Naruto Breakdown Kapitel 613 – Shikaku of the Leaf

Also JETZT sieht der Juubi cool aus! Ekelig und gruselig, aber cool!

The 2nd form... *gulp*

The 2nd form… *gulp*

Wie seht ihr das?

Natürlich wirkte die Immobilizing-Taktik der Allianz nicht (so cool sie auch ausgeplant war!), und der Juubi schlägt zurück. Und was am Anfang nur ein Stachel auf seinem Rücken war, das ist jetzt zu einer dicken Blüte geworden. Ob die Blüte auch noch mal aufgeht und das dann die dritte Form ist? Des weiteren hat das Viech jetzt einen Kopf mit drei Gesichtern: Auge, Mund und Ohr.

Ich hab schon von ein paar von euch in der Spoiler-Ecke gelesen, dass ihr diese Transformation blöd findet, dass es viel zu „DBZ“-mäßig ist von wegen „Hahaa, das ist immer noch nicht meine endgültige Form, einen hab ich noch!“ und so, aber ich muss sagen, dass ich das gar nicht finde. Es wäre vergleichbar – und vergleichbar blöd – damit, wenn die Menschen, die Protagonisten das machen würden: dauernd verwandeln, hochpowern, nächste Form, nächste Form. Aber das machen ja Naruto, Kakashi, Madara und Obito nicht. Hier geht es um ein Monster, einen Dämon, eine Naturgewalt, ein Viech. Da seh ich überhaupt keine schlimmen Sachen/Parallelen drin, wenn sich das 1x verwandelt. Diese Blüte auf dem Rücken schreit natürlich danach, sich zu entfalten und so eine dritte Stufe mitzubringen, aber 1. könnte die Blüte auch einfach nur so aufgehen, und 2.: Ja gut, dann hat es sich halt 2x verwandelt. Also für mich überhaupt nicht wild.

613-02-nothingelsematters

Never cared for what they doooooo… Never cared for what they kno-u-oooooow!

Gut fand ich, dass dieses Kapitel sehr auf Shikaku konzentriert war. Nach der Attackenflut vom letzen mal sind wir jetzt zum größten Teil im HQ bei Shikaku, Inoichi & Co. Und auch dass dieser „Sensor Sphere“ sich so gewaltig verformte, fand ich ziemlich krass (wie auch immer das Ding funktionieren soll, aber irgendwie spiegelt es ja Chakramengen und -aktivitäten wider)!! Wie das solche Spikes bekam… hrhrrrr!

Derweil überlegt Shikaku, wie man verdammt noch mal dem Vieh was entgegensetzen will. Wir Leser kriegen zwar mit, dass es für Madara und Obito angeblich immer schwieriger wird, Juubi zu kontrollieren, aber das wissen die ja nicht (und Madara und Obito können den Kontrollverlust anscheinend noch ein bisschen hinauszögern, indem Obito seine Hashirama-Wurzeln in es reingräbt). Ich würd zwar gern wissen, was sie jetzt genau noch machen müssen, um Tsuki no Me zu starten, und ob sie sich nicht mal langsam beeilen müssten, aber nun gut… Anscheinend spielen sie wirklich noch ein bisschen mit denen und wollen ihnen unbedingt noch zeigen, was Verzweiflung ist, bevor sie sie dann ins gelobte Land bringen… -.-

Aber echt, WAS soll die Allianz jetzt noch dagegen machen???

613-03-shikaku

Hmm, dieser Satz kommt mir so vor, als ob wir drauf kommen könnten, was es ist…

Shikaku spricht Kakashi direkt auf seine Battles an, hmmm… Die waren ja nur gegen Obito und Madara, nicht gegen Juubi, also muss es ja auf jeden Fall was mit denen als Ziel zu tun haben. Hat es was mit Kamui zu tun? Mit Madaras Susanoo? Ich wüsste es zu gern… Fällt euch da was ein?

Und selbst wenn Sasuke, selbst wenn der mit Orochimaru, und selbst wenn Karin auch noch hinterher kommt (*lol*), was sollten die anders machen? Ich meine, ja klar, Sasuke ist stark, Oro ist so gut wie unsterblich. Aber können die wirklich was anderes beitragen als Naruto, Kakashi oder Gai? Ist ja nicht so, als ob die 10x stärker wären als die.

Wenn es was mit Sasukes/Oros Erscheinen zu tun haben sollte, dann muss es eher über diese geheimnisvolle Schriftrolle gehen. Die, die „den Ausgang des Kriegs beeinflussen kann“. Aber steht da wirklich was über den Juubi drin? Oder zielt das eher direkt auf Madara ab? Oder auf Edo Tensei (das ja auf Madara wirkt)?

Mir fällt nichts ein…

Und als Shikaku anscheinend alle nötigen Informationen von Kakashi hat, da fängt Juubi auch schon an…. RIESIGE, noch krassere Bijuu-Dama-Versionen abzuschießen! Und damit Städte in kilometerweiter Entfernung mit einem Schlag auszulöschen. Und die hatten keine Katsuyu, die sich an alle ran-schnecken konnte. Die sind jetzt alle sofort tot.

Bis Ao merkt, dass der nächste Schuss direkt aufs Hauptquartier geht… Eieiei, also die Szene war richtig krass. Als Ao schon sagte: „Okay, Leute, bleibt jetzt ganz ruhig und hört mir zu…“, da gefror mir schon das Blut in den Adern, da hatte mich Kishi schon. Und als die anderen es dann auch merkten, und dass selbst Evakuieren zum Zeitpunkt des Abfeuerns nichts mehr gebracht hätte, da spannte sich mein ganzer Körper an. *bibber*

Shikaku verkündete zwar, einen sicheren Weg zum Stoppen des Juubi gefunden zu haben, doch das machte die Sache nur noch tragischer. „Stell mich sofort zu allen durch“, und dann das Close Up auf Shikamaru… geschockt, und sich nicht erlaubend zu weinen… und wie Ino still die Tränen an den Wangen herunterliefen… Da hatte ich auch Pippi in den Augen.

Und dann kam der Einschlag.

*gulp*

Also ich… glaub der ist tot. *schnief* Armer Shikamaru…

Und Madara und Obito haben den „Kopf“ der Allianz zerstört. Jetzt gibt es 1. keine einheitlichen Befehle, die an alle gleichzeitig kommen, jetzt muss irgendwer anfangen zu schreien und die Infos müssen weitergegeben werden (Achtung Stille-Post-Effekt!), und 2. wird das ganz schön demotivieren. UND es bleibt immer noch die Frage, ob Shikakus Plan überhaupt funktionieren wird, bzw. ob die ihn überhaupt ausführen können.

Oder ob doch noch storytechnisch auf Sasuke gewartet werden muss.

Vermisst ihr Sasuke in der Story eigentlich?

Gut, dann bleibt mir für das Kapitel 613 eigentlich nur noch eine Frage:

613-04-wurfstern

Wo zur Hölle kommt da ein Wurfstern her??

Damit gebe ich ab an die Kommentarsektion! 🙂

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

35 Kommentare zu “Naruto Breakdown Kapitel 613 – Shikaku of the Leaf

  1. hallo sagt:

    Krasses chapter glaube der plan wird funktionieren aber juubi verwandelt sich und obito madara können ihn nicht kontrollieren und am ende zähmen naruto und sasuke uhn i-wie

  2. Amaterasu sagt:

    Hmm also ich glaube das Shikakus Plan folgenndes ist:
    Also es wird ganz bestimmt was mit Kakashi noch zu tuhen haben, ich denke sie werden irgendwie die verbindung zwischen obito madara und denn juubi trennen so mit wird der Juubi Aggro rumlaufen und vielleicht Madara und Obito als ziel haben.
    Also könnte möglich sein das dass pasiert, nachdem wir gesehen haben das Madara sagt „es wird schwer langsam denn juubi zu kontrolieren“ und daraufhin müssten sie durch hashiramas zellen die verbindung verstärken. Naja was anderes fällt mir nicht ein wie sie den Juubi iwie aufhalten sollten aber irgentwas mit Kakashi wird es bestimmt zu tuhen haben.

  3. hiruzen oroshi sagt:

    ja, ich bleib dabei- nur noch sasuke kann dem ganzen elend eine wendung geben

  4. Adi Habbo sagt:

    Die 3D-Effekt Seite bereitet mir Kopfschmerzen. 😀

    Den Juubi finde ich so wirklich super, auch wenn er bisschen so aussieht wie mein Nachbar. Vielleicht hat Kishi mitbekommen, dass die Fans sein vorheriges Aussehen nicht mochten.^^

    Shikaku und der Rest im HQ sind mir eigentlich egal und wirklich traurig fand ich das auch nicht. Ich hätte mir von Ino und Shikamaru mehr Emotion erhofft, aber auch nicht schlimm.

  5. Ninjason sagt:

    Fand das ganz ordentlich, dass jetzt endlich mal jemand draufgeht und hoffe, dass das bleibt. Allerdings hätte es vllt nicht jemanden auf der „Ersatzbank“ treffen müssen. Das ist dann schon zuviel „Madara und Tobi wissen, was abgeht“. Ich meine – woher hätten die wissen sollen, wo das ist?

    Auch egal.

    Zu den Verwandlungen – das sehe ich nicht so kritisch – der muss sich halt materialisieren. Finde das etwas seltsam, da er ja nur einen Bruchteil seiner eigentlichen Stärke haben kann, denn Hachi und Kyu sind ja nich „in“ ihm. Aber auch das:

    Egal.

    Ich glaube, wir sollten Kishi jetzt mal ein paar Atemzüge Zeit geben, zu entwickeln, was er da vorhat und nicht ihm bei jedem Zeichenstrich an die Gurgel gehen, weil dies und jenes in diese oder jene Richtung zu gehen scheint.

    Von daher lasse ich mich jetzt einfach überraschen, wie er die folgenden Sachen anstellen will – hoffentlich ohne Sasuke, denn wenn da jetzt noch so ein „alle auf einmal Teig“ gemacht wird, bekomme ich die Krise. Alles schön zu seiner Zeit, sonst wird’s zu forciert.

  6. Aeris sagt:

    Uuuuh, Ninjason meldet sich zum Breakdown, na das ist mal echt selten!!!
    Da muss ja schon echt fett Mitteilungsbedarf bestehen/oder das Kapitel gut gewesen sein 😉 !

  7. Ninjason sagt:

    Das Kapitel „war“ auch gut. Es hat sich im Bereich Tiefe von den bisherigen abgehoben.

  8. D to the E sagt:

    Das da rechts oben ist ein Thai-Fighter! http://www.youtube.com/watch?v=iQObyXwaQYU

    Bin auch zu neugierig was passieren wird! Kyuubi muss nu mal bissl action machen erstmal

  9. Cherimoya sagt:

    Naja es wird auf jeden Fall was mit Kakashis Kamui zu tun haben, das ist ja das einzige was ihn von den anderen unterscheidet. Sie haben ja angedeutet das sie zuerst Madara und Co besiegen müssen. Um Obito was anzuhaben brauch man aber einen Kakashi, mal sehen was sich Shikaku ausgedacht hat, aber er ist in jedem Fall tot, und mehr könnte er sowieso nicht beitragen , wenn der Plan nicht klappt, er hat kein besseren und ist irgendwo am ***** der Welt.

    Nichtsdestotrotz, Wenn sie die besiegt haben , ist da Juubi immer noch da, als spielt es eigentlich keine Rolle ob sie Madara und so besiegen, keine Ahnung, wie das helfen sollte, es kann nur Sasuke die Wendung geben. Oder Naruto ruft den Totengott und beschwört alle Hokage + die andere Hälfte von Kurama, hahahaahaa

  10. Daikatsu sagt:

    Falls das kein Scherz war, ich glaub dieser Ninjastern soll das „Mündungsfeuer“ des Byu-Damas sein.
    Ich find nicht Db-Z like, dass sich der Jyubi verwandelt, sondern eher was er da für mords Dinger abfeuert… Das ist ja schon richtig H-Bomben mässig, in der nächsten Stufe jagt er wahrscheinlich ausversehn den halben Planeten in die Luft,
    Wenn am 21. son Viech erscheint dann gute Nacht 😄

  11. readytofail sagt:

    Shikaku dürfte aber eins klar gewesen sein nachdem die Strategie nicht aufging: mit den herkömmlichen Angriff und Einschränkungs Jutsus kann man Juubi nichts anhaben, erst recht nicht in seiner jetzigen Form…

    Für mich kann er jetzt nur an eine einzige Strategie gedacht haben: den Juubi in die andere Dimension saugen. Dazu müssen sie Obito bekämpfen und aus’n weg räumen, damit er das Vieh nicht wieder zurück holen kann, bzw. Sie machen sein sharingan unschädlich. Madara könnte diesen plan nicht behindern, weil er eh erstmal damit beschäftigt ist den Juubi unter Kontrolle zu halten wobei fraglich ist ob er das tatsächlich noch machen kann wenn er sich nochmal verwandelt.

    Also… Entweder schaffen es Kakashi und Co. Obito aus den weg zu Räumen oder Madara verliert die Kontrolle über Juubi und der läuft dann Amok…

    Was glaubt Ihr könnte in der schriftrolle stehen ? Wenn es ein Jutsu sein sollte, dann wird es wohl sehr wahrscheinlich eins für das Rinnegan oder Sharingan sein..

  12. Sqwa sagt:

    Ich vermisse Sasuke und Gaara :/

  13. Slider sagt:

    Aber mal was ganz anderes..wie hätte sich das Obito denn so ganz allein vorgestellt ? Ich meine..Madara war nicht als Edo Tenseityp eingeplant ?
    Das wäre dann ja wohl kräftig in die Hose gegangen 😀

  14. Cherimoya sagt:

    yep, und ohne Kabuto erst recht

  15. Sascha sagt:

    Sagt mal… mal ne ganze blöde frage… ist nicht Mabui Kumo bei denen im Hauptquatier gewesen?

  16. nanabi7 sagt:

    Ja stimmt das könnte noch eine Möglichkeit der Rettung gewesen sein, für ein paar zumindest, die beherrscht doch auch so eine Transporttechnik mit dem sie auch Tsunade und A „verschickt“ hat, oder?

  17. Sascha sagt:

    Ja eben das ist mein gedanke dahinter.. sie hat ja Tsunada u.a. auch Transportiert!

  18. nanabi7 sagt:

    @Sasha: Das Tensou no Jutsu, ja daran hatte ich gar nicht gedacht, gute Idee. Aber ob ich das jetzt so toll fände, dass wieder jeder überlebt weiß ich nicht.

  19. nagatokun sagt:

    dieses tensou no jutsu, jeder normale mensch würde sterben sagte sie selbst.

  20. Sascha sagt:

    naja ob sie so drauf gehen oder den versuch wagen is ja dann auch egal ^^

  21. Aeris sagt:

    @Sascha: *lol*rofl*
    Ja stimmt, theoretisch vielleicht möglich, obwohl sie bei der Teleportation sterben sollten, wenn es sonst gerade mal Raikage und Tsunade überleben.

    @Slider: Nunja, welchen Anteil Madara genau an der Kontrolle des Juubi hat, wissen wir doch gar nicht.
    Eindeutig wärs gewesen, wenn MADARA in diesem Kapitel irgendwie die Verbindung hätte verstärken können, als es knapp wurde. Aber das hat ja Obito mit seinen Hashirama-Zellen gemacht. Von daher scheint der Löwenanteil eh an Obito zu hängen (denke ich mir).
    Genau weiß ichs natürlich auch nicht.

    @Sqwa: Ja, die beiden vermiss ich auch… 😦

    @readytofail: Ja hmmm, so irgendwie müsst es eigentlich sein… *grübel*

  22. Pikkolini sagt:

    Aeris guck bei Mangareader auf Seite 8 oben rechts noch mal genau hin. Für mich sieht es da eindeutig so aus als würden beide ihre Hashi Zellen in den Juubi stecken. Damit müssten sie meiner Meinung nach auch ungefähr die Kontrolle 50:50 verteilt sein.

  23. nanabi7 sagt:

    Ich sehe es schon kommen das sie am Ende vom Krieg aus den Trümmern des HQ herauslaufen. Hehe die nächste Zeit heißt es Daumen drücken, dass der Jubi nicht die eigenen fav Charas erwischt.

  24. Aeris sagt:

    @Pikkolini: Ach stimmt, da kommt ja auch was aus Madaras Brust raus, wo das Hashirama-Gesicht sitzt!
    Gut, dann nehm ich das zurück 😉 !

  25. hiruzen oroshi sagt:

    Und hoffentlich werden nach dem krieg nich wieder alle wiederbelebt. kishi kann ruhig mal ein bisschen ausmisten, und neue shinobi zeichnen

  26. Cherimoya sagt:

    Das mit dem wiederbeleben funktioniert glaube ich sowieso nur für kurze Zeit, da man den gut erhaltenen Körper braucht, wo die Seele wieder rein kann. So hat vermutlich Orochimaru oder Kabuto Den frisch erhaltenen Körper von Madara gefunden. Der sollte ja mit Rinne Tensei oder so wiederbelebt werden und das ging ja eigentlich nur mit dem Original-Körper. Deswegen funktioniert vermutlich Edo Tensei so, weil man den falschen Körper benutzt, deshalb die schmutzige widernatürliche Form. Aber ich denke nicht das die danach alle wiederbeleben werden. Ich mein dafür ist das Jenseits da, damit man sich dort wiederfindet, nicht umgekehrt.

    Ich weis nur was ich von Meister Yoda gelernt habe: “ Der Tod ein natürlicher Bestandteil des Lebens ist. Frohlocke und jauchze für diejenigen in deine Nähe, welche zur Macht übergehen. Sie betrauern, tue nicht. Sie vermissen tue nicht. Enge Bindung führt zur Eifersucht. Der Schatten der Raffgier das ist. Dich darin üben du musst, los zulassen. Alle Dinge von denen du fürchtest sie zu verlieren! „

  27. Aeris sagt:

    @Cherimoya: Amen!

  28. masked sagt:

    Es gibt nur einen der den juubi bezwingen kann und das ist der Rikudou Sennin. Ich gehe stark davon aus das der Juubi sich noch ein letztes mal verwandeln wird um so seine endgültige Form zu erhalten.
    Madara und Obito werden nicht mehr in der lage sein Juubi zu kontrollieren, denn wir haben es ja schon mitbekommen das die beiden mit der kontrolle schwächeln.
    Was den Mondauge Plan betrifft so glaube ich immer mehr, dass Madara garnicht vorhat dieses Jutsu zu aktivieren (falls es soein Jutsu überhaupt gibt) es könnte ja nur eine List von Madara gewesen sein, weil er Obito brauchte für seine dunklen Pläne.

    Eines ist wohl sicher, mit kampfstärke kann man das juubi nicht besiegen auch nicht wenn Sasuke mit Oro zur hilfe kommt.
    Denn nichteinmal die beiden stärksten Jinchus + ihre gefolgsschaft von kanonenfutter konntes was ausrichten.

    Shikaku MUSS tot sein, wenn er jetzt noch leben würde ist die schöne Tragic wieder weg sein und das wäre einfach Fail.
    Genauso mit den 5 Kagen die müssen einfach tot sein, sonst können ja alle vermeintlich toten wie z.B Jiraiya wiederkommen um zu helfen.

  29. hiruzen oroshi sagt:

    was ich nich verstehe ist, wieso der juubi überhaupt existieren kann.
    denn es fehlt doch kyuubi und hachibi

  30. master1kakashi sagt:

    @masked
    dieses jutsu gibt es höchstwarscheinlih schon denn als juubi erweckt wurde hat obito sofort gemeint dass „er selbst “ den mondaugen plan ausführen möchte deswegen müsste man davon ausgehen dass madara ihm ihm diese jutsu schon zeigte ….

  31. masked sagt:

    @master1kakashi
    aber wieso setzen sie es nicht einfach ein. Madara meinte ja zu Obito er sollte sich mehr Gedulden aber ich verstehe es nicht wirklich.
    Braucht der Juubi vielleicht die volle Kraft des Kyuubi & Hachibi ?
    Denn ich weiß nicht worauf Madara wartet, ob er es überhaupt vorhat dieses jutsu auszuführen.

  32. ftwoz sagt:

    In Kap. 610 S.8 Mangareader, erklärt Madara warum, aber ob das die Wahrheit ist- keine Ahnung

  33. Gutes kapitel!
    Ich denke, dass der plan iwas damit zu tun hat den juubi gegen madara und obito zu hetzen …D.h. Die eigene waffe ist die niederlage der beiden und zum schluss bleibt der juubi da und bei dem müssen sie sich mehr anstrengen 🙂 meiner meinung nach. (…) und Naruto KOMM MIR JETZT JA NICHT MIT DEINEM MORALGESCHWAFEL !!! sasuke soll meiner meinung nach nicht kommen oder sonst was, da kishimoto die spannung in meinen augen für ihn guuuut aufgebaut hat wie er sich so entwickelt hat und alles… Sasuke und naruto ist ein aufprall der jetzt ja nicht kommen sollte :/

  34. obitokun sagt:

    Klasse Kapitel!
    Ich denke aber nicht, dass die vom HQ tot sind. Shikaku hat sich bestimmt etwas einfallen lassen… Warten wir mal auf morgen ab.
    Ach und, ich hab‘ ’ne Frage, die aber nicht wirklich jetzt mit dem Kapitel zutun hat. Und zwar, Obito ist jetzt 34 und Kakashi 30 (Schriften des Rin). Doch, als Obito sein Sharingan aktivierte, also kurz vor seinem „Tod“, war er 13 und Kakashi wurde Jonin mit 13. Aber Kakashi wurde ja während des dritten Weltkrieges von Hiruzen Sarutobi zum Jonin ernannt. Und da Obito während seinem „Tod“ sein Sharingan als Geschenk, dass Kakashi Jonin geworden ist, an Kakashi übertragen hat, kann man davon ausgehen, das die Zeitspanne gar nicht so lang ist. Aber dann müsste Obito doch 17 sein und nicht 13. Sonst wäre ja Kakashi 9, da er ja mit 13 Jonin geworden ist. Und was mir auch völlig irrelevant erscheint, dass Kakashi mit 6 Chunin geworden ist, obwohl er im Kapitel 599 „Obito Uchiha“ im Rückblick mit seiner Chunin Weste und der Auszeichnung deutlich älter aussieht als 6. Und in der Rückblende sah man ja, dass Obito Chunin wurde und kurz darauf Kakashi Jonin wurde. Anscheinend muss Kakashi dann ja zwei Jahre nachdem Obito Chunin geworden ist, Jonin geworden sein, aber in der Rückblende sieht es so aus, als sei es Kakashi direkt nachdem Obito Chunin geworden ist, Jonin wurde, weil als Obito Chunin wurde hat er sich ja mit Rin getroffen mit dem Blumenstrauss, jedoch kam sie mit diesem Zettel an, wo stand das Kakashi Jonin geworden ist. Aber alle sahen friedlich aus, daher kann man ausgehen, dass der dritte Ninjaweltkrieg noch gar nicht statt gefunden hat und wie gesagt, Kakashi ja WÄHREND des dritten Ninjaweltkrieges zum Jonin ernannt wurde. Und dann müssten Rin und Obito gleich alt sein, weil sie ja beide mit 9 Genin wurden und man als Genin in dreier Teams unterteilt wird. Doch Kakashi wurde mit 5 Genin, was dann heißt, dass Kakashi mit 5 bereits in einem Team war. Und Rin war ja auch in ihn verliebt, aber Kakashi müsste demnach vier Jahre jünger sein als Rin, was auch etwas unrealistisch ist, dass sich eine neunjährige in einen 5 Jährigen verliebt. Trotzdem verstehe ic die letzte Mission nicht, wie alt da alle jetzt sind. Weil Obito und Rin sind gleich alt, aber Kakashi ist vier Jahre jünger, doch während der Mission sah es gar nicht so aus. Sie sahen alle gleich aus, ich meine Naruto sieht in Shippuuden ja auch nicht so aus wie im normalen Naruto, weil in Shippuuden ist er ja 16 und im normalen Naruto war er ja 13 und man hat deutlich den Unterschied gemerkt… Na ja, ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil ich bin da echt verwirrt.

  35. Aeris sagt:

    Uff, also da hatten wir neulich ne lange Diskussion bei nem anderen Kapitel drüber, und ich steig langsam auch nciht mehr durch muss ich sagen, leider 😦
    Ich hab mich damit abgefunden, bzw. mach mir nicht mehr Gedanken da drüber ^^ .
    Wenn du möchtest kannst du dich hier durch den Wiki-Artikel http://de.naruto.wikia.com/wiki/Zeitstrahl noch mal forsten und auf der DIskussions-Seite davon umgucken!

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s