Manga Breakdown: Naruto Kapitel 536 – Oh-uh-oh, he’s in the army… no-ow!

Ooooooooooooooooooooooh man war das Kapitel cool!!!!!!!!!!!!

Für alle, die es nicht mitbekommen hatten: Ich wollte eigentlich Donnerstag/Freitag den Breakdown schon schreiben, aber ich war da daheim bei meiner Mutter, und an ihrem Laptop war die Tastatur irgendwie kaputt, und ich habs nicht wieder repariert bekommen, und mit Bildschirmtastatur oder der vom iPod einen ganzen Breakdown zu schreiben, wär dann doch nicht soooooo praktisch gewesen… glaub ich 😉 .

Also, oh mein Gott, wo waren wir letztes Mal? Naruto ist aus der Höhle und aus dem Wasserfall ausgebrochen, wurde kurz von Iruka aufgehalten, konnte sich aber ohne große Mühen losreißen und ist nun auf dem Weg zu einer der Chakra-Ansammlungen des Krieges, die er durch den Sennin Moodo spüren konnte. Zu wem wird er wohl gehen? Denn da liegen ja definitiv mehrere Kilometer dazwischen… Was glaubt ihr?

Ich denke mal, er wird Richtung Kakashi gehen, denn dort ist ja auch Sakura, und das wird seine erste Anlaufstelle sein. Oder wird er unterwegs Tobis Aggro spüren und dann dorthin rennen? Aber zu dem Spezialisten kommen wir ja später noch…….. hrhrhrrrrr!

Zuerst einmal halten Killerbee und Iruka noch ein kleines Pläuschen über Naruto. Killerbee spürt direkt bei seinem Rapper-Gruß mit Iruka, dass dies der Shinobi ist, den Bee die ganze Zeit über in Narutos Herzen gesehen hat. Doch seit wann hat Bee denn Sensor-Fähigkeiten? Da frag ich mich, ob das so etwas ähnliches wie Narutos „Aggro-Gespür“ ist, vielleicht kann Bee ja „Liiiiieeeeeeebe“ sehen 🙂 ! *ähem*

Warum muss er denn jetzt den Zettel FRESSEN?

Naruto hat derweil seine Overkill-Modi wieder abgestellt und ist auf dem Weg von der Insel herunter. Eben gerade habe ich mich eine Millisekunde lang gefragt, wie er denn übers Wasser von der Insel zum Festland kommen will, da er ja nicht fliegen kann, aber erstens wissen wir gar nicht, ob er im Rikudou Moodo vielleicht nicht doch fliegen kann (was ich nicht hoffe, da das wortwörtlich bodenständige gut ist), und zweitens können Ninja ja eh übers Wasser laufen -.- .

Aber jetzt mal ehrlich: Warum muss er den Zettel futtern?? Möchte er die Erde retten und die Umwelt nicht verschmutzen und sieht grad keinen Mülleimer in der Nähe? Das muss doch was zu bedeuten haben… Vielleicht stand da noch so: „PS: Friss den Zettel, ich hab da irgend eine Substanz drauf gemacht, die dir helfen wird.“

Was meint ihr?

Killerbee entscheidet sich jedenfalls, mal wieder im Gegensatz zum Rat des Hachibi, hinterherzulaufen und sein Training mit Naruto auf dem echten Kampffeld fortzusetzen. Das werden auch die drei „stationären Kage“ Tsunade und Ê mitbekommen, doch sie sind sich ziemlich sicher, dass alles paletti ist…

Hahaaa, heheee, *kicher*, hihii, *ggg*, ja nee, is klar!

Ja das diese Barriere nix bringen wird, war ja klar wie Klosbrühe!!!

Ich hätte zwar gedacht, dass sie ein BISSCHEN länger halt, aber gut, ich will mich nicht beschweren 😉 ! Naruto findet ein Barrierenteam vor, das wohl auch Shinos Vater (oder wer auch immer) am Ende des letzten Kapitels erwähnt hat, das ihn aufhalten will.

Wasn DAS fürn Goldlöckchen da neben dem Schnurrbarttypen?! xD

Naruto prallt auch zuerst an der Barriere ab, doch Killerbee ist sofort in komplett verwandelter Form zur Stelle und schießt ein Bijuu Dama hindurch. Die Barriere ist allerdings selbst reparierend, und das Loch schließt sich wieder. Doch auch das interessiert die beiden letzten Jinchuuriki nicht lange, denn Killerbee erzeugt eine zweite „Tailed Beast Bomb“, die Naruto im Rikudou Moodo (in den er übrigens mal wieder so mir nichts, dir nichts geht *ggg*) durch die Barriere hindurch. Das verstehe ich zwar nicht so genau, warum das nötig ist, aber gut. Jedenfalls sind beide auch schnell draußen, an der frischen Luft, in Freiheit, und jetzt müssen sie nur noch auf das Festland und eine der verschiedenen Fronten. Ob sie sich aufteilen werden? Eigentlich müssten sie zusammenbleiben, Bee hat ja auch gesagt, dass das Training noch nicht zu Ende sei.

Alter Schwede, stellt euch vor, wie die Shinobi Force da glotzen wird, wenn auf einmal der zig Tonnen schwere Hachibi da aufläuft, und daneben Naruto in seiner gottgleichen sphärischen Rikudou-Erscheinung, oder wie auch sonst immer…!!! „Heheee, ja gut, ich glaub wir gehen dann mal! Ihr übernehmt ab jetzt!“

Ich muss das noch mal kurz erwähnen, aber dieser Goldlöckchen-Typ war ja echt spitze!!! xD

Btw, ob das etwas zu sagen haben soll, als Naruto meint „Hey, das ist ja gar nicht die Insel, wo sind wir denn hier?“ und Bee antwortet „Kümmer dich mal nicht um die Kleinigkeiten“? Scheint mir doch so, dass Kishi uns damit was sagen will, uns auf etwas vorbereiten will, aber warum sollte das nicht die Insel sein? Hat die Schildkröte vielleicht schon angelegt und sie sind schon von ihr herunter, auf einem unbekannten Festland? Wär natürlich cool, wenn Tsunade schon vorgeplant hätte und Naruto und Bee IMMER noch nicht komplett in Freiheit sind, halt für den Fall der Fälle, dass sie die 36-Schichten-Barriere doch durchbrechen…… 😉 Nicht, dass ich befürchte und bemängele, dass die beiden dann immer noch draußen sind, auch die nächste Hürde werden sie überwinden können, aber ein cooles Detail wäre es!

Zwischendurch machen wir noch kleine Abstecher zum Kampffeld an der Küste, wo wir unter anderem Tenten sehen:

Aaaaah, jetzt seh ich erst, dass das Tenten ist, die da liegt!! O_o

Auch der Fächer verlangt eine immense Menge an Chakra ab, die Tenten einfach nicht hat und deswegen vorerst halbtot am Boden liegt. Sehr wichtiges, gutes Detail, obwohl ich mir das schon bei Darui gewünscht hätte, als er die drei Waffen und dann noch den Amber Sealing Pot benutzt hat. Genau so hatte ich mir das vorgestellt, wie er abklappt und am Boden liegt. Na, dann halt mit Tenten, ist mir auch recht. Geil is, wie bereits der nächste den Fächer in die Hand genommen hat und ihn total fragend und wahrscheinlich mit einer total blöden Flappe anguckt und bestimmt auch gleich in der nächsten Sekunde umkippt 😀 😀 ! Dann schauen wir noch zu Chouza:

Nach langem Betrachten bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass das Dan ist, der in dem Würfel versiegelt ist, und an den 4 Ecken sitzen welche, die das Siegel aufrecht erhalten, und Dan sagt von innen zu Chouza "Nice work!"

Stimmt ihr dem zu, liege ich da richtig?

Ja, schade mal wieder, dass der Kampf off-screen passiert ist und wir rein gar nix von Dan gesehen haben, der mit so einem cool klingenden Jutsu Reika no Jutsu, Geist-Transformationstechnik, vorgestellt wurde… 😦 Genau wie Neji (und Hinata), der keine Szene mit seinem wiederbelebten Vater bekommen hat. Das erinnert mich an Sai vor mehrererereren Kapiteln, der ebenfalls keinen Kampf mit seinem wiederbelebten „Bruder“ bekommen hat. Das find ich echt sowas von unverständlich, Kishi. Das wären echt die perfekten Momente gewesen, um seinen „alten“ Chars mal wieder Tiefe zu geben. So wie damals bei der Verfolgung der vier/fünf Oto-Nin, die Sasuke in der Box mitnahmen, da konnte Kiba ausgiebig gezeigt werden, Lee, Shino, Neji, soviel Zeit für die, die echt gut war. Und genau so eine Rahmenhandlung brauchte Kishi noch einmal, um ihnen wieder Tribut zu zollen, und diese Rahmenhandlung gab es genau jetzt, doch jetzt ist sie auch schon wieder vorbei, da alle Zetsus und Wiederbelebten platt gemacht wurden.

Selbst Chojis große Ankündigung „Ich beende das jetzt!“ haben wir nicht verifizieren können. Wahrscheinlich hat er einen Großteil der letzten Zetsus im wahrsten Sinne des Wortes weggefegt, aber WIE Alter?? Ich wollte das SEHEN!!!

Kakuzu ist auch platt, und was ich auf dem Bild mit Choji erkenne, da bin ich mir auch nicht ganz sicher, vielleicht könnt ihr ja mal wieder helfen! Es geht um das Bild auf Seite 16, rechts Mitte. Choji steht da, hat jemand in der Hand, und jemand anders steht auf seiner Faust.

Das ist doch Hinata, die da steht, oder? Die wehenden Haare und die Lichtreflexe auf den Haaren auf der Stirn sprechen eigentlich eindeutig dafür. Ihren (Mörder-)Busen sieht man nur wegen der Weste nicht. Und dann sieht der in Chojis Hand eigentlich genau wie Hiazshi aus: Lange, glatte Haare, die in einen Mantel übergehen, da der Ausschnitt auch einfach zu klein für mehr Details ist.

Inzwischen anderswo…

Kick, Punch, it's all in the mind... ("PaRappa the Rapper")

Ein kleines Intermezzo mit Zetsu. Er befindet sich immer noch auf der Suche nach den echten Daimyous, wie wir kurz später mitkriegen auch wirklich zum Zweck der Geiselnahme und Erpressung. Nun hat er sie und deren Leibwächter auch gefunden und wir sogleich „freundlich“ von Mei Terumi, Mizukage, empfangen.

Doch Zetsu spürt schnell etwas anderes, und zwar die Chakren von Naruto und Bee, die ausgebrochen sind. Dass er sagt „They’re finally out in the open“ zerschlägt meine Vermutung, dass sie doch noch nicht so richtig draußen sind, von oben eigentlich auch schon wieder. Das muss er gleich erstmal Tobi sagen…

"I need to tell him", woooooooooh, da bin ich mal wieder aufgesprungen und hab die Arme hochgerissen!!!

Yeah, also weiß Tobi gleich bescheid und wird sich dann bestimmt wirklich wirklich wirklich bald auf den Weg machen!!! Zetsu berichtet ihm „daheim“ in ihrem Versteck, und Tobi plaudert endlich ein bisschen mehr über seine Pläne aus. Die Daimyous sollten einzig und allein als Erpressung dienen, um Naruto und Bee aus ihrem Versteck zu locken, und da dies jetzt von alleine geschehen ist, braucht Tobi die Daimyous nicht mehr. Der schwarze Zetsu soll allerdings trotzdem gegen die Leibwächter Mizukage & Co. kämpfen, um weiter Druck auf die Shinobi-Force auszuüben. Er kann die Daimyous jetzt getrost ignorieren, da schon eingetreten ist, was er wollte, aber das wissen die anderen ja nicht.

So hab ich die Unterhaltung verstanden. Doch was macht Tobi jetzt, fragt Zetsu (man merke, er sagt immer noch „Tobi“ zu ihm…).

Ich so "Ja sicher, laber du mal nur, das hast du uns oft genug angekündigt, dir glaub ich eh nix mehr"........

Was Tobi mit „steal a substitute“ meint, weiß ich allerdings nicht so richtig, das macht irgendwie nicht so komplett Sinn, was für einen „Ersatz“ meint er denn? Ahnt ihr da was?

Es werden die Szenen vom Schlachtfeld am Strand gezeigt, und dann kommt er:

Na, wer steht da rechts im Bild mit Fuß, Mantel und Fächer auf dem Rücken? Alle im Chor:

MA-

DA-

RA!!!

Kuchiyose no Jutsu!!!

Ooooooooooooooo yeah wie geil, Gedo Mazo in sowas von voller Lebensgröße, mit Füßen und Händen und so, und total riesig, und total sauer, und total imba, und Tobi auch, mitten drin statt nur dabei, OMG!!

Weißte, Tobi, Eeeewigkeiten laberst du nur rum von wegen „jetzt gehts aber los“ und so, und dann kommste innerhalb von 2 Seiten mit deinem Schoßhündchen-Statuen-chen mitten aufm Platz aufgetaucht und machst den derbst geilen Auftritt!!! Also echt!

Alter, was wird uns jetzt für eine geile Zeit bevorstehen? Natürlich nach der Golden Week, in der erst einmal Pause ist…………? *grml*

Kakashi ist zwar leider nicht da, um auf Tobi zu reagieren, aber genug andere uns bekannte Shinobi, die erstmal heftig in Panik geraten werden (würde ich auch, keine Frage bei dem Anblick) und vielleicht auch erstmal um ihr Leben laufen. Und dann werden Chars wie Shikamaru, so viel Schiss sie auch selber haben, versuchen, den Haufen beieinander zu halten und Stand zu halten. Aber dann wird Gedo Mazo mit seiner Imba-Geister-Attacke losziehen und diese Viecher durch die Gegend schicken, die damals auch schon Hanzou Salamanders und Danzous ANBUs plattgemacht haben, und DANN

Alter

DANN

müssen auch mal ein paar von den Guten sterben!

Mir egal, wenn es nur Statisten sind, aber ich WILL wen sterben sehen! Viele!!! Gedo Mazo muss einfach da durchbrezeln und jetzt mal richtig ramba zamba machen!

Damit hätten wir dann übrigens auch schon eine Frage der großen 2011-Jahres-Umfrage beantwortet: Wird Tobi innerhalb eines Jahres auf dem Schlachtfeld auftreten?

Hach, die nächste Woche Pause wird wieder so schwierig, ich will wissen, ob jetzt bald alle Shinobi-Forces zusammengezogen werden zu dem Ort, wo Tobi ist, oder ob sie getrennt bleiben. Eigentlich müsste letzteres der Fall sein, denn Kakashi hat immer noch mit den Schwertkämpfern zu tun, Gaara immer noch mit seinem Vater, Muu und dem anderen Kage, und Kankuro und Kimimaro sollten auch noch nicht fertig sein. Es sei denn, natürlich, dass auch diese gesamten Kämpfe off-screen abgelaufen sind, aber wenn das der Fall ist, dann fress ich wirklich nen Besen…

Und ich will wissen, was für einen Ersatz sich Tobi suchen will. Ich will so vieles wissen! Aaaaaaaaaargh, diese leidige Wartezeit!!!

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

15 Kommentare zu “Manga Breakdown: Naruto Kapitel 536 – Oh-uh-oh, he’s in the army… no-ow!

  1. Skor sagt:

    Bei Gedo Mazo musste ich auch erst mal die Hände hochreißen
    alter war die Szene geil ^^

  2. Kokoro sagt:

    Erstmal: Super Breakdown, wie immer eigentlich^^
    Warum Naruto den Zettel frisst?
    Ich habe das als eine Art Metapher zu diesem „Iruka ist immer in Naruto (s Herz)“. Iruka ist in Naruto -> Zettel von Iruka auch 😀
    (Und an die Perverslinge hier: Bei meinen letzten zwei Sätzen von gerade eben, NICHT zweideutig denken! xD)
    Als ich gelesen habe, dass du dich frägst, wie sie über das Wasser kommen, musste ich auch nachdenken xD
    Mein Gedanke war ja: „Hm, Naruto wird ja jetzt warscheinlich dank dem Rikodou-Moodo schnell genug sein, um über’s Wasser zu kommen. So wie Jesus. Aber wie sie Bee rüberbekommen…als Hachibi ist der ja viel zu schwer. Obwohl, der kann ja schwimmen.“
    UND DANN diese tolle Erkenntnis: „Ninjas können ja übers Wasser laufen.“ xD

    Ich frage mich gerade ehrlich, wie du darauf kommst, dass dieser Person da auf Chojis Fast Hinata sein soll…
    Hinata ist doch in der Nahkampfdivision. Die Division von Darui ist die Mittelstreckenkampfdivison (danke, Narutopedia xD).
    Demnach KANN Hinata gar nicht da sein.
    Oder wurden die mittlerweile alle zusammengelegt? Ich blick da nicht mehr durch….

    Dass Zetsu Madara/Tobi „Tobi“ nennt…hm…soll das, wie meine Lehrerin gerne sagt, ein „Wink mit dem Zaunpfahl“ sein? Oder nur mehr Verwirrung? Hatte mich ja eig. schon damit angefreundet, dass es Madara ist, der das alles ausheckt. Naja, wer weiß.

    Das mit dem „Substitute“ kapier ich auch kein Stück.
    Vorallem auch noch „stehlen“. VERDAMMT, WAS SOLL DAS HEISSEN?

    Bleibt wohl nur Abwarten und Tee trinken. ._.

  3. ernie1991 sagt:

    mit substitute ist vielleicht eine geisel gemeint, eine art ersatz für die daimyous oder eher einen ersatz für die vernichteten zetsus und edo’s dafür dann die statue weil er es alleine mit den dort stehenden Ninjas nicht aufnehmen kann, sowas in der art

  4. ftw-oz sagt:

    Mit dem Ersatz, meinte Tobi glaub ich den Kübel um die beiden JInjuus zu versiegeln und um sie später zu extrahiieren. Also quasi als Ersatz für Gedo Mazo.
    Kann natürlich auch voll daneben liegen.

  5. Nukenin of Kumo sagt:

    Also wen könnte sich Tobi krallen, der wichtig wäre?
    Hier meine Theorien:
    Zwar eher unwahrscheinlich, aber es wurde ja damals auch im Artikel Tobis Jinchuuriki gemutmaßt dass Kushina als Kyubi-Host nicht in Frage käme:
    1.Er befreit Kin/Ginkakau und saugt mit Gedo Mazo das Kyubi Chakra aus ihnen
    2. Tobi will Darui gefangen nehmen
    3. Dan und Hiashi werden eher uninteressant sein, könnten aber vielleicht ein Nebenziel sein
    4. Er befreit Kakuzu

    Außerdem bin ich gespannt, wie Black Zetsu gegen Mizukage Mei Terumii und die Leibwächter ankommen will
    Vielleicht hat er ja einen Teil der Kräfte von Hashirama als Ass im Ärmel
    Als er Tobi Bericht erstattet hat, hat er ja Baumwurzeln in den Boden wachsen lassen

    Die Gedo Mazo Statue wird wohl ein ziemliches Problem für die Armee werden
    Die Shinobi werden zwar versuchen sie mit allerlei Techniken niederzustrecken, jedoch wird das schwierig werden aufgrund des Seelen-extrahierendem Chakradrachens
    Und Tobi-der Meister der Verteidigung beherrscht jetzt wahrscheinlich auch noch die Pfade des Pain
    Das wird noch lustig
    Ob er wohl im Kampf shinra Tensei und Entmaterialisierung abwechselnd einsetzen wird
    Ich kann das nächste kapitel gar nicht mehr erwarten, schade dass es erst in 1 1/2 wochen rauskommt

    GEDULD ZAHLT SICH AUS
    ciao dann

  6. ftw-oz sagt:

    Das Bee Sensorfähigkeiten glaub ich eigentlich nicht, glaub er hat Iruka damals „gesehen“ , als er versucht hat Naruto zu helfen den Kyuubi zu kontrollieren.
    Wie Kokoro bereits geschrieben hat, habe ich das mit dem Brief aufessen auch als Metapher aufgefasst (die Sprechblase dazu, spricht eigentlich dafür.)
    Naruto scheint echt mühelos zwischen den verschiedenen Modi hin und her switchen zu können. Beim Tailed Beast Bomb ist er, glaub ich, in den RM gewechselt um es ohne Schaden zu nehmen anfassen zu können.
    Keine Ahnung wo Naruto und Bee zu erst auftauchen werden aber eigentlich müssten sie ja da hin wo die Gefahr am größten ist-bei Tobi.
    Tobi ist glaub ich echt hinter dem „amber purifying pot“ her, weil der Pot gleich im nächsten Panel gezeigt wurde nachdem Tobi, daß mit dem „substitute“ gesagt hatte. Wie der Raikage sagte wurde der Pot zum versiegeln des Hachibi benutzt, deshalb glaub ich daß Tobi hinter dem Pot her ist.
    Die Allianz wusste ja, daß Tobi die Bijuus einsetzen wird, eigentlich müssten sie für diesen Fall irgendwelche Notfallmaßnahmen getroffen haben.

  7. Ninjason sagt:

    Ich habe eine ziemlich klare Vorstellung davon, was er mit dem Substitute gemeint hat, hatte ein langes Gespräch mit meinem Theorie-Buddy gehabt. Und zu Tobi: es IST ja auch Tobi. Wenn Tobi „behauptet“, er sei Madara, ist es immer noch erstmal Tobi. Und ihr alle wisst, dass der Beweis für Madara noch immer fehlt. Seit MEHREREN HUNDERT Kapiteln! Hört auf, euer Misstrauen zu verlieren, wir sind doch alle geschulte Mangaleser.

    Zurück zum Substitute: ich versuche morgen Abend den Artikel darüber zu schreibej, was in meiner Diskussion herausgekommen ist.

  8. Aeris sagt:

    Oh man, du oller Geheimniskrämer, jetzt verrat’s endlich!!! Oder schreib den Artikel jetzt sofort!!!

    Dass Zetsu Tobi „Tobi“ nennt, unterstützt doch wieder nur das Misstrauen, es lässt es einen nicht verlieren, so rum meinte ich das doch gar nicht.
    Und mein Misstrauen ist so stark am schwanken, dass es gerade DURCH dieses Schwanken einfach nur immer größer wird *lach* ! „Isser’s? Isser’s nicht?“ Das erhöht das Misstrauen bei mir immer nur noch mehr, selbst wenn er Konan da einen aus „Madaras Nähkästchen“ erzählt…

  9. fisdandtilus sagt:

    Ich vermute, dass das stehlen ironisch gemeint war:
    Er hat sich von Zetsu einen Klon seiner selbst machen lassen, der jetzt auf dem Schlachtfeld kämpft.

  10. Sum2k3 sagt:

    Naruto hat also ein aggro-Meter und Bee ein Liebes-Barometer? xD Super idee. Gemeinsam finden sie alle Gefühle. Vllt konnten die anderen Jinchuuriki ja ebenfalls iwelche Gefühle auspühren.. Wut, Hass, Angst, Trauer, Liebe, Zuneigung, Wahnsinn, Pokemon, Glückseligkeit, etc.

    Warum Naruto den Zettel essen misste ist eine an sich gute Frage, aber… wann haben wir Naruto etwas essen sehen? Das ist bestimmt nachm Angriff auf Pain gewesen, als er Nudeln essen wollte und Würmer bekam. ^^ Das ist über ein Jahr her. Na da hätte ich auch Hunger, und wenn es ein Stein wäre. xD Natürlich ist die Zeit im Manga weniger schnell vergangen, von daher nur eine Spinnerei. 😛 Vllt wollte er Irukas Brief immer bei sich tragen (und dachte nicht an die Verdauung..).

    Die DREI stationören Kage Tsunade und Ê? Mh…. Ê ist zwar ein massives und starkes Kerlchen und Tsunade hat enorm zu viel Vorbau, aber dennoch sind es nur zwei 😛 Darf ich den Schreibfehler behalten? 😄

    Mh, das Barrierenteam samt Barriere war wirklich ein Witz, abgesehen davon das es klar war, dass die beiden durchbrechen könnten, fand ich die Reaktionen vom Kommandanten dort lustig. xD So richtig verzweifelt und heulend. 😛 Und das Goldlöckchen.. ein wenig westlich angehaucht das gute. Ich denke ma schon das die beiden zusammen bleiben werden, da Naruto das Bijuu Dama im Kampf selbst einsetzen soll und es wäre sehr leichtsinnig von Bee ihn das alleine machen zu lassen.

    Ich glaube weniger das es noch etwas zu bedeuten hatte, das Naruto sagte, dass sie doch nicht auf einer Insel wären. Dies sollte meiner Meinung nach nur Narutos Erkenntnis zeigen, dass er eben scheinbar weiß dass es keine war, etc bla.

    Das mit Tenten war für mich sehr nötig, denn alles andere wäre einfach nur Müll. Kishi stellt sich als schwächliche total lahme Person dar die nichts kann außer Waffen wegwerfen und dann nimmt sie soetwas antikes in die Hand ohne Probleme, obwohl vorher gesagt wurde, dass es Probleme gibt. ^^ Aber der Typ der den Fächer nun hält is wirklich genial. xD

    Mit Chouza und Dan würde ich dir zustimmen, klar. Und ebenfalls schade das wir davon nun garnichts mitbekommen haben. Aber er ist ziemlich am Ende und kurz darauf kommt ja auch noch mister Evil persönlich + Tierchen.

    Zetzu is voll die Petze.. „Chef, Naruto is raus gekommen – mach was“ *heul*“ xD Naja, so ähnlich jedenfalls. Und das er sich um Mizukage kümmern soll? Das könnte durchaus spannend werden, hoffentlich werden wir das zu sehen bekommen. Endlich mal Infos über Zetzus dunkle Seite.^^
    Das Zetsu Tobi sagte hat mich total genervt..^^ Alle nennen ihn Madara, nur Zetsu nennt ihn weiterhin Tobi. Das kann doch so nicht stimmen, iwas muss doch daran sein. Aber dazu müsste man überhaupt erstmal erfahren wer/was Zetsu ist, was seine Gründe sind, seine Fähigkeiten.. eig alles! Er war das erste Akatsuki Mitglied nach Itachi und Kisame und über ihn wissen wir tatsächlich am wenigsten.

    Was Tobis Substitute angeht… Ich dachte die ganze Zeit, er will jemanden von den Shinobi-Allianz Leuten mitnehmen, entführen, für seine Zwecke missbrauchen. Aber jetzt wo ich das Bild dazu nochmal angeschaut habe, könnte ich mir vorstellen, dass er einfach nur Gedo Mazo meint. Es könnte einfach nur krass werden, endlich können…? nein, ich denke und hoffe werden endlich mal Leute sterben! Gedo Mazo is, wie Aeris es schon nannte (immer dieser gamer..), imba, aber total. Und nein, nicht nur Statisten. DAs ist langweilig und zeigt nur wie unnütz Statisten sind..^^ Ich will bekannte Gesichter am Boden sehen wie sie ihre letzten Atemzüge machen (ich hoffe das liest niemand falsches XD)

    Verdammt, warum musstest du nur erwähnen das Golden Week ist? Und warum muss diese eig immer kommen wenn es grad wieder spannender wird? War letztes Jahr auch schon so. So nervig.

  11. naruto sp sagt:

    hmm warum naruto den zettel gegessen hat ist weil er nicht wollte das andere iruka dabei erwischen da die ninja welt bei denen zieeeemlich abgedreht ist und naruto und bee die gejagten sind (bald jäger hoffe ich) denke ich würde man iruka deswegen töten da er die beiden freigelassen hat (hat er natürlich nicht aber wie gesagt zieeeemlich abgedreht) und da es eine allianz ist kann man nix machen

  12. Aeris sagt:

    @fisdandtilus: SEHR gute Idee!!!! *dauemn-hoch*
    Das Fiese daran ist ja, dass so ein Zetsu-Kawarimi ja ALLES zu können scheint, sie fusionierten Kisame und alle seine Techniken… Wenn ein Zetsu-Kawarimi dann auch Rinnegan und Teleporten und sonst was noch alles kann, dann wirds echt fies…

    @sum: Ich hab deine überflüssigen Posts mal gelöscht, weiß auch nicht, was da geschehen ist…
    -Die drei stationären Kage, ja….. *lol* Ich wusste doch ganz genau, dass ich zuerst „drei“ geschrieben und danach überlegt hatte, dass Oonoki ja gar nicht mehr dabei ist, und Gaara und Mei sowieso nicht, und dann habe ich Oonoki wieder gelöscht, und ja, da haben wir den Salat! Ja, kannste behalten 🙂 !
    -Ja, Zetsu, die olle Petze…. *g* Dass er mit der Mizukage weiterkämpfen soll, haha, das wird bestimmt auch wieder off-screen abgehandelt -.-

    @naruto sp: Hmm, an sich gute Theorie, aber wenn er den Zettel vernichten wollte, liegt was anderes doch näher, wie per Rasengan verfriemeln oder mit ner Briefbombe verbrennen oder so… oder? Ach, keine Ahnung 😀 !
    Aber selbst wenn den jemand finden würde, sowas Schlimmes steht da nun auch wieder nicht drin, dass er ihn hat laufen lassen. Da steht nur drin „Ich hoffe, du musst diesen Zettel nie kriegen, aber wenn, dann konnten wir dich doch nicht aufhalten, und bitte komm lebend zurück.“ So verräterisch ist das ja nicht.

  13. naruto sp sagt:

    @Aeris eig würde das man so machen den zettel vernichten aber hallo? das is naruto =D das muss so sein xD naja aber damit hätte iruka ja damit gerechnet das naruto abhaut und somit hätte er mehr verstärkung holen müssen ^^

  14. Hodi sagt:

    Geiles Kapietel geiler bg

    Ich denke wenigstens der Kampf Muu vs onoki wird kommen da ein Kage dran beteiligt ist und Muu von kishi so gehypt wurde das da einfach was kommen muss.

    Tja die Insel wurde doch genau neben Kumo abgestellt da müssen die doch nicht übers Wasser ? xD

    Tja Madara misch endlich mit und packt sein Spielzeug aus.
    Als ich Gedo Mazo sah dachte ich auch jipppi!.

    Ich denke Tobi hatt es auf die Waffen des Rs abgesehen besonders auf die grose Flasche.

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s