Timeline – Tobi, Obito, Kakashi

JA, wir sind sauer!!!

Ich hab da mal was vorbereitet…

Ja, ich weiß, dass Tobis Identität vielleicht in den nächsten paar Kapiteln eh schon enthüllt wird. „Warum sich also jetzt noch den Kopf zerbrechen?“ Weil es mir Spaß macht. Weil es auf dem Blog in den letzten paar Tagen, auch wenn das neueste Kapitel schon länger her ist, noch heiß hergeht und noch viel diskutiert wird. Und weil ich noch mal eine schicke Zusammenfassung machen wollte.

Ich habe nämlich eine Timeline von Tobis und Obitos Leben und den wichtigsten Bezugspersonen gemacht, die nur auf Fakten beruht! Zumindest war das mein Anliegen, und wenn ich wo falsch liege, teilt es mir bitte mit. Die Timeline ist dazu da, damit man noch mal sehen kann, was wirklich gleichzeitig war, wer wann wie aussah, und so weiter und so fort. Lange Rede, kurzer Sinn, hier präsentiere ich sie:

Timeline of Obito and Tobi

Und jetzt noch mal ein paar ausführlichere Sachen dazu:

  • Der maskierte Helfer des Uchiha Massakers mit der Löwenmähne IST identisch zu Tobi, denn: Itachi dachte, der ist Madara. Itachi programmierte das Auto Amaterasu in Sasuke auf die Augen des maskierten Helfers. Das Auto Amaterasu löste bei Tobi (mit kurzen Haaren) aus. q.e.d.
  • Kisame traf irgendwann mal (zeitlich leider nicht genau einzuordnen) auf den mit der Löwenmähne, der sich als Madara ausgab. Später enthüllte Tobi vor Kisame sein Gesicht, und Kisame erkannte den von damals wieder. Daraus ist ebenfalls zu schließen, dass der mit der Löwenmähne unser Tobi mit den kurzen Haaren ist.
  • Betreffend letztes Bild: Tobi spricht zu Danzou vom Uchiha Massaker. Es ist anzunehmen (aber nicht Fakt), dass Tobi hiermit zugibt, der maskierte Helfer mit der Löwenmähne zu sein. (Theoretisch könnte er aber auch einfach nur ein weiterer Beteiligter des Massakers sein.)

Das also nur so als Zusammenfassung der Fakten. Deswegen habe ich den Artikel auch als Analyse klassifiziert.

Ich wollte eigentlich eine richtige Theorie schreiben „Was wäre nötig, damit Tobi wirklich Obito sein könnte?“, aber mir waren viel zu viele Sachen viel zu hanebüchen, als dass ich überhaupt weiterschreiben konnte. Denn was müsste alles geklärt werden? Woher Obitos Sinneswandel kommt (er müsste quasi in echt ein Böser sein, der sich als Guter in Minatos Team tarnt, und insgeheim unter Madaras Fittichen ist, damit er trotzdem die gesamte Vergangenheit kennt und das Uchiha Massaker verüben will. So müsste er dann auch schon damals das Space Time Jutsu beherrscht haben, um seine eine Körperhälfte vor dem Stein wegzubeamen), was seine Motivation ist (wozu sich als Guter in Minatos Team einschleusen? Wieso sollte Madara ihn einschleusen, wenn er Obito in seiner Hand hätte?), wie er innerhalb eines Jahres so schnell wachsen kann, wenn Kakashi doch immer noch relativ klein geblieben ist, und wieso Kurama ihn wiedererkennt (kurz nach der Extraktion aus Kushina heraus).

Im Prinzip bin ich gar nicht mehr(!!) dagegen, dass Tobi Obito ist. Denn Kishimoto hat schon SO viel Charakterbeziehung geschaffen, zwischen Kakashi und Obito, auf die man jetzt extrem viel aufbauen könnte. Wenn man dann noch Rin und Minato mit dazunimmt (Obito wollte sich an Minato rächen, weil der damals nicht da war, um den 3 Kiddies zu helfen) (Kakashi konnte Rin nicht beschützen, auch wenn er es versprochen hat, also sind Versprechen und Wünsche und Träume eh alles Müll), dann hat man da schon ne Menge Stoff, den man sich zunutze machen kann, um seine Story weiterzuschreiben.

Wenn Kishimoto darauf nicht hinauswill (dass Tobi=Obito), dann müsste er einen KOMPLETT neuen Charakter ins Spiel bringen, der trotzdem irgendwie ne Verbindung zu Kakashi haben muss, der Gai kennt, der von Kakashis Grabvisiten weiß, und so weiter und so fort. Und das bringt mich so ins Zweifeln… Und dann noch den Spagat zu dem Fast-alles-Wissenden-Madara-Imitator… -.-

Ick schließe das hiermit erstmal ab und hoffe, meine Timeline bringt dem einen oder anderen was, um noch mal die zeitlichen Komponenten besser im Überblick zu haben! Ihr habt in den letzten Tagen so viel über die vielen verschiedenen Stadien und Zeitpunkte von Tobi geredet, dass ich das noch mal alles anschaulich zu „Papier“ bringen wollte!

Aeris

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

78 Kommentare zu “Timeline – Tobi, Obito, Kakashi

  1. XyloLiontari sagt:

    http://www.mangastream.to/naruto-chapter-562-page-3.html
    Das letzte panel ist Muu der Tsuchikage und Oonoki
    ftwoz hat recht, Oonoki sieht jünger aus als Madara, aber nicht viel.
    (Ansichtssache, meine Meinung)

    Madara und Izuna wären heute ungefähr so alt und vl. ein wenig älter als Oonoki der heutige Tsuchikage.

  2. Aeris ich meinte nicht madaras leichen körper sondern iwie dass tobi von madara innerlich kontrolliert wird und madara nur ein körper kontrolliert sodass tobi für mich als madara gilt… Und wenn er diesen mondaugenplan erstellt … Dann lebt madara wieder … Sry dass ich nicht klar geschrieben hab….gruß yasin

  3. Jack sagt:

    Obwohl ich zustimme, dass die einzig mir als logisch erscheinende Identität von Tobi Obito ist (aus oben genannten Gründen und vor allem den vielen Bezügen zu Kakashi), hab ich jedoch gerade dagegen einen Vorbehalt entwickelt, den ich bisher noch in keiner Diskussion gefunden hatte. Vorweg muss ich sagen, dass dieser mit einigen Schätzungen zum Alter von manchen Personen entstanden ist und somit nicht korrekt sein muss. Ich bin zunächst mal davon ausgegangen, dass das was Tobi in seinem Kampf zu Konan gesagt hat, also dass er Nagato das Rinnegan gegeben hatte, richtig ist. (Hierfür gibt es soweit ich weiß keinen direkten Beweis) Da Nagato das Rinnegan bereits besitzt als seine Eltern umgebracht werden bzw. spätestens als er auf Jiraiya und die anderen Sanin trifft, nimm ich mal an, dass er es entweder seit seiner Geburt besitzt (auch wenn ich dafür bei „normalen“ Eltern keinen Grund sehe), oder dass er es vor dieser Begegnung bereits bekommen hat. Zu diesem Zeitpunkt schätze ich Nagato so ca. auf 7-8 Jahre alt. Obito ist 13 bis maximal 14 Jahre alt. Das heißt er hätte spätestens in diesem Alter den Plan gehabt, Nagato für seine Pläne zu benutzen bzw. später einmal Akatsuki zu gründen.
    Da ich auch sonst keine Verbindung zwischen Nagato und Obito in diesem Alter herstellen kann, halte ich das für unwahrscheinlich. Wieso würde er gerade ein Kind aus Amegakure dafür auswählen? Ich halte es aber auch für wahrscheinlich, dass Tobi Konan angelogen hat und sie bloß einschüchtern wollte. Lange Rede, kurzer Sinn – Es widerlegt für mich nicht, dass Tobi Obito sein kann, scheint jedoch etwas kontrovers. Wenn ich mich irgendwo getäuscht habe dürft ihr mich gerne verbessern ^_^

  4. Jack sagt:

    Ups, hab vorhin sogar noch einen wichtigen Teil meiner Überlegungen vergessen. Obito hätte vor seinem Tod (?) bzw. dem Unfall noch gar kein Motiv für Tobis Taten/Pläne. Außerdem hätte er Kakashi dann wahrscheinlich nicht sein Sharingan überlassen.

  5. Aeris sagt:

    Also mit deinen Altersschätzungen bin ich soweit einverstanden (Obito war sogar _genau_ 13 Jahre alt, als er gestorben ist).
    Naja, wenn Madara noch in Nagato Kindalter gelebt hat (was er ja getan haben muss, denn als er als Edo Tensei erweckt wurde, redete er von Nagato), dann muss er sowieso irgendeinen Grund gehabt haben, Nagato auszuwählen. Und dann muss er auch irgendeinen Grund gehabt haben, Obito (oder zumindest dessen Auge) auszuwählen, und schon hast du die Verbindung zwischen Nagato und Obito: als Auserwählte von Madara.

    Tobi sagte ja, er habe Nagato das Rinnegan gegeben. Das kann man natürlich auch so verstehen, dass er maßgeblich dafür verantwortlich war, dass Nagato es entwickelt hat!
    Vielleicht wusste er, dass Nagato das Potenzial dazu haben würde, und brauchte dann nur noch den Auslöser: den Tod seiner Eltern.
    Feindliche (Konoha-)Shinobi manipulieren, die in das Haus schicken, an Fäden ziehen (wie der das immer so macht), und zack, da entwickelt Nagato das Rinnegan.

    So vielleicht?
    Obwohl das natürlich immer noch nicht klärt, wozu Madara Tobi brauchte… Dass er Nagato brauchte, damit der ihn irgendwann mal per Gedo Rinne Tensei wiederbelebt ist klar (das hat Madara ja beim Edo Tensei Belebt werden verraten). Aber wozu braucht er Tobi? Vielleicht als Stellvertreter („Behaupte du mal, dass du Madara bist, während ich tot bin, dann glaubt keiner, dass ich weg vom Fenster wär!“)?

  6. Emir sagt:

    Also das größte gegenargument das tobi obito ist,ist doch dsa tobi damals schon das dorf angriff als er gegen den vierten hokage kämpfte und er war da schon erwachsen und sehr stark und zu der zeit war obito doch noch ein kind und minato war sein sensei also konne ers nich gewesen sein

  7. Aeris sagt:

    @Emir: Schon, da hast du an sich vollkommen recht. Wenn man jetzt aber daherkommt und sagt, dass er sich an seinem Sensei rächen wollte, weil der nicht da war, als er ihn brauchte, und dass er in dem einen Jahr ein Spezialtraining bekommen hatte, dann sieht das ganze schon wieder ganz anders aus.
    Obito wär bei dem Angriff aufs Dorf ja 14 gewesen. Itachi hat schon mit 12 das Massaker an seinem Clan verübt. So als Vergleich, in welchem Alter man wie viel Skill hat.

    Wenn man jetzt auch noch die Theorie aufstellt, dass Obito vielleicht nur so trottelig getan hat, aber insgeheim schon voll geskillt war, dann…………. würde auch so manch anderes Gegenargument ins Wanken geraten.
    Nicht, dass ich diese Theorie vertrete…

  8. Wenn tobi obito ist… Wie hat er dann sein ms bekommen… Kakashi ist der beste freund von ihm … Und er lebt…

  9. Aeris sagt:

    Gegenfrage: Wenn Tobi Obito ist, wo hat Kakashi dann sein MS her? Obito ist ja auch sein bester Freund und wär dann ja auch nicht gestorben… Also das bringt so ja nix, das Argument. Die Regel, dass man seinen besten Freund töten musst, passt eh vorne und hinten nicht, da Sasuke Itachi ja auch nicht getötet hat. Und Kakashi hat Obito auch nicht getötet.

  10. nanabi7 sagt:

    „Jedoch muss der Schmerz und das Leid des Verlustes auch gefühlt werden, sie kaltblütig zu töten reicht nicht aus.“

    Es geht ja wie oben beschrieben in erster Linie um den gefühlten Schmerz, da kann es doch auch ausreichen, wenn man glaubt, dass die nahestehende Person tot ist. (Muss ja nicht so sein)

  11. Aeris sagt:

    Woher ist denn das Zitat?

  12. nanabi7 sagt:

    aus dem naruto.wikia
    So wie es dort beschrieben wird, hatte ich es aus der Handlung des Mangas heraus auch verstanden, wie hat sonst Sasuke sein MS erhalten? Wie du richtig geschrieben hast, hat Sasuke Itachi ja nicht umgebracht.

  13. DaveNaruSaku sagt:

    Ich hoffe, dass Kakashi nach dem Kampf Tobis Auge bekommt und so ein EMS hat. Würde das gehen ? 1 EMS oder 2 normale MS?

  14. Aeris sagt:

    Ich denke, das müsste gehen, 1 EMS und 1 MS. Gute Idee!

  15. ftwoz sagt:

    stellt sich mir noch mehr die Frage, warum Tobi dann nicht auch versucht hat Obitos 2.Auge zu bekommen?
    Bin mir aber auch nicht so sicher, ob das überhaupt auf diesem Weg klappen könnte, mit dem EMS

  16. nanabi7 sagt:

    Bezweifle ich etwas das 2 mal das Geiche MS zu einem EMS werden kann. Sonst könnte ja jeder der ein MS hat sich selbst ein EMS verpassen zuvor er erblindet. Außerdem kann sich so auch kein neues Muster im Auge bilden.

  17. Aeris sagt:

    Jaaa, stimmt auch wieder, war da etwas zu voreilig. Kakashis Körper müsste ja trotzdem denken: „Ah, das ist jetzt dasselbe nochmal, super, ich lass einfach alles so“, wohingegen ein EMS ja auslösen würde „Ah super, das ist jetzt ein anderes Auge, und das alte war fast blind, also mach ich jetzt ein EMS draus“.

  18. Emir sagt:

    Also ich glaube mehr dass wenn Tobi schon obito ist dann wurde er es erst später also Madera oder so hat ihn damals gefunden u.s.w denn obito wäre niemals mit 14jahren so in der Lage zu kämpfen und damals wusste er schon alles also wenn schon wurde er gefunden und hat danach seine Meinung geändert u.s.w

  19. Dev sagt:

    was wenn tobi der bruder von madara ist?

  20. TheBeat sagt:

    „Gegenfrage: Wenn Tobi Obito ist, wo hat Kakashi dann sein MS her? Obito ist ja auch sein bester Freund und wär dann ja auch nicht gestorben… Also das bringt so ja nix, das Argument. Die Regel, dass man seinen besten Freund töten musst, passt eh vorne und hinten nicht, da Sasuke Itachi ja auch nicht getötet hat. Und Kakashi hat Obito auch nicht getötet.“

    Beim Anime[Ich glaub folge 13], da wo Kakashi gegen Itachi kämpft,da labert doch Kakashi was von „sei vorsichtig itachi, wenn ich mich nicht irre hat deine sehkraft doch jtzt schon nachgelassn“ & dann Itachi *schock* 😀 „das hast du nicht wirklich getan kakashi“ was meint Itachi eig. da ?? und hat das was mit MS zu tun? 😛

  21. Aeris sagt:

    Hmmm, erinner mich jetzt leider nicht an die Situation genau, aber es klingt danach:
    Wenn Kakashi weiß, dass man bei zu häufiger Benutzung des MS blind wird, dann muss er das MS ja selber auch haben, weil er es dann aus eigener Erfahrung weiß. Das denkt Itachi, und ist somit geschockt, dass Kakashi offensichtlich seinen besten Freund getötet haben muss.

    So könnte ich mir das vorstellen.

  22. ftwoz sagt:

    Er meint Chap. 257 Mangapanda S.8-10
    Das war die Mission zur Rettung Gaara´s, wo sie auf den „Fake“ Itachi getroffen sind. Im Manga sagt Itachi: “ impossible you…“
    Itachi meint da, glaub ich eher die Erweckung des MS durch einen Nicht-Uchiha.

  23. pula sagt:

    tobi ist obito habe manga gelesen

  24. master1kakashi sagt:

    @pula…
    das ist jetzt nicht ernst gemeint oder …!?!?!

  25. johnny/ジョニー sagt:

    pulas Kommentar ist der beste des Jahres 2012! xDD Es wäre meine Nomination jedenfalls. Ich meine, ob ernst gemeint oder als Scherz… er ist so oder so ein Lacher. 😀

    johnny/ジョニー

  26. master1kakashi sagt:

    @johnny….hahahahaha….wir wurden alle ohne vorwarnung gespoilert:D
    hier müsste echt ne abstimmung gemacht werden….

  27. Aeris sagt:

    Spoiler Alert!!! 😀 😀 😀

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s