Just another Tobi theory…

Ja, ihr habt richtig gelesen: Es kommt mal wieder eine Tobi-Theorie! Diese beruht auf den Gedanken von einem Freund von mir.

Tragen wir zur Einstimmung noch mal die Mysterien um ihn auf, und warum so viele an Tobi = Madara zweifeln:

  • Er trägt schon immer eine Maske und mag sein echtes Gesicht nicht zeigen.
  • Bislang hat nur er behauptet, er sei Madara. Alle anderen Leute haben seine Behauptung nur geglaubt und wiedergegeben, er sei Madara.
  • Warum hat er nicht dieselbe Frisur wie Madara, diese fette Mähne?
  • Warum hat er nur ein normales Sharingan und noch nie ein MS oder EMS gezeigt, so wie es Madara damals hatte?
  • Wenn er Madara ist, dann wär er ganz schön alt – normal überleben Leute in der Naruto-Welt nicht so lang.
  • Alles, was wir über den historischen Madara wissen, stammt von Tobi.
  • Selbst das, was Itachi über Tobi erzählte… woher hat DER das? Nicht auch von „dem“, der ihm beim Uchiha-Massaker geholfen hat?
  • Kabuto sagte zu ihm „[…], Madara. Ach nee, du nennst dich jetzt ja Tobi.“
  • Er hat einen künstlichen Körper, aus dem kein Blut, sondern weiße gubblige Masse tritt, und er kann sich Körperteile wieder neu erstellen.
  • Bevor Deidara starb, verhielt er sich kindisch und sprach mit fiepsiger Stimme, war albern und trieb Schabernack.

Das mag erstmal reichen, euch selber fallen im Moment wahrscheinlich noch mehr Sachen ein.

Die Theorie, die ich hier näher beschreiben will, wurde bestimmt schon häufiger so genannt, nur möchte ich einmal zusammentragen, wie sie über den Tellerrand geschaut funktionieren könnte und wo sie mehr Standfüße als vielleicht andere Theorien hätte.

Tobi ist Izuna Uchiha, Madaras Bruder

Ja, haben wir alle sicherlich schon oft gehört. Hier wären jedenfalls die Sachen, die dazu passen würden:

Tobi plauderte schon ungemein häufig aus der Westentasche und absolut beiläufig, was „er“ als Madara damals alles getan hatte: Details aus dem Kampf gegen Hashirama, von dem Machtstreit mit den Senju damals, von seinem Werdegang, dem Kyuubi und von dem Erlangen des EMS.

Diese Theorie wuchs aus dem Gedanken, warum Tobi nur ein Sharingan und nichts Besseres und Weiterentwickeltes hat. Hat er seine Augen etwa an einem Punkt verloren, sodass er sich nur normale, einfache Sharingan re-implantieren konnte? Die Theorie startet also dort, wo die Brüder Izuna und Madara am Ende ihrer Kräfte waren und das EMS brauchten, um über die Senjus hinauszuwachsen (was ja im Endeffekt auch nich so prall funktioniert hat). Madara nahm Izuna dessen MS, machte ihn zu einem Blinden, und erlangte selber das EMS. Trotzdem starb er beim Kampf gegen Hashirama – ganz klassischer Fall von „dumm gelaufen“. Was passierte aber mit Izuna? Uns wurde im Manga bereits ein Bild von seiner Leiche gezeigt, und in einem Databook stand geschrieben, dass er im Krieg gefallen ist (kämpft sich bestimmt auch echt beschissen, so ohne Augen).

Aber mal ehrlich: Glaubt ihr das? Wenn ihr, als Mangaka, einen Komplott richtig tief verstricken wollen würdet, ein Mysterium aufbauen und die Leser richtig in die Irre führen wolltet, würdet ihr es dann nicht ungefähr so machen? Madara soll bei dem Kampf gegen den 1. Hokage gestorben sein, und uns allen fällt es sicherlich schwer, zu glauben, dass der 1. Hokage sich keine Sicherheit über den Tod seines Erz-erz-erz-ERZ-Feindes verschafft hat. Wir haben von Kisame auch einen ab-ben Kopf gesehen, und er war noch nicht tod. Kakashi war auch schon im Schlummerland und kam wieder.

Kurzum: Tobi kann einfach fett gelogen haben, dass einer der beiden Brüder gestorben ist – bzw. das Izuna gestorben sei.

Nur ein kleiner Trost bzw. ein Pro-Argument für die Theorie: Er trägt die Maske, um sein wahres Antlitz, das eben NICHT Madara ist, zu verstecken.

Er wäre trotzdem vom Stamm der Uchiha, und zwar einer der mächtigsten (Madara und Izuna sollen auf gleichem Level gekämpft haben), sodass auch das Handling/Chakraverbrauch etc. eines Sharingan + Rin’negan hinkommt. So ähnlich, wie sich die beiden Brüder waren, könnte es auch hinkommen, dass Izuna ebenfalls den Basho-sen, den Fächer bedienen kann.

Kommen wir zum Motiv: Klein Izuna denkt sich, nachdem sein Bruder gestorben ist, dass er seine Sache fortführen muss, und holt sich neue Sharingan-Augen, um wenigstens etwas sehen zu können. Er übernimmt das Leben seines Bruders, das er übrigens in- und auswändig kennt. Er nähert sich Itachi, hilft ihm beim Massaker, usw., will eben den Plan seines Bruders weiterführen. Wie es jetzt genau zu dem „Auge des Mondes“ kam, sei hier mal dahingestellt, das ist ja eine ganz eigene Sache, woher Tobi die Technik überhaupt hat.

Wer war dann im 6. Sarg von Kabuto? DANN würde es wirklich Sinn machen, dass Madara selbst darin ist. Dieser wurde nämlich – ähnlich Itachi und Nagato – mit echtem EMS wiederbelebt und ist somit deutlich stärker als Izuna. Und da er genau weiß, dass Kabuto den Toten seinen Willen aufzwingen kann, hat er Schiss vor ihm, denn er weiß, dass er ihn besiegen kann. Vor Madara muss er Schiss haben – jedenfalls vor Madara unter Kabutos Kontrolle.

Dann würde es auch ein bisschen mit den 2 separaten Körpern passen: Madaras Körper ist tot, Kabuto hat etwas tote DNA und belebt ihn wieder – Izunas Körper ist eigenständig und keine Kopie davon oder hat etwas mit dem „steckt im Körper von dem-und-dem“ zu tun. Man kann ja nur Tote wiederbeleben, und wenn Tobi = Madara wär, noch imselben Körper, dann könnte nicht Madara im 6. Sarg sein.

Wie Tobis künstlicher Körper damit zusammenhängt, bleibt allerdings trotzdem ein Mysterium. Eine Möglichkeit wäre nach wie vor, dass er ihn „pimpen“ musste, da ein normaler Körper einfach irgendwann abstirbt und es nunmal kein unendlich langes Leben in Naruto gibt.


Ja, das wäre es!

Also ich sage definitiv nicht, dass die Theorie perfekt ist. Sie erklärt z.B. bei weitem nicht alle oben aufgeführten Widersprüche, z.B. die alberne Verhaltensweise, das lange Leben oder den künstlichen Körper. Auch ist es fraglich, davon auszugehen, dass Kishi selbst im Databook lügt und die „Leichen-Regel“ nicht mehr gilt („Sobald man eine Leiche sieht, ist der Char wirklich wirklich wirklich tot“). Ebenfalls gibt es andere Erklärungen dafür, warum Tobi noch nie ein MS oder EMS gezeigt hat, denn: Wozu? Klappt doch alles ganz prima mit der Klospülung und dem Teleportieren, was braucht man sonst? Wozu mehr anstrengen, gefährlichere oder Chakra intensivere Techniken anwenden? Vielleicht kann er es umschalten.

Wie so oft bei dem Mysterium Tobi dient dieser Artikel nur dazu:

Labern, Austauschen, Diskutieren, Rumspinnen, Spaß haben!

Go go go!

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

45 Kommentare zu “Just another Tobi theory…

  1. Sum2k3 sagt:

    Tobi sagte ja, er hätte den 1. Hokage besiegt ..irgendwie müsste er ja an seinen Körper und seine Fähigkeiten (Mokouton?) gekommen sein.

    Die alberne Verhaltensweise ist doch eig das einfachste was es zu erklären gibt.. er wollte nur alle täuschen, sowohl seine Gegner als auch seine Untergebenen, welche nicht wissen müssen, wer er ist (Vertrauensbasis, etc. :P) ..außerdem um die Leser bei Laune zu halten und um die Spannung wesentlich anzuheben. Funktioniert scheinbar auch ganz gut, denn viele zerbrechen sich wegen der Albernheit den Kopf.

    An sich halte ich auch nichts von der Theorie, dass Izuna hinter der Maske stecken könnte. ^^ Überhaupt kann ich mich für keine Theorie interessieren, da ich sonst selbst eine dazu aufstellen würde. Aber keine Sorge, das war mir einfach zuviel Text den ich eher überflogen habe, aber er beweist weder irgenderetwas, noch wiederlegt er etwas.

  2. Rokuro sagt:

    An sich gefällt mir die Theorie im Grunde ganz gut, aber sie lässt noch zu viele Fragen und Sachverhalte ungeklärt.
    Auch auf der Gefühlsebene kann ich mich mit der Theorie nicht anfreunden, da ich den Charackter Izuna sehr mag (auch wenn man noch nicht viel über ihn gelesen hat) und ich fänd´ es schade, wenn dieser in meinen Augen „gute“ (nicht gut gemacht sondern gut oder böse) Charackter auf einmal der Antagonist ist.

    Deine Theorie:

    Tobi = Izuna ; last coffin = Madara.

    Ich allgemein vertrete eigentlich garkeine Theorie, weil jede von ihnen bis zum Ende eben nur eine Theorie bleiben wird, aber ich HOFFE es sieht so aus:

    Tobi = Madara ; last coffin = Izuna

    MfG Rokuro

  3. narutosenninmoodo sagt:

    Klingt plausibel und stärksten für deine Theorie spricht meiner Meinung nach Kabutos letzter Sarg.
    Glauben kann ich deiner Theorie allerdings dann doch nicht komplett, weil ich persönlich die Theorie vertrete, dass Tobi mindestens das MS haben muss. (wegen dem Jutsu das Kamui so ähnlich (nebenbei immernoch keinen ordentlich Namen hat) und seinem Plan vom „Auge des Mondes“ (dafür brauchts dann wohl doch recht sicher ein MS). Kishi lässt uns da auch ganz schön im dunkeln tappen. Dazu gehört auch die Maske, die einerseits vermittelt er könnte was zu verbergen haben, andererseits kann er sie z.B. auch nur aus eitelkeit tragen. (wer respektiert schon einen mann, dem die haut bis auf den boden hängt xD)
    Aber ich untermauere mal deine Theorie ein wenig:
    Du hast nämlich das Bindeglied zwischen Kabuto und Tobi vergessen: Orochimaru!
    Dieser hatte definitiv Senju-DNA (vgl. Kampf 3. Hokage) und wenn wir, wie du so schön sagst, über den Tellerrand hinausschauen, dann würde eine Zusammenarbeit der beiden (Izuna und Oro) Vieles erklären: Was Orochimaru bei Akazuki suchte, woher Kabuto die DNA von Madara haben könnte und wieso Izuna so lange leben könnte. (Oro scheint auf diesem Gebiet ja am weitesten vortgeschritten gewesen zu sein)

    Ich vertrete in der Angelegenheit eigentlich keine Seite, denn Tobi hat genug Argumente gebracht, um zu beweisen, dass er Madara ist, als auch, dass er es nicht ist 😀

  4. ftw-oz sagt:

    Versteh nur nicht was Izuna davon hätte, zu behaupten er wäre Madara

  5. Aeris sagt:

    Naja, Madara hat halt den größeren, wichtigeren Namen, er war der „Bessere“ von beiden. Und wenn das, was im Databook steht („Izuna ist im Krieg gefallen, blind“), auch in der Naruto-Welt bekannt war, dann würd ich von mir auch behaupten, dass ich der Starke und nicht der Tote, Blinde bin.

  6. Rokuro sagt:

    Ich weiß nicht.

    Ich hätte den Stolz zu sagen, dass ich Izuna Uchiha wär ud würde mich nicht als meine vermeindlich stärkeren Bruder ausgeben.

    Darüberhinau ist Tobi doch „sehr stark“. Wenn er sagen würde er wär Izuna ändert dass doch nichts an seiner Stärke.

    Seit der Show die er abgezogen hat, haben Kakashi und Co doch eh schon eine Menge respekt vor ihm, egal ob er nurn Madara. Izuna oder Schlagmichtod heißen würde.

    Ich plädiere immer noch auf Tobi = Madara und Letzter Sarg = Izuna.

    Greetz Rokuro

    Ps: Mir ist aufgefallen, dass manche englische Naruto-Wikis Tobi mit Madara gleichsetzten. In einem Artiel zum Beispiel wird von dem Kampf Madara vs Konan gesprochen, nicht von Tobi vs Konan.
    Sie haben also die Madara = Tobi Diskussion nicht geführt, oder wissen mehr als wir und sind zu dem Entschluss gekommen, dass Tobi nun wirklich Madara ist.^^

  7. Aeris sagt:

    Jajajaaa, ist alles nicht so einfach! Ich freue mich, dass du hier noch mal das Wort aufgegriffen hast!

    Was dein PS betrifft: Ja, da hast du recht, viele sehen die Gleichung Tobi=Madara schon als gelöst. Verstehe ich auch nicht, das ist einfach „schlechter Journalismus“! Nur weil es super nahe liegt, heißt das nicht, dass es so ist.

    Aber, rokuro, wenn Tobi=Madara und 6. Sarg=Izuna ist, warum hatte er dann so Schiss vor dem Sarg? Was denkst du?

  8. Rokuro sagt:

    Aeris, hast du geschwister?

    So wie ich das sehe, hatten Madara und Izuna immer eine sehr enge Beziehung zueinander. Deswegen glaube ich ihm auch die Geschichte mit der freiwilligen Abgabe von Izunas Augen.

    Wie findest du es, wenn jemand deinen geliebeten Bruder kontrolliert und ihn villt noch dazu zwingen könnte gegen dich zu kämpfen?
    Also ich wollte das auf jeden Fall vermeiden und würde deswegen mit Kabuto kooperieren.

    Und alles was ich „weiß“ ist, dass Tobi überrascht war. Ob er wirklich „Angst“ hatte. Wer weiß? (oder hab ich was übersehen?)

    Rokuro

  9. Aeris sagt:

    Ich hab 2 Schwestern, eine jüngere und eine ältere.
    Er war einfach nur überrascht, sagst du… Hmmmmmm…..

    Also überrascht war er auf jeden Fall… Guck dir am besten noch mal den Breakdown zu 490 an! Kabuto sagte unter anderem „ich hab noch ein Ass im Ärmel, du kannst dich mir nicht verweigern“. Und Tobi sagte (es gab 2 leicht ähnliche Übersetzungen) eteas wie „du verrückter, wo hast du das her?“
    Das ist einfach total irreführend!!!

  10. Rokuro sagt:

    Also. Um das zu präzisieren.

    Ich vertrete keine Theorie, die besagt, dass XY in dem sagenumwobenen letzten Sarg ist. Ich hoffe aber, dass es Izuna ist, weil ihn unbedingt mal in Action sehen will.

    Interessant was du da ansprichst. Ich hab noch mal nachgesehen und „Du Wahnsinniger/Irrer/Verrückter! Wo hast du das her?!“ triffts schon recht gut.

    Aber was sagt uns das.?
    Auf den ersten Blick mag man glauben, dass Tobi Angst vor dem Inhalt des letzten Sargs hat. Nachdem ich mir das Kapitel nochmal durchgelesen hab komme ich auch zu diesem Entschluss. Vorallem das eben erwähnte Zitat von Tobi spricht dafür.

    Aber wieso ist Kabuto nach Tobi wahnsinnig?

    Nur eine Theorie, kann man ja mal drüber nachdenken:

    Also. Wenn ich zu jemandem sage: „Bist du wahnsinnig?!“ dann meistens aus dem Grund, dass er MICH, aber auch SICH SELBST in Gefahr bringen könnte.

    Welches Risiko birgt der Sarg also für Kabuto selbst?
    Es müsste sich etwas in dem letzten Sarg befinden, das von solcher Stärke und Macht ist, dass Kabuto möglicherweise die Kontrolle über „es“ verlieren könnte.

    Doch was wäre dazu in der Lage?
    Villt der Schöpfer der Welten, der Rikodou Senin?
    Natürlich alles reine Spekulation, aber ich halte es durchaus für Möglich, dass das „Etwas“ im letzten Sarg nicht nur Tobi, sondern auch Kabuto und BESONDERS der Rest der Welt bedrohen könnte.

    Denn erinnern wir uns an Tobis Motiv zurück. Den Moons-Eye Plan.
    Wozu war das alles nochmal?
    Tobi will die Welt mit seinem Sharingan kontrollieren. Die KOMPLETTE Welt. Er will „Frieden“ schaffen. (eine eigenartige und meiner Meinung auch falsche und unechte Art des Friedens, aber ist ja seine Entscheidung)

    Es könnte also sein, dass Tobi nicht nur sich sondern auch seinenen Plan und die ganze Welt, die er ja „retten“ will, bedroht sieht und reagiert deswegen geschockt auf den letzten Sarg.

    Alles reine Spekulation, ich weiß.
    Aber man darf ja mal ein bisschen rumspinnen =)

    So das wars.

    Was meinst du dazu?

    Greetings Rokuro

    Ps: Man merkt villt, dass ich mit Tobi (für mich auch Madara) sympathisiere. Klar ist das was er vorhat falsch, aber für mich ist er trotzdem ein klasse Antagonist. Wenn jetzt noch rauskommt, dass er auch „Gefühle“ hat ( z.B. Izuna im letzten Sarg), fänd ich das super.

  11. reteP sagt:

    ich find das is ein echt interesanter Ansatz von Rokuro, dass Kabuto da jemanden beschworen hat, der nicht nur für Tobi sondern für alle gefährlich werden könnte.
    Aber was mich daran stört oder generell an der Theorie, dass jemand beschoren wurd der Tobi kraftmäßig gefährlich ist, ist das verhalten von Tobi gegenüber Kabuto während der gemeinsamen Allianz.
    Er behandelt ihn meiner Meinung nach nicht so als ob er befürchtet besiegt werden zu können.
    Zum beispiel „zwingt“ er Kabuto ihm das Edo Tensei ausführlcih zu erklären und sogar zu sagen wie man es auflöst, und droht ihm dabei sogar falls er das verweigert.
    Außerdem lehnt er einfach so Kabutos Frage nach Shisui’s DNS ab als ob Kabuto nichts zu melden hätte.
    Für mich sieht das nicht so aus als ob Tobi den Sarg soooo sehr fürchtet, stattdessen denk ich dass da wohl jemand drin is, gegen den er aus emotionalen gründen nich kämpfen möchte, wie seinem Bruder>( hatte Rokuro ja glaub ich auch weiter oben schon mal geschrieben)

  12. Sum2k3 sagt:

    Ich habe mir mal nicht alle weiteren Kommentare durchgelesen, aber ich möchte anmerken, dass Rokuro sehr schlüssig seine Gedanken niederschreibt und es Spaß macht ihm zu folgen, da er sich scheinbar ebenfalls viele Gedanken macht. =D Sowas ist leider ziemlich selten, daher wollte ich es nur anmerken. ..Zum Thema selbst habe ich weiterhin nichts hinzuzufügen, da ich selbst weder eine Theorie aufstellen möchte/kann, noch andere Theorien verfolgen will, da es für mich irgendwie keine Theorie gibt. Was im Sarg ist und WER hinter der Maske steckt werden wir definitiv irgendwann erfahren, die Frage ist nur leider WANN genau. 😦

    PS: Woher Kabuto die DNS für den Rikodou Sennin herhaben soll, erschließt sich mir nicht, daher stark unwahrscheinlich das jener sich im Sarg befinden kann. Allerdings bekam Kabuto auch Zellen von Deidara und Nagato (besonders letzterer ist eigentlich unmöglich, da NUR Konan ihn kannte, bei Deidara könnte Orochimaru bereits früher die DNS beschafft haben (sofern beide zeitgleich bei der Morgendämmerung waren).

  13. Aeris sagt:

    Wooh wooh wooh, hier wird’s ja interessant! Bin deinen Gedanken auch sehr gerne gefolgt, rokuro!! Stimme auch mit dir überein, dass es cool wäre, wenn Tobi Gefühle hätte (Izuna im letzten Sarg).

    Und zu dem „wahnsinnig“ kann ich dir auch nur zustimmen: Es könnte auch bedeuten, dass Kabuto da etwas hat, dass die gesamte Welt bedroht, und nicht nur Tobi.

    Zu reteP muss ich auch sagen, dass er recht hat: Wenn Kabuto so etwas Gefährliches hat, dann ist es doch seltsam, dass Tobi sich jetzt wieder so vor ihm aufbäumt und einen auf dicke Hose macht.

    @sum: DNS von Nagato: Naja, komm, wenn du es ganz genau nimmst, weißt du auch nicht, ob NUR Konan Nagato kannte. Das Gegenteil ist nicht bewiesen. Orochimaru weiß ja sonst auch so viel (dauernd erzählte Tobi „Oh damn, Orochimaru, woher wusstest du das?“), vllt. wusste er das über NagatoPain dann auch.
    Würde zwar langsam irgendwann dann n bisschen lächerlich werden, was Oro alles wusste, aber ein Beispiel isses allemal.

  14. Rokuro sagt:

    @ Sum2k3

    Danke für das Kompliment.

    Und ich selbst betrachte das nicht als wirkliche „Theorie“. Wir spinnen hier nur ein wenig rum, besprechen dies und das, ob es nun geht, oder auch nicht. Ganz lockere Angelegenheit =)

    Denn genau wie du vertrete ich keine Theorie Ich finde es nur spannend und interesant meine Gedanken mit anderen, nach dem Motto: Ach ja, es könnte ja so sein, oder so sein. Was meint ihr?“, zu teilen.

    @ Aeris & reteP:

    Für euch widerspricht Tobis Verhalten dem, was ich geschrieben habe?
    Hier ist was ich darüber denke^^:

    Versetzten wir uns in Tobis Lage.
    Stellt euch vor, ihr habt eine Leadposition und da gibt es jemanden, der anfängt mit euch zu konkurieren und immer stärker wird.
    Was macht ihr?

    Ich für meinen Teil würde versuchen, ihn möglichst „klein“ zu halten.
    Er soll gar nicht erst auf die Idee kommen auch nur ansatzweise gegen mich besetehen zu können.
    Darüberhinaus will ich doch möglichst gut über seine Fähigkeiten informiert sein.

    Gehen wir wieder davon aus, dass sich im letzten Sarg „etwas“ befindet, das ALLES in Gefahr bringen könnte.
    Da ist doch ganz logisch, dass Tobi wissen will: Wie funktioniert Edo Tensei und wie mach ich „dat Dingen“(Edo Tensei) wieder aus, falls Kobuto tot ist.

    Also zusammenfassend hat sein Verhalten für ihn diesen zweck:

    1. Du (Kabuto) verrätst mir „alles“(was ich wissen will) über dich.
    2. Ich (Tobi) erzähle dir nichts über mich, also frag erst garnicht.
    3. Und allgemein bin ich eh viel besser/stärker als du.

    Soviel dazu… =)

    Greetz Rokuro

  15. johnny/ジョニー sagt:

    Wie es scheint, und wir alle können uns wohl darauf einigen, bewegt das Mysterium Tobi immer noch die Gemüter der Leser sehr stark und lässt einfach nicht los. Es ist einfach ZU spannend, was es mit Tobi und Kabutos Sarg auf sich hat. Ach Kishi – du verdammtes Genie 😀

    johnny/ジョニー

  16. Sum2k3 sagt:

    @Aeris: Naja, Nagato hat sich nunmal niemanden gezeigt, er benutzte immer seine Pain-Körper (hauptsächlich Yahiko, damit es nicht verwirrend wird). Das wäre wirklich einfach zu viel was Orochimaru wissen kann. Das verdirbt viel für mich, wenn Oro selbst im Tod immer weiter hinaus geheiligt wird. Er war ein super Shinobi, wenn auch mit bösen Absichten, er war genauso gut informiert wie intelligent. Aber jetzt jedes Geheimniss zu kennen ist halt wirklich zu viel.

    Wir werden gespannt bleiben müssen und einfach auf weitere (zu massive?) Informationen abzuwarten. BTW war das neue Kapitel auf den ersten Seiten echt super. ^^

  17. Vladimir sagt:

    Also deine Theorie ist gar nicht schlecht, bloß Tobi MUSS das EMS besitzen, da er Sasuke Amaterasu neutralisiert als dieses automatisch aktiviert wurde. Jedoch kann man Ameterasu nur dann “löschen“ wenn man selbst die Technik beherrscht, d.h. mind. das MS besitzt. Doch dann fangen die Augen an zu bluten und man büßt einen Teil seines Augenlichts ein, was bei Tobi jedoch nicht der Fall war, also musste er das EMS besessen haben.
    Jedoch kann man auch in die andere Richtung schauen:
    Izuna hätte auch sich “seine“ Augen zurückgeholt haben, falls Madara wirklich gestorben war.
    Am besten lassen wir uns einfach überraschen wer im 6. Sarg war, dann lässt sich auch die wirkliche identität Tobis besser bestimmen 🙂

  18. ftw-oz sagt:

    Er kann doch auch genauso gut Izanagi eingesetzt haben um Amaterasu zu überstehen.
    Izuna soll kurz nachdem er sein Augenlicht verloren hat, im Krieg gefallen sein, zu diesem Zeitpunkt hat Madara auf jeden Fall noch gelebt.

  19. shizuee sagt:

    mal ne frage zu izuna: wieso schickt man jemanden eig. noch in den krieg, wenn der blind ist? ist der tod doch vorprogrammiert, oder? :S
    und wenn madara und izuna eine so innige bindung hatten, wieso hat madara dann nicht verhindert, das sein bruder in krieg zieht?und das noch blind.

  20. ftw-oz sagt:

    Ist ne berechtigte Frage, vielleicht wollte Izuna selbst nicht mehr so selber weiterleben und hat an der Schlacht teilgenommen um zu sterben.
    Ich glaube eigentlich eher an Itachis Version, daß nämlich Madara Izuna die Augen genommen hat. Hoffe das wird irgendwann auch nochmal geklärt.

  21. shizuee sagt:

    was meinst du damit jetzt genau? also das die zwei keine bindung hatten so wie itachi und sasuke und es madara egal war, was mit seinem bruder passiert? (klingt etwas hart ausgedrückt) so habe ich jetzt dein kommentar verstanden, sry, wenn ich mich irre

  22. ftw-oz sagt:

    Itachi hat erzählt Madara hätte seinem Bruder die Augen raus gerissen, Tobi hat gesagt, daß Izuna seine Augen freiwillig Madara gegeben hat. Welche Version nun stimmt, keine Ahnung.

  23. AMV*Broda sagt:

    Bin im Netz zufällig auf das hier gestoßen, ist zwar sehr gewagt, aber wenn man sich es ganz anschaut und mit der Zetsu Theory kombiniert er gibt es mehr Sinn, als ich mir vorerst gedacht habe! Der Typ zielt und trifft sehr genau ins Schwarze!



    Cheers

  24. Daikatsu sagt:

    Das is mal echt nicht übel! =) Die Theorien sind wirklich gut gemacht! Naja des is jetzt schon sehr lange die Frage, wer oder was Tobi und Zetsu wirklich sind… Ich hoffe mal auf ne baldige Auflösung =)
    Ich denke einer der Therien die umherkreisen wird sich schon wahr sein, denn es sind ziemlich viele! =D Ein komplett neuer Charakter wirds glaub ich nichtmehr sein…

  25. Aeris sagt:

    Toll, die letzten 2 Videos sind deaktiviert, weil der Spezi da ja unbedingt GEMA-Musik reinpacken musste….
    Hab also nur die erste gesehen, wo sein „1. Beweis“ war, dass Tobis Strudel-Maske so aussieht wie das Auge des älteren Sohns… -.- Was’n „Beweis“!

  26. Daikatsu sagt:

    Is ja glaub ich mal kein Deutscher also is des dem glaub ich egal, bzw wissen wahrscheinlich auch viele Ausländer net was hier mit der Gema los ist… =D
    Ne ich meinte nicht, dass das mit der Maske ein toller Beweis ist, sondern allgemein die Theorie die er aufgestellt hat =D
    des 2. Video ist ähnlich, nur ein wenig anders und des 3. da gehts halt um wie der Name schon sagt^^

    Also Aeris, du hast 4 möglichkeiten dir des Video anzuschaun:
    1. Du stellst deine Proxy manuell auf ein anderes Land um, ist aber am kompliziertesten
    2. Du holst dir ein Addon prog für deinen Browser, welcher Nr 1 automatisch ausführt
    3. Du benutzt eine Seite wie hidemyass.com/proxy/ funktioniert ähnlich wie 2, nur musst du nix installieren.
    4. Du fährst ins Ausland und gehst dann da ins Internet xD

    Wo im Manga hat man eigentlich gesehen, dass das Auge des Ur-Ushias sone Spirale war ? Weiß das jemand? =D

  27. shizuee sagt:

    so spontan fällt mir nur nach kurzer suche kapitel 462, seite 12 ein ^^ nur kann man es dort nicht so super erkennen :/

  28. Daikatsu sagt:

    danke fürs suchen =D sieht man leider echt nicht viel, könnt man als alles mögliche interpretieren… evtl is die idee aus dem anime entnommen, ich muss mal die folge suchen in der des drankam ^^

  29. shizuee sagt:

    da solltest du dann mal bei der folge 203 naruto shippuuden nachschauen. da sollte das drinne vorkommen, wenn nicht dann schau dir die folge davor oder danach an ^^ jedenfalls ist das die folge, die es eigentlich sein sollte.

  30. prvprice sagt:

    Hier hat mal jemand die ganze Theorie wirklich gut ausgearbeitet!
    http://www.narutobase.net/forums/showpost.php?p=6240790&postcount=4762

  31. nanabi7 sagt:

    ganz gut ausgearbeitete Theorie, aber zum Thema Tobi lasse ich mich auf keine Theorie festlegen, da soll Kishimoto mich überraschen. Tobi sollte nur kein völlig neuer unbekannter Charakter sein, dass wäre irgendwie langweilig.

  32. Aeris sagt:

    @prvprice: Hmm, coole Theorie!
    Am besten daran finde ich die identischen Motive der beiden: „peace by force“.
    Sein Beweisbild allerdings, wo Itachi ein Susanoo ohne Sharingan oder Mangekyou Sharingan macht, würde ich nicht überbewerten, denn das kann auch einfach ein Fehler Kishimotos sein. Er hat ja ebenfalls schon mal Kakashis Narbe am Auge in einem Closeup vergessen!! Also das muss (leider) nix heißen.

  33. AMV*Broda sagt:

    okay hab ganz übersehen, dass in Germany GEMA wieder aktiv ist … um das zu umgehen gibts nen sehr einfach trick, einfach youtube link hier reinkopieren und schauen:

    http://www.vidproxy.com/

    Hiermit geht eigentlich fast alles … und man braucht kein Firefox Update

  34. "Q" sagt:

    Ich habe hier die ultimative Tobitheorie. Tobi kann nur der Typ vom Ichiraku Ramen sein, Teuchi heißt der, glaube ich. Den Kerl hat man noch nie mit geöffneten Augenliedern gesehen und das macht der mit Sicherheit nur um seine Sharingans zu verdecken. Es kann gar nicht anders sein, glaubt mir 😀

  35. johnny/ジョニー sagt:

    @“Q“: Das gibts ja nicht! O_O Du hast ja recht, das muss er sein… Tobi ist Teuchi. xDD

    @Augen des älteren Sohns: Die sind so spiraliert – im Manga sowie Anime. Im Manga ist es in hochauflösenden RAWs zu erkennen. Im Anime sowieso.

    johnny/ジョニー

  36. Daikatsu sagt:

    Danke, dann hab ich wohl nen qualitativ schlechten Scan erwischt^^ die Anime-Episode hab ich leider nicht gefunden… Aber man erkennt bei dem Link von Naruto-Base eindeutig, dass es ne Spirale ist.
    Meiner Meinung nach die beste Theorie überhaupt, dicht gefolgt von der Ichiraku Theorie 😀 ne mal Spass beiseite. Ich bin mir jetzt zu 80% sicher, dass Tobi der 1. Ushia sein muss. Unstimmigkeiten wären nur des hohe Alter, was aber auch überwunden werden kann, siehe Orochimaru. Und dass man sein Ms nie zu sehen bekommt, das ist aber glaub ich eher deswegen, weil Kishi damit ja verraten würde, wer es ist.
    Hm dass Madara ihn erschaffen hat, wie ich bisher vermutet hab glaub ich mitlerweile auch nicht, dafür handelt Tobi viel zu eigenständig und ist viel zu mächtig. Man sehe nur seine Byu-Kontrollfähigkeiten, die sind immens. Den Namen Madara benutzte er vermutlich, weil er bekannter und gefürchteter unter den Leuten ist und die Legenden um den Sage und seine Söhne nicht so bekannt sind.

  37. nanabi7 sagt:

    Ja aber dagegen spricht doch, dass Tobi Angst vor Madara hat. Als der 6. Sarg geöffnet wird, ist seine Reaktion nicht, dass seine Tarnung aufgeflogen sein könnte, der ist richtig eingeschüchtert und wenn er der Ur-Uchia ist, dann muss der nicht Angst vor einem anderen Uchiha haben. Wenn Tobi der Sohn des Rikudou Sennin ist, dann ist anzunehmen, dass er einiges mehr drauf hat, als Madara je könnte.

    PS: Tobi ist so ein klasse Charakter, der so dermaßen viel Diskussionsstoff liefert. 😀

  38. johnny/ジョニー sagt:

    @:nanabi7: Sehr gut beobachtet! Guter Punkt allerdings… WARUM hat er sich dann fast schon gefürchtet von Madara?
    Und ja, Tobi ist einfach nur ein MEGA Mysterium, egal wie man zu ihm stehen mag. Mit ihm ist Kishi echt was Besonderes gelungen.

    johnny/ジョニー

  39. nanabi7 sagt:

    hehe genau DAS ist die Frage: WARUM…, aber das wären nur Mutmaßungen. Wurde nicht in den Schriften des Sha erwähnt, wer Tobi ist? Oder bezieht sie sich nur auf den damaligen Stand des Mangas, weiß das jemand?

  40. Daikatsu sagt:

    Ihr dürft nicht vergessen, dass er sehr sehr alt ist, vermutlich ist das nichtmal mehr sein echter körper, und selbst wenn dann ist er sehr stark geschwächt, das hat er ja auch selbst behauptet, als er sagte er sei nur noch ein Schatten seiner Vergangenheit. Es kann ja auch sein, dass er eine Auseinandersetzung mit Madara damals hatte, und dieser ihn fertiggemacht hat. Oder aber hat er ihm versprochen, ihn wieder zu beleben, und dies aber net vorgehabt. Er verfolgt ja den Mooneye-Tsukoyomi Plan und ihn der hat Madara keinen Platz. Dies könnte dann der Grund sein, weshalb er eingeschüchtert ist. (Natürlich alles Vermutungen).
    Oder er hat einfach gemerkt, dass Kabuto sehr viel mehr über ihn weiß, als es ihm lieb ist. Er hat ja auch angemerkt, dass es ihn sehr überrascht, wie gut Oroshimaru informationen gesammelt und gegen ihn vorgesorgt hat.
    Und stärker muss er ja auch nicht unbedingt sein als Madara. Bedenkt er hat schon gegen Minato verloren. Minato ist zwar alles andere als schwach, jedoch fehlen ihm die übermäßig aufgepowerten Jutsus. Er ist einfach nur sehr sehr schnell. Also ich würde Madara stärker einstufen als Minato. Und ja er besteht ja auch teilweise aus Ersatzteilen und Ersatz-Sharingans. Er war wahrscheinlich mal sehr stark, als er noch jung und aus seinen Original-Körperteilen bestand, aber dies liegt ja schon Jahrhunderte zurück, wie gesagt deswegen auch die Niederlage gegen Minato und vermutlich der Respekt vor Madara.
    Selbst als Madara jung war, hat er sich vermutlich nciht alles von Tobi sagen lassen, so wie Sasuke dies auch nicht unbedingt tut. Er arbeitet nur solang mit ihm zusammen, wie er eben einen Vorteil daraus ziehen kann.

  41. nanabi7 sagt:

    Er sagte er sei seit dem Kampf mit Hashirama ein Schatten seiner selbst, ob das die Wahrheit war, weiß keiner, aber mehr Infos haben wir aktuell nicht darüber. Außerdem erwähnt Tobi Konan gegenüber er habe Nagato das Rinnegan gegeben und Edo Madara sagt, als er das Schlachtfeld aus dem Sarg betritt, Nagato sei endlich erwachsen geworden oder so ähnlich. Das bedeutet aber sehr wohl, das Tobi auch an Madaras Rückkehr gearbeitet hat. Falls Tobi und Madara die gleiche Person sind und er seinen echten Körper unter der Kontrolle Kabutos vor sich sieht, ja dass könnte ihm Angst machen. Aber auch das ist nur eine Möglichkeit von vielen.

  42. johnny/ジョニー sagt:

    @:nanabi7: So ist es… die Schriften des Sha gaben nur das an, was damals der Mangastand war. Also, dass Tobi von sich als Madara Uchiha sprach.

    johnny/ジョニー

  43. Daikatsu sagt:

    @nanabi7: Okay das stimmt auch wieder, ein großes Problem ist echt, dass Tobi durchgehend lügt und manipuliert, da kann man fast gar nix von dem als Bare Münze nehmen… echt schlimm der Typ =D

  44. Also die Theorie hab ich mir nun auch mal genauer angesehen und ich hoffe, dass jenes der Wahrheit entspricht =o Anfangs war ich ja noch Anhängerin der Madara/Tobi Theorie, aber diese hier erscheint mir dann doch logisch =o

  45. Aeris sagt:

    Hmmm naja, aber es gibt trotzdem viele Makel an der Theorie… 😦

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s