Nicht, dass das einer verpasst…

johnny hat auf unserer „Ach, übrigens…“ Seite einen extrem interessanten Link gepostet:

http://www.saiyanisland.com/2012/02/hd-anime-style-videos-of-8-stories-from-naruto-generations/

Dies sind Movies, Cutscenes, aus dem nächsten Naruto-Spiel „Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generations“ im originalgetreuen Anime-Stil, und es sind einige extrem interessante Szenen dabei, wie zum Beispiel der ausführliche Kampf Madara vs Hashirama im Tal des Endes (und wie es zu dem Wasserfall dort kam), oder eine längere Version von Sasuke vs Gaara beim Kage-Treffen!

Schaut auf jeden Fall rein!

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

7 Kommentare zu “Nicht, dass das einer verpasst…

  1. wow, das beste war das Vid Kampf Madara vs Hashirama – hamma zu sehen die paralelen – wie Hashirama auch mit einem Siegel die Verbindung zwischen Madara und kyuubi, genau wie es Minato mit Tobi machte. Hamma der kampf !

  2. Reicht das als Quelle um im Wiki “ Einzig bekannter Ninja der mit einer Hand Jutsus formen kann ist Haku “ ( oder halt so ähnlich ^^ ) diese Textstelle zu verändern und Hashirama hinzuzufügen ? 03:39-04:03 beim Hasirama vs Madara Video.

  3. Aeris sagt:

    Yeah, wasn Zufall, genau das habe ich auch gedacht!!!
    Das Problem ist, dass das ja aber nur so ein kleines „Chakra-Sammeln“ ist, wo auch immer dieser Sound zu kommt, und andere Shinobi machen das GLAUBE ICH auch!
    Da wär ich aber über Bestätigungen froh, bin mir nicht sicher.

    Ansonsten würde es definitiv nicht reichen, um das Wiki zu ändern, nur mit dem blauen „Game-Kasten“ jedenfalls. Denn die Info kommt nicht ausn Manga, sondern aus nem Spiel!

  4. johnny/ジョニー sagt:

    @Rezan Patrick Harris: Dieses Zeichen (sieht wie einhändiger „Tiger“ bzw einhändiges „Schaf“) ist eine Art Chakrasammeln- bzw Chakrakontroll-Zeichen. Es wird von sehr, sehr vielen Shinobi eingesetzt. Wird oft beim Shunshin no Jutsu benutzt. Vor kurzem war es bei Muu (Kuchiyose von Madara) und Oonoki (beim Steingolem) zu sehen. Dieses Zeichen wird wirklich sehr oft und von sehr vielen Shinobi eingesetzt. Es gehört eigentlich nicht zu dem Fall „Fingerzeichen mit einer Hand schließen„, so wie es bei Haku der Fall ist.

    johnny/ジョニー

  5. VenusVult sagt:

    danke für den post, aber seit wann kann kanakashi im alter von 12 und ohne sharingan, shidori machen?

  6. shizuee sagt:

    chidori ist ein jutsu, welches kakashi selbst entwickelt hat. es gehört mit zu den einzigen jutsus, welche er nicht kopieren musste. es ist also sein eigenes und deswegen konnte er es schon in so jungen jahren.

  7. Aeris sagt:

    @Venus: Außerdem braucht Kakashi fürs Chidori kein Sharingan, nur ohne Sharingan war es ziemlich unmöglich, anzuwenden. Wurde in Kakashi Gaiden erklärt!

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s