ReBlog: Meine Top 20 – Plätze 20 bis 16

Unser Leser und Partner „narutosenninmoodo“ hat kürzlich auf seinem eigenen Blog eine interessante Artikel-Serie begonnen:

Seine persönlichen Top-20-Anime!

Bislang hat er 3 Artikel bis Platz 6 veröffentlicht, die Top 5 sollten demnächst folgen.

Das wollte ich euch mal teilen, denn imho interessieren sich auch viele Ramen-chan-Leser für andere Animes, und Vielfalt und Meinungen kann man nie genug haben!

Naruto SenninMoodo

Hier nun die aktuelle Top 20 meiner Lieblings-Animes. Um Diskussionen zu erleichtern und mir ein wenig den Druck zu nehmen, 20 Texte in möglichst kurzer Zeit zu verfassen, werde ich die Liste in 4 Artikeln veröffentlichen.

Wir starten heute mit den Plätzen 20-16. Bin gespannt, was eure Meinungen zu den Animes sind.

Platz 20: School Days

Meine Meinung: Den letzten Platz in meiner aktuellen Liste belegt der Anime, den viele als „unterste Schublade“ oder „den schlechtesten Anime überhaupt“ bezeichnet haben. Dabei geht es in dieser Geschichte eigentlich nur darum, dass der gute Makoto sich in eine Mitschülerin verliebt hat und sie zunächst einfach nur für sich gewinnen will. Problematisch wird es erst, als eine weitere Mitschülerin ihm ihre Liebe gesteht und ihm dies ein wenig zu Kopf steigt. Anstatt wie andere Hauptcharktere in der Entscheidungsproblematik zwischen den beiden festzustecken, nimmt er sich einfach alles, was ihm vor die Füße läuft…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.319 weitere Wörter

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

Ein Kommentar zu “ReBlog: Meine Top 20 – Plätze 20 bis 16

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s