(Update)Eure Meinung ist gefragt

Wie ihr ja wisst, schreibe ich nebenbei meine eigene Geschichte. Ich hab jetzt angefangen, Charaktere zu erstellen dafür, um dem ganzen bisschen mehr Farbe zu geben. Da ich ja selber nicht so zeichnen kann, wollte ich euch bei dem Charakter hier mal volgende Frage stellen:

Sieht man hier, dass es sich um ein und di eselbe Person handelt, nur 4 Jahre später?

linkzs 14 Jahre, rechts 18 Jahre

links 14 Jahre, rechts 18 Jahre

kazeiyounold

Na dann 🙂

ernie1991

Advertisements

27 Kommentare zu “(Update)Eure Meinung ist gefragt

  1. Aeris sagt:

    Hmmmmm, ist schwer, könnten auch Vater und Sohn sei (Augen haben sie vererbt).
    Vielleicht, wenn du die Haare von dem Jungen noch weiter so rüber“kämmst“, dass sie fast genau so zur Seite stehen wie beim Älteren.

  2. ernie1991 sagt:

    mmh sieht der rechte wirklich so viel älter aus? naja so zur seite ises ja nur wegen dem stirnband, mmh dann muss ich nochma die frisur vom jüngeren überarbeiten

  3. master1kakashi sagt:

    find auch die haare müssten sich mehr ähneln …ich hätte jetzt an Brüder gedacht ….. vielleicht die haare über den Ohren und am Nacken Bereich beim älteren länger machen

  4. johnny/ジョニー sagt:

    Ist natürlich schwer das Alter zu unterscheiden, wenn man die Körper nicht sieht. Aber die Ähnlichkeit ist schon zu sehen, ja. Aber ja, vielleicht noch die Frisur des einen oder des anderen an die seines jüngeren/älteren Ichs anpassen.

    johnny/ジョニー

  5. ernie1991 sagt:

    ausgerechnet die haare^^, dachte kommt jut wenn man ma frisurenwechsel einbaut^^

  6. shizuee sagt:

    Ich würde das Kinn beim zweiten Bild vielleicht noch ein wenig verbreitern,damit es besser zu dem des ersten passt. Ich denke, die Gesichtsform sollte noch ein bisschen identischer sein

  7. ernie1991 sagt:

    mmh aber je älter sie werden desto schmaler werden die gesichter, wenn ich mich jetzt an manga richte

  8. 0rnitorrinco sagt:

    Ich finds ziemlich gut, ehrlichgesagt. Auf die Frisursache bin ich auch nur durch die anderen Kommentare gekommen, da haben die aber eigentlich Recht mit. Frisuren ändern sich einfach nicht 😀
    Aber ist es denn so, dass sich die Augen beim älterwerden so verändern? Ich meine nicht dass sie von rund zu… „eckig“ werden, sondern auch weiter auseinanderdriften? Für mich sind Augen mit das Wichtigste.

  9. Aeris sagt:

    Theoretisch ja, aber da Wiedererkennung bei Manga- (aber auch Comic-)Zeichnungen primär immer über die Haare geht, ist das hier nicht so dienlich 😉 !

  10. Aeris sagt:

    Ja, aber das Kinn wird markanter.

    PS: Mir ist grad aufgefallen (nur kleines Display), kanns sein, dass du die Glanzpunkte in den Augen noch vergessen hast?

  11. ernie1991 sagt:

    stimmt wusste doch iwas fehlt^^ nich die haare 😦 dabei wollte ich in der story extra viel veränderungen machen

  12. papermoon sagt:

    Hi, erst Mal. Ich verfolge schon seit ungefähr einem Jahr Ramen-chan (übrigens: Ich liiieeebeee eure Website!!) und… nun ja… ich habe mich bis jetzt nicht richtig getraut irgendetwas zu schreiben… aber jetzt muss es raus!

    Wegen den Augen… die sind eigentlich schon recht essentiel in der Charakterwiedererkennung (aber es stimmt schon, dass die Haare am wichtigsten sind). Sie repräsentieren den Charakter der Person, also agressive Charaktere haben eckige und schräg nach oben gestellte Augen, schüchterene Charaktere eher runde und gegen unten gestellte Augen oder ruhige und ernste Charaktere eher… gerade (kann man das so sagen?) und kleine Augen.

    Also was ich sagen möchte: Mit 14 sieht die Person halt wie ein Naruto-verschnitt aus (also frech, aber im Grunde ganz lieb) und mit 18 wie ein „Ist mir egal, dass du auch ein Mensch bist, ich möchte nur kämpfen/töten“-Ninja. Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn der Typ sich nicht vom Charakter her um 180° dreht, sollten die Augen nicht verändert werden… Nur so als Tipp.

    War ein langer erster Kommentar. 🙂

  13. Daikatsu sagt:

    Also ich find die Haare sind okay, kommt ja durchs stirnband. Is bei kakashi auch so, wenn sein Stirnband im Kampf verrutscht, dann sind seine Haare auch nichtmehr so schmal sondern „buschiger“.

  14. Aeris sagt:

    Heeeeerzlich willkommen, papermoon!!!!! Freut mich rieseig, dass du nun zu den kommentierenden Ramen-chan-Lesern gehörst!

  15. Daikatsu sagt:

    Hi Papermoon, schön, dass du jetzt auch dabei bist. =) Joa ich kenn mich jetzt nciht so gut aus, aber kann das nicht einfach nur nen anderen Gesichtsausdruck darstellen? Ich mein, dass er zB ein wenig „härter“ cooler, oder sonstwie dreinschaut, auf dem 2. bild, und sich dadurch die Augenform „ändert“ weil die Augenbrauchen nach unten gekniffen werden. Wie gesagt, ich kenn mich nicht wirklich aus =D.

  16. Aeris sagt:

    Muss man einfach mal ein bisschen rumspielen, Ernie kann ja mal dieselben runden Augen beim Erwachsenen reintun und gucken.
    Vielleicht sollten die Augen aber wirklich dieselbe Form haben, genau wie papermoon sagt, nur ein bisschen kleiner (denn das ist ja schon richtig beim älter werden).

  17. ernie1991 sagt:

    ja ich probier ma die augen aus danke für di etipps 🙂

  18. Nibi sagt:

    Naja ich denke gib ihm ne Narbe und dann is es klar 😉 und du könntest es so lassen ^.^

  19. schokoladenflummi sagt:

    Hm. ich denke, dass das ganz auf die Entwicklung des Charakters und die Darstellung ankommt. Bei einer beiläufig eingeführten Figur solltest du dir eher schon die von den Anderen genannten Tipps zu Herzen nehmen, bei einer recht wichtigen Figur hast du da wesentlich mehr Handlungsspielraum.
    Letzten Endes musst du es aber wissen, nenne es doch einfach deine persönliche Note 😀

  20. lou sagt:

    Ähnlchkeit ist gut zu erkennen aber wie schon gesagt evtl die haare beim alten (sry) mehr dem jungen angleichen.
    PS : Wann kommt das erst chapter?
    lou

  21. ernie1991 sagt:

    ich bin schon viel weiter als das erste chapter^^ http://narutoocstory.wordpress.com/ hier kannst du alles lesen was ich bis jetzt habe

  22. lou sagt:

    Hallo vielen Dank für den Link. Die Seite hab ich schon gefunden, aber leider nicht das erste Chapter! Kannst du mir sagen wie es heißt ?
    Danke im Voraus, lou ;))

  23. ernie1991 sagt:

    also du musst auf der seite auf den reiter naruto anmei gehen dann findest du mehrere seiten, das erste is natürlich das erste, bie manchen seiten musst du gucken die haben unterreiter, hab es leider noch nicht geschafft alles miteinander zu verlinken, kommt aber noch

  24. lou sagt:

    Hab ich schon versucht, aber bei mir blitzt die Übersicht der Kapitel nur kurz auf wenn ich drauftippe (ich machs per kindle).
    Aber eigentlich müsste es klappen wenn ich den namen des 1. Kapitels eingebe, oder?
    :/ lou

  25. ernie1991 sagt:

    mmh mit kindel dann funzt es natürlich nich so wie auf pc aber mit der suche müsste das klappen

  26. lou sagt:

    und wie heißt das kapitel? Weil mit „Kapitel 1 „bin ih auf ein Kapitel gekommen, wo eine RB geendet hat. Das wars wohl nich, oder?
    lou

  27. ernie1991 sagt:

    Saigo Shinsei vergangenheit mit folgen

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s