Yume wo egaku yo

Yume wo egaku yo

– japanisch für „Ich male einen Traum“

Das "Sharin'negan"

Ja, Leute, es ist mal wieder Traum-Zeit! Ich hatte letzte Nacht einen äußerst aufregenden Naruto-Traum!

Natürlich kann ich mich nicht mehr an alles erinnern, und natürlich machte nicht alles Sinn, aber ich weiß ganz genau, was der Auslöser für den Traum war:

Und zwar war das das Auftreten von Itachi und Nagato, die Herren mit Mangekyou Sharingan und Rin’negan.

Keine Ahnung, wie der Traum anfing, deswegen müssen wir hier alle ins kalte Wasser springen. Ich glaube, ich habe in Manga, in Schwarz-Weiß geträumt, obwohl der wichtigste Teil, die Pointe sozusagen, leicht „animiert“ war, wie ein Daumenkino, und dann auch in Farbe getunkt war.

Es ging um Tobi, der (irgendwem) erzählte, wie sein Plan weitergehen wird. Eigentlich hätte es Itachi erzählen müsste, so wie das mit den Augen zusammenhängt, aber nein, Tobi sprach. Hier müsst ihr euch schon in die Lage der absolut steigenden, krass ansteigenden Spannung versetzen, der Traum ging schon weiter vorne los, und die Spannung baute sich schon auf, und jetzt steigt die Handlungsschraube weiter und weiter an (fühlt ihr es?), die Lage spitzt sich zu, man will wissen, was er sagt!!!!11einseinself

Tobi erklärte, dass wenn man Rin’negan und Mangekyou Sharingan zusammenfügt, etwas Neues entsteht, und dazu sah man im Manga wie gesagt eine Art Daumenkino, das je weiter der Fortschritt war auch weiter mit Farbe gefüllt wurde. In diesem Daumenkino wurde der Mond mit Sharingan darauf gezeigt, mit drei Tomoe, und während Tobi sprach, bildete sich in Daumenkino-Art eine neue, zweite Linie um die Pupille herum, um die Standard-Linie, auf der die normalen drei Tomoe schon liegen, und ich bin soooooo ausgeflippt in meinem Traum, weil sich meine „Die Augen des Juubi„-Theorie bewahrheitete: Es bildete sich eine zweite Linie, auf der drei weitere Tomoe Platz haben, und tatsächlich „wuchsen“ (sie wurden eher hingetuscht) drei weitere auf der Linie!!!

Das alles spielte sich, so weiß ich noch genau, in Tobis einem Auge ab. Er hat also quasi erzählt, was gerade in seinem Körper vorgeht.

Das bringt mich, „Post-Traumatum“ (gibt es das Wort?) auf die Deutungsmöglichkeit, dass Rin’negan und Sharingan in einem Körper existieren müssen (so wie es bei Tobi jetzt ja der Fall ist), und daraus kann sich dann das „Sharingan 2.0“ entwickeln.

Allerdings ging es in meinem Traum definitiv um das MANGEKYOU Sharingan, und das haben wir bei Tobi ja noch nie gesehen. Deswegen hakt das da ein bisschen und ich weiß auch wie gesagt nicht mehr, wo der Übergang zwischen Itachi (mit Mangekyou Sharingan) zu Tobi (ohne Mangekyou Sharingan) war.

Als ich das Daumenkino dann gesehen hatte, bin ich im Traum voll ausgeflippt und habe (O-Ton) „Ja ja ja jaaaaa!“ geschrien, bin durch die Gegend gelaufen und bin an anderen Familienmitgliedern vorbeigekommen, denen ich das auch zugerufen habe und gesagt, hab wie sehr ich mich freue und wie cool das ist, und dass ich recht hatte mit meiner Vermutung (was eigentlich Quatsch mit Sauce ist, denn meine Vermutung/Thoerie lautet ja, dass Sasuke einen zweiten Ring bilden wird, nicht Tobi, und auch aus eigener Kraft).

Das letzte, woran ich mich erinnere, ist dass ich mich an meinen Laptot gesetzt, Ramen-chan aufgemacht und mich an einen neuen Artikel, in dem ich das verarbeite, gesetzt habe.

Tja, und jetzt sich ich hier und habe gerade genau das getan 🙂 !

Aeris

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

5 Kommentare zu “Yume wo egaku yo

  1. ololo sagt:

    ^^ finds lustig wie du dich über eine bestätigung einer theorie durch einen traum freust, theorien über theorien….aber das ganze getue mit den augen geht mir langsam auf den geist 😐 bald heisst der manga nicht mehr naruto sondern „wennichjetztjapanischkönntewürdeichhierdasjapanischewortfüraugeoderaugeneinfügen“ heissen 😀

  2. ololo sagt:

    sry doppelpost, finds andererseits schon geil mit itachi und nagato, dass es jetzt auch mit ihnen weitergeht. und, ich hatte den artikel mit der theorie, den du hier verlinkt hast noch gar nicht gekannt und vieleicht hat itachi, wie du oder wer anders im kommentarbereich des theorieartikels geschrieben hat, tatsächlich alles geplant, er hat naruto getestet um zu erfahren, ob er zu sasuke halten würde; sasuke aufgepowert um schliesslich zum ende hin sasuke und naruto gegen tobi antreten zu lassen 😀

  3. Aeris sagt:

    Hehee, ja cool, dass ich dich mit meinem Traum erfreuen konnte 😉

    Ah, cool dass ich so einen alten Artikel jemandem zum ersten mal zeigen konnte!

  4. Aeris sagt:

    Warum hat eigentlich noch niemand anderes hier drauf reagiert??? 😦

  5. "Q" sagt:

    Vielleicht weil dein Traum ziemlich verwirrend ist 😉

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s