Lost in Translation

Hallo Leute! Hier mal ein Artikel der etwas anderen Art!

Und zwar habe ich letzte Woche auf einem anderen Naruto-Blog einen Link zu einem Forum gefunden, in dem jemand das Kapitel 513 noch mal neu und höchstwahrscheinlich besser als Mangastream übersetzt hat, und das fand ich sehr interessant und wollte euch das nicht vorenthalten! Es ist auf Englisch, wer kein Bock hat, kann meine Übersetzung lesen:

Neue Übersetzungen in fett, Kommentare des Zweit-Übersetzers in kursiv.

p3

Bee: Target’s outta sight, he got away
Looks like in the end their spy won the day
Bee: I lost sight of our Mokuhyou (goal)
Their spy won this one, that’s their Mokuromi (plan/scheme)

Bee: Das Ziel ist außer Sicht, er ist weggekommen.
Sieht so aus, als ob ihr Spion gewonnen hat.
Bee: Ich habe unser Mokuhuhyou (Ziel) aus den Augen verloren.
Ihr Spion hat diese Schlacht gewonnen, das ist ihr Mokuromi (Plan/Vorgehen).

p4

Motoi: They must remain on the island
Motoi: We will have them stay on this island
Subtle difference, but Motoi is insisting they stay – not forcing them to stay
Motoi: Sie müssen auf der Insel bleiben.
Motoi: Sie sollten auf dieser Insel bleiben.
Nur ein kleiner Unterschied, aber Motoi besteht darauf, dass sie bleiben – er zwingt sie nicht.

p5

Bee: No Luck-a motha fucka
Bee: Didn’t work, bakarayou, konoyarou
„Bakayarou, konoyarou“ is something Bee has always said (rapped). No swearing again
Bee: Kein Glück, Hurensohn.
Bee: Hat nicht geklappt, bakarayou, konoyarou.
„Bakayarou, konoyarou“ ist etwas, das Bee immer sagt, gerappt. Er flucht nicht.

Big Turtle: Naw… I’m still practically a hatchling…
Big Turtle: I’m still a tiny baby turtle…
The turtle refers to himself as „Washi,“ which is generally used by people from older times (Jiraiya referred to himself that way, even when he was young). Rather than just a hatchling, this turtle appears to be REALLY old, just not as old as the other big turtles (I would assume).
Große Schildkröte: Nein… Ich bin eigentlich immer noch ein Jungtier.
Große Schildkröte: Ich bin immer noch ein Baby.
Die Schildkröte nennt sich selber „Washi“, was normalerweise von Leuten aus älteren Zeiten benutzt wird (Jiraiya hat sich einmal so genannt, auch, als er noch jung war). Anstelle eines Jungtiers also scheint diese Schildkröte RICHTIG alt zu sein, nur noch nicht so alt wie andere große Schildkröten (nehme ich an).

p6

Motoi: But regardless, moving the island to the hidden cloud is much safer than any boat.
Motoi: Moving this island is much safer than the boat heading towards the Hidden Village of the Cloud.
A few interpretations – (1) the Island itself is also moving towards the Hidden Village of the Cloud, (2) there is a decoy boat moving towards the Hidden Village of the Cloud or (3) Motoi is suggesting that a boat moving towards the Hidden Village of the Cloud would definitely be a target, therefore staying on the moving island is their safest plan.
Motoi: Jedenfalls ist es sehr viel sicherer, die Insel nach Kumogakure zu bewegen als irgendein Boot.
Motoi: Diese Insel zu bewegen ist viel sicherer als ein Boot, das geradewegs auf Kumogakure zusegelt.
Ein paar Interpretationen: (1) Die Insel selbst bewegt sich auch auf Kumogakure zu. (2) Es gibt ein Boot, das nur eine Finte ist und sich auf Kumogakure zubewegt. (3) Oder Motoi meint, dass ein Boot, das auf Kumogakure zusegelt, sich definitiv zum Ziel machen würde, also wäre es sicherer, auf der beweglichen Insel zu bleiben.

p7

Kabuto: Let me take care of the eight and nine-tails.
Kabuto: I’ll go to where the eight and nine tails are.
English sounds a bit unrefined this way, but Kabuto never refers to ‚taking care‘ of them. This statement still leaves Kabuto’s possible alliance with the Shinobi, and not Tobi, still up for grabs.
Kabuto: Lass mich mich um den 8- und 9-Schwänzigen kümmern.
Kabuto: Ich gehe dorthin, wo der 8- und 9-Schwänzige ist.
Kabuto sagt niemals, dass er sich „um sie kümmern“ werde. Diese Aussage allerdings lässt Kabutos Option frei, eine Allianz mit den Shinobi einzugehen, und nicht mit Tobi.

Kabuto: It’s a good chance for me to earn your trust.
Kabuto: It’s a good chance for you to trust our alliance (cooperative relationship).
Trust in the alliance – not trust in Kabuto.
Kabuto: Es ist eine gute Möglichkeit für mich, um dein Vertrauen zu gewinnen.
Kabuto: Es ist eine gute Möglichkeit für dich, unserer Kooperation zu vertrauen.
Vertrauen in die Kooperation, nicht in Kabuto.

Kabuto: If not, this Zetsu’s body will do just fine for now,
if you’re willing to „share the wealth“ as they say.
It wouldn’t even delay the ten-tails‘ revival at all.
Kabuto: If not, this Zetsu’s body will suffice… just a small share.
It’s not like that will delay the revival of the ten-tails, right?

Looks like the translators had some trouble with this one. Kabuto is asking for a share of the Zetsus… possibly meaning that Kabuto knows that (1) there is more than one Zetsu or (2) you can take parts of Zetsu away without much harm. He even knows that his ’share‘ is not enough to delay the revival of the ten-tails.
Kabuto: Falls nicht, wird dieser Zetsu-Körper für jetzt reichen, falls du den „Ertrag teilen“ willst, wie man so sagt. Es würde die Wiederbelebung des Juubi noch nicht einmal verzögern.
Kabuto: Falls nicht, wird dieser Zetsu-Körper reichen. Nur ein kleiner Anteil. Es ist ja nicht so, als ob das die Wiederbeledung des Juubi verzögern würde, richtig?
Sieht so aus, als ob die Übersetzer da ernste Probleme mit hatten. Kabuto fragt, ob er etwas von den Zetsus abhaben kann. Was vielleicht bedeutet, dass Kabuto (1) weiß, dass es mehr als einen Zetsu gibt oder (2) weiß, dass man Teile von Zetsu wegnehmen kann, ohne Schaden anzurichten. Er weiß sogar, dass sein „Anteil“ nicht so viel ist, dass es die Wiederbelebung des Juubi verzögern würde.

Madara: Well aren’t we well-informed…
Madara: You seem to know quite a lot…
No sarcasm in Madara’s tone.
Madara: Tja, sind wir nicht gut informiert…
Madara: Du scheinst sehr viel zu wissen.
Kein Sarkasmus in Madaras Stimme.

p8

Kabuto: Zetsu here is the key to fighing their numbers… correct?
Kabuto: That why Zetsu’s the key to (this side’s) forces… correct?
Kabuto still doesn’t use the term „us“ or „our“ when referring to Madara+Zetsu. He also does not refer to the numbers of combattants on either side.
Kabuto: Zetsu ist der Schlüssel, um ihre Masse zu bekämpfen, richtig?
Kabuto: Deswegen ist Zetsu der Schlüssel zur Streitkraft der Gegenseite, richtig?
Kabuto sagt immer noch nicht „wir“ oder „unser“, wenn er mit Madara und Zetsu spricht. Darüber hinaus äußert er sich nicht über die Anzahl der Kämpfer auf beiden Seiten.

Black Zetsu: How much do you know?
Black Zetsu: Where did you (get such information)….?!
Zetsu did not ask about how much he knows, rather where he obtained his information.
Schwarzer Zetsu: Wie viel weißt du?
Schwarzer Zetsu: Woher hast du… (so viel Informationen)…?!
Zetsu hat nicht gefragt, wie viel er weiß, sondern woher er das hat.

Kabuto: With the knowledge and resources at my disposal i can make Zetsu even stronger.
Kabuto: With the knowledge and resources at my disposal i can definitely make Zetsu even stronger.
Kabuto says ‚definitely‘ making Zetsu stronger.
Kabuto: Mit dem Wissen und den Ressourcen, die mir zur Verfügung stehen, kann ich Zetsu noch stärker machen.
Kabuto: Mit dem Wissen und den Ressourcen, die mir zur Verfügung stehen, kann ich Zetsu auf jeden Fall stärker machen.
Kabuto sagt, er kann Zetsu „auf jeden Fall“ stärker machen.

White Zetsu: What do we do Tobi? Are you really gonna trust him?
White Zetsu: Tobi… are you really going to trust a guy like this?!
Zetsu seems very doubtful in trusting Kabuto.
Weißer Zetsu: Was sollen wir tun, Tobi? Wirst du ihm wirklich Vertrauen schenken?
Weißer Zetsu: Tobi… wirst du wirklich so einem Typen wie dem trauen?!
Zetsu ist sehr besorgt, Kabuto zu trauen.

p10

Madara:…well not quite that dramatic. This is something I grew from living tissue I stole from him during our battle.
It has no mind of its own.
Anyway…
Madara:…however these are only cultured living cells that I had taken from him during our battle.
It does not have any consciousness.
but more importantly…

Madara: …naja, nicht ganz so dramatisch. Das ist etwas, das ich aus lebendigem Gewebe erschaffen habe, das ich ihm während des Kampfes gestohlen habe. Es hat keinen eigenständigen Verstand. Jedenfalls…
Madara: …wie auch immer, dies sind nur kultivierte lebendige Zellen, die ich von ihm genommen habe, während wir gekämpft haben. Es hat kein Bewusstsein. Aber noch viel wichtiger…

p12

Tsuchikage: So they discovered we’d be coming here…
Tsuchikage: We’ve come here, and information has leaked…
Tsuchikage does not specifically refer to their headquarters. It may be also taken as „We’ve come this far (in planning), and information has leaked…“
Tsuchikage: Also haben sie herausgefunden, dass wir hierher kommen würden.
Tsuchikage: Wir sind hierher gekommen, und Informationen sind durchgesickert.
Der Tsuchikage bezieht sich nicht speziell auf ihr Hauptquartier. Man könnte es auch als „Wir sind so weit gekommen“ verstehen.

Tsuchikage: But now that we know that they know, they’ll have to be on their guard as well.
Unless they want to talk into a trap.
Tsuchikage: But if WE know about the information leak, they will be cautious as well.
(because) it will be easier for us to set up a trap for them

Tsuchikage sounded a little strange in the English trans… he sounds pretty intelligent in the Japanese text – albeit holding on to titles of the past a bit too much…
Tsuchikage: Aber jetzt, wo wir wissen was sie wissen, müssen sie auch auf der Hut sein. Es sei denn, sie wollen in eine Falle tappen.
Tsuchikage: Aber wenn WIR von dem Informations-Leck wissen, werden sie auch vorsichtig sein. Es wird einfacher für uns sein, ihnen eine Falle zu stellen.
Der Tsuchikage klang in der englischen Übersetzung ein bisschen strange… Im Japanischen klang er recht intelligent – auch wenn er sich ein bisschen zu sehr an die Titel der Vergangenheit klammert.

Tsunade: I’m still not convinced even if it really CAN move
Tsunade: We can’t be feeling secure just because the island can move.
Tsunade does not doubt the island’s moving capabilities. She is saying that they cannot just sit back and feel that Bee and Naruto are protected just because the island can move about on its own.
Tsunade: Ich bin immer noch nicht überzeugt, ob sie sich wirklich bewegen KANN.
Tsunade: Wir können uns nicht sicher fühlen, nur weil die Insel sich bewegt.
Tsunade zweifelt nicht daran, dass die Insel sich überhaupt bewegen kann. Sie sagt, dass sie sich nicht zurücklehnen können und denken, dass Naruto und Bee gut beschützt sind, nur weil die Insel sich bewegen kann.

p15

Tsuchikage: I’ll do it
Tsuchikage: I’ll go
Tsuchikage: Ich werde es tun.
Tsuchikage: Ich gehe.

Kabuto: You two take it easy. See you soon.
Kabuto: You guys just relax. I’ll be on my way.
He does NOT say that he will ’see you soon‘
Keep in mind that one of the main subtopics of this chapter is whether Kabuto is working for (1) Madara, (2) the Shinobi or maybe (3) himself.
There is not much information in this chapter suggesting Kabuto is on one side or another. Keep in mind he also left those bodies he killed for Anko to find. He would most certainly get rid of those bodies if he wanted to keep anonymity.
Kabuto: Ihr Zwei macht euch keinen Stress. Man sieht sich.
Kabuto: Ihr zwei ruht euch einfach aus. Ich werde mich auf den Weg machen.
Er sagt NICHT, dass sie sich bald wiedersehen werden. Denkt daran, dass eines der Haupt-Unterthemen in diesem Kapitel ist, ob Kabuto entweder (1) für Madara, (2) für die Shinobi oder (3) für ihn selbst arbeitet. In diesem Kapitel sind nicht viele Informationen darüber, die annehmen lassen, dass er auf der einen oder der anderen Seite steht. Denkt auch an die zurückgelassenen Leichen, die Anko finden sollte. Er wäre die Leichen sicher losgeworden, wenn er nicht verfolgt werden wollen würde.

Hier das Original.

Fand ich ganz interessant, was es da für Unterschiede gab. Vor allem diese Neutralität bei Kabuto, dass er gar nicht eindeutig auf Tobis Seite steht.

Scheint echt mordsschwierig zu sein, Japanisch richtig zu übersetzen.

Aeris


Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

4 Kommentare zu “Lost in Translation

  1. ftwoz sagt:

    Das „subben“ aus dem japanischen stelle ich mir superschwer vor, ich mein man braucht sich ja nur die „ger subs“ aus dem englischen angucken, die teilweise völlig sinnfrei übersetzt werden.
    Hoffe nur, es sind bei den wichtigen Sachen keine gravierenden Fehler passiert oder Infos falsch rüber gekommen.

    Das sollte jetzt keine Kritik an Mangastream werden, bin froh, daß es die Seite gibt.

  2. Toll Aeris, dass du solche Dinge immer erkennst und darüber so tolle Artikel schreiben kannst 😀 😀 😀 😀 :D. Weiter so!

  3. Lisa L. sagt:

    Tolle Arbeit! Mein Kompliment und mach weiter so!

  4. ftw-oz sagt:

    Hallo, wäre schön wenn mir jemand helfen könnte, versuche gerade ein paar alte Folgen auf englisch nachzulesen. Mein Problem ist kann mich nicht entscheiden auf welcher Seite ich sie lesen soll, allein bei Somemanga sind meistens mind. 3 Alternativen. Habe versucht bißchen die Übersetzungen zu vergleichen aber mir sind keine Unterschiede aufgefallen.
    Also, da ich absolut kein entscheidundsfreudiger Mensch bin, wäre ich froh wenn mir jemand ´ne Seite empfehlen könnte.

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s