Viel Erfolg, Orochimaru!

All Jutsus will be mine by fidjera (für Original klicken)

All Jutsus will be mine by fidjera (für Original klicken)

Am 10. Februar, dem chinesischen Neujahrsfest wird das Jahr der Schlange beginnen. Da den Tieren des chinesischen Tierkreiszeichens stets eines der fünf Elemente zugeordnet wird (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser), steht 2013 im Jahr der Wasser-Schlange (Symbol: 癸巳 – guǐsì). Sie hat ein ruhiges Temperament, von dem man sich nicht täuschen lassen sollte, da die Schlange schnell und plötzlich angreifen kann.
Das Jahr soll zudem für kreative Köpfe ein sehr fruchtbares sein, denn die Schlange besitzt einen starken Sinn für Schönheit und Ästhetik (Wer hätte das NICHT mit dem alten Oro in Verbindung gebracht…?)

Quelle:China-Park.de

Bezogen auf unser Thema wollen wir doch hoffen, dass wir ein Bißchen von Oro und Sasuke zu sehen bekommen, die vor „einigen“ Kapiteln zusammen in den Sonnenuntergang gereist sind und wünschen ihnen und euch ein Frohes neues Jahr 2013!

Ninjason

Advertisements

Über Ninjason

Ich bin ein Anime- und Manga-Fan, der unter anderem auf der deutschen Naruto-Wikia sehr aktiv gewesen ist und derzeit mit einer weiteren Autoren-Partnerin am Blog "Ramen-Chan" schreibt, wo wir uns mit Naruto auseinandersetzen. Nebenbei entwickle ich unter "Ninjason.de" ein Naruto-RPG für den PC, das mittlerweile ca. 50 Std. Spielzeit umfasst.

9 Kommentare zu “Viel Erfolg, Orochimaru!

  1. johnny/ジョニー sagt:

    Da ich doch schon ein wenig müde vom Krieg oder eher gesagt von Naruto vs Obito/Juubi/Mugen Tsukuyomi bin, freue ich mich persönlich sehr auf Orochimaru dieses Jahr. Fürs Auge sowie für die Entwicklung der Geschichte.

    johnny/ジョニー

  2. Aeris sagt:

    Jaja, die „hübsche“ Schlange Orochimaru…
    YOLO

  3. kabuto sagt:

    Da ist wida dieses YOLO alter…. -.-

  4. Christian Soppa sagt:

    Wenns nach orochimaru geht lebt man öfter. Und lange. 😉

  5. ftwoz sagt:

    Mit Orochimaru kann es eigentlich nur interessanter werden oder er wird wieder auf dem üblichen Weg abserviert. Das wäre mmn eines der größten Fails überhaupt.

  6. Aeris sagt:

    Ja ich bin JETZT echt auch gespannt, wie die Geschichte für Orochimaru endet!!

  7. Christian sagt:

    Ich bin gespannt was dieser Knochenwald sein soll( der 3. sannin Lehrort) denkt ihr wir bekommen bald einen 3. sannin Modus zu sehen? Vieleicht verwandelt sich die Verletzte tsunade in eine Schnecke und heilt die Lagers aber verliert dabei ihre menschliche gestallt, weil sie die Form nicht richtig kontrolliert. Ud deshalb hatte sie sie zuvor nie genutzt.

  8. johnny/ジョニー sagt:

    Dieser dritte Ort – Shikkotsurin (von dem wir aber nicht wissen, ob es auch ein „Sennin Ort“ ist, nur dass er ebenso legendär ist) – könnte tatsächlich das Reich der Schnecken sein. Vor allem der Name könnte darauf hindeuten: Feuchter Knochenwald. Und es wäre der Trimetrie der Sannin nur passend. Auch dass die Schnecken ebenfalls das Sen-Chakra verwenden könnten.

  9. Ninjason sagt:

    It’s out there now!

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s