Kabuto Yakushi oder: „Warum bekommt der soviel Sendezeit?“

Was soll das?

Ich habe Kabuto noch nie gemocht!

Als er das erste Mal als großer, schlaksiger Verlierer vorgestellt worden ist, der schon zum siebten Mal bei den Chunin-Auswahlprüfungen teillnimmt, und dann schnurstracks zu Naruto und Konsorten geht, um sie vollzulabern, dachte ich schon „verpiss dich, du Lusche!“

Als er dann während der Prüfungen mit ihnen herumgelatscht ist und ständig betont hat, dass er „hiervor“ und „davor“ Angst hat, hat sich meine Meinung zu ihm auch nicht gerade gebessert. Aber die Krönung kam, als er in das ANBU-Zimmer eingebrochen ist und Kakashi verarscht hat. Mir war zwar klar, dass er als Orochimarus Gehilfe kein Schwächling ist, aber er ist doch nicht auf Kakashi-Niveau!!!

Vielleicht erinnert ihr euch noch, als Kabuto gegen Tsunade gekämpft hat und Shizune meinte, dass Kabuto „so stark wie Kakashi“ sei. Bei dieser Stell bin ich echt ausgeflippt. DIESER LUTSCHER, der nix auf die Reihe kriegt und von Naruto verprügelt wird, hat doch nichts mit Kakashi gemeinsam…
Naja, egal. Er wurde dann im Manga immer wichtiger, man hat gelernt, dass er nicht nur für Orochimarus Schmerzbehandlung unverzichtbar ist, sondern sogar ein alter Spion von Sasori, der sooooooo toll ist, dass er Orochimarus Forschungen im Alleingang vorangetrieben hat. Außerdem ist er einer der drei Großen von Otogakure und, und, und.

Ich liebe dich, Orochimaru!


Ich bin der Meinung, dass man Kabuto auch einfach aus der Story herauslöschen könnte.

Sein Statement während der Mission auf der Tenchi-Brücke ist das ein Stichwort (siehe Bild oben). Im Grunde genommen, ist er seit er als Hauptantagonist auftritt doch nichts weiter als eine Orochimaru-Kopie. Und was mich besonders ärgert, sind seine überzogenen Auftritte in der letzten Zeit:

  • Er pflanzt sich Orochimarus Gene ein.
  • Er arbeitet mit Schlangen.
  • Er wendet das Edo Tensei an, verbessert es.
  • Er klont Manda, verbessert ihn.

Er macht einfach NICHTS eigenes, das regt mich so tierisch auf, alles was er leistet, ist, Orochimaru zu kopieren. Und der Autor hat den Nerv, ihn in absolut allem besser darzustellen, als seinen Meister, sodass alle ihn jetzt total wichtig nehmen:

„Boah Kabuto wird bestimmt der neue Endboss!“
„Kabuto ist voll cool!“
„Und wasweißichnochalles…“

Kabuto ist so unglaublich overrated, dass es mich einfach nur aufregt! Ich glaube ich finde im gesamten Manga keinen Charakter so unglaublich unnötig wie Kabuto, denn alles was er tut, ist, Orochimarus Integrität zu untermauern – seit er das erste Mal aufgetaucht ist.
Seine bloße Existenz bedeutet nämlich, dass Orochimaru nicht in der Lage ist:

  • seine Schmerzen alleine zu behandeln, (ganz ehrlich: der Typ kann den KÖRPER wechseln. Er wird ja wohl was gegen Schmerzen in den Armen zusammenbrauen können ohne die Hilfe von Dumm-Kabuto),
  • seine Buchhaltung zu führen (Kabuto übernimmt ja einfach mal alles),
  • sich vor Angreifern zu schützen (Tsunade hätte ihn damals einfach gekillt ohne Kabuto)
  • und tausend andere Dinge…

Ich habe mich gerade mit Ernie per ICQ unterhalten, der mich fragte, wie ich denn die neue Mandaversion fände. Dabei habe ich geantwortet (Wobei mir auch die Idee zu diesem Artikel kam):

Ninjason:
generell kotzt mich Kabuto langsam an.
[Kabuto:]“Ich hab das hier:

Das ist eigentlich [nur] eine Kopie von Orochimarus Scheißhaufen, nur größer und besser.“

Mit diesem Zitat schließe ich den kurzen Artikel.
Wenn ihr wollt, könnt ihr gerne eure Meinung in der kleinen Umfrage kundtun.

-Kommentare erwünscht!

Ninjason

Advertisements

Über Ninjason

Ich bin ein Anime- und Manga-Fan, der unter anderem auf der deutschen Naruto-Wikia sehr aktiv gewesen ist und derzeit mit einer weiteren Autoren-Partnerin am Blog "Ramen-Chan" schreibt, wo wir uns mit Naruto auseinandersetzen. Nebenbei entwickle ich unter "Ninjason.de" ein Naruto-RPG für den PC, das mittlerweile ca. 50 Std. Spielzeit umfasst.

36 Kommentare zu “Kabuto Yakushi oder: „Warum bekommt der soviel Sendezeit?“

  1. ftwoz sagt:

    Hab ihn vom ersten Augenblick an gehasst, hab damals so gehofft das Kakashi ihn alle macht. Wie kann man so´ne Schwu… gegen Orochimaru austauschen?

  2. Link sagt:

    Da bin ich hier ganz deiner Meinung, Ninjason. Ich mochte Kabuto auch nie. Vor allem, als er Kakashi verarscht hat. Da ging er mir sowas von auf die Nerven. So sehr, dass ich gehofft habe, dass Naruto ihn mit seinem ersten Rasengan killt, was natürlich nie passiert wäre. Was mich sonst noch an ihm nervt, ist das ständige „Orochimaru ist der Größte blablabla“. Wenn ich mich recht erinnere, hat ihm Orochimaru selbst mal gesagt, dass er das lassen soll.

    Ich hoffe ja sehr, dass Kabuto von den Zellen Orochimarus übernommen wird, die Kontrolle verliert und Orochimaru irgendwie wieder zurück kommt, denn er ist, im Gegensatz zu Kabuto, einer der best gemachten Antagonisten, die ich kenne.

  3. Ich finde Kabuto eigentlich ganz gut. Er kopiert zwar nur Orochimaru, dafür ist er aber um einiges besser als sein Meister. Er beherrscht Orochimarus Jutsus und Geschöpfe besser als sein Meister und er kann sich jederzeit heilen. Er wäre jetzt wahrscheinlich immer noch nicht Itachi in einem Kampf Mann (Itachi) (wenn er noch leben würde) gegen Mann (?) (Kabuto) zu schlagen, aber er kann ihn jetzt immerhin beschwören. Eines Tages (und das ist selbstverständlich) wird Orochimaru Kabuto übernehmen, so wie er es bei Sasuke gemacht hat, als er im Kampf gegen Itachi zu erschöpft war, und dann wird er seine Kräfte übernehmen und alles verbessern, was Kabuto beherrscht oder verbessert hat (dann hätte Orochimaru Medizin-Techniken drauf).

  4. Warum denkt ihr verliert er eines Tages die Kontrolle?,er beherscht Oros Kräfte anscheinend besser als er selbst….Yamato verliert ja wohl auch net irgendwann die Kontrolle über die Hashimara Zellen oder?
    Und das Kabuto,WENN er die Kontrolle hätte von Oro übernommen werden würde is auch keine so dolle Idee,das die Zellen seinen Körper versuchten ihn zu übernehmen hat nix mit Oro zutun,den der chillt jetzt in Totoska.

    Ganz ehrlich mit der Zeit find ich Kabuto echt cool….
    Meiner Meinung könnte man schon aus der größe der Schlangen die,die beiden aus den Ärmeln schütteln den Kraftunterschied erkennen.Wenn man mal bedenkt wie klein und dünn die Schlangen von Oro immer ausgesehen haben und wie dick und krass groß Kabutos Schlangen sind,das sind ja Anakonda ausmaße.Aber was Kabuto da an den Tag legt ist wirklich beeindruckend….,wir wissen das er ohne jegliche Dna JEDEN Ninja beschwören ,was schon echt krass ist und wie wir wissen hats itachi auch ohne sharingan echt drauf,genauso wir kakuzu ohne seine Herzen(KAbuto hat da sicher nachgeholfen),sasori ohne den Kazekage.Aber Nagato ohne rinnegan is ein Loser….
    Jedenfalls wurde doch irgendwann gesagt,dass Oro 1000ende Kin-Jutsus beherschte,die Kabuto uns noch zeigen wird.Mir würde es auch nicht wundern ,wenn er von dieser Schlange auch mal nen klon zeugt
    http://de.naruto.wikia.com/wiki/Ankos_Schlange
    http://de.naruto.wikia.com/wiki/Kyodaija
    Gleichzeitig is es ja schon ein bisschen imba wie Kabuto ,hier aufeinmal dargestellt wird,dieser könnte nämlich ohne Probleme Narutos Vater zurückholen….

  5. Aeris sagt:

    Den Artikel hätte glatt ich geschrieben haben können. Bin 100%ig deiner Meinung, Ninjason.
    Das einzig Individuelle, was er hatte, war das Chakra-Skalpell, das Potential hatte. Der Rest ist ne billige und langweilige Oro-Kopie.

    Genau wie Link fand ich Orochimaru einen GENIALEN Antagonisten, aber das zu kopieren durch Kabut bringt nix.
    Kabuto könnte man wirklich einfach aus der Story rauslöschen.

    Meh.

  6. ftwoz sagt:

    Bin mir nicht so sicher, ob man Minato mit Edo Tensei beschwören kann, weil er seine Seele eigentlich dem Totengott geopfert hat

  7. Achja stimmt ja…^^hab ich ganz vergessen trozdem könnte er einfach mal Shisui wiederbeleben so wie Danzou und KISAME

  8. ftwoz sagt:

    Wollte nicht bezweifeln, daß Kabuto mittlererweile sehr mächtig geworden ist, glaube auch, daß er noch ne ganze Zeit mitmischen wird

  9. narut0-fan7 sagt:

    ich bin bei diesem artikel eher zwiegespalten. einerseits ist kabuto einfach nur lästig und ich finde es auch scheiße, dass kabuto oros kräfte übernommen hat.

    was ich aber an ihm geil finde, dass er schon bevor er oros kräfte übernommen hat der einzige medi-nin war, der es kämpferisch ein wenig drauf hatte. das hat mich damals voll beeindruckt. denn davor wurden die medi-nins eher als schwache shnobi dargestellt, die nicht so eine vielzahl verschiedener techniken beherrschten.

    was ich allerdings sagen muss, kabuto ist für die ganze geschichte unglaublich wichtig, denn die mitglieder von akatsuki sind ja vor seinem auftauchen wie die fliegen gestorben, auch dass er oros techniken verbessert hat finde ich total geil. endlich mal wieder ein starker gegner für naruto!!

  10. Der Chiller sagt:

    kabuto ist sowieso immer einer gewesen der nix drauf hat und dan oro zu kopieren macht ihn echt zur nullnummer den mag niemand. Und im manga nervt er echt total. Am Ende wird er sowieso von naruto gekillt.

  11. ,,Am Ende wird er sowieso von naruto gekillt.“

    Das ist doch mal Diskussionsstoff^^,warum sollte er getötet werden mal angenommen ein one vs fight Kabuto gegen Naruto.Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster raus und sage das es Naruto echt schwer mit ihm hätte den jetzt mal ehrlich.WAS WILL NARUTO MACHEN.er hat keine Zeit den senin-Mode einzusetzten,und Schattendoppelgänger und Rasengans sind net so das wahre….Aber dann würde vllt das gute alte Kyubi-Chakra was bringen,aber immerhin steht er 5 Mann gegenüber +Kabuto der auch noch eingreifen kann.Mit Itachi ,der naruto innerhalb einer Sekunde in ein gen-jutsu versetzt und damit freies Feld für Deidaras C3 lässt oder sasoris Marionneten,die ihn alle samt lähmen können.Dazu noch kakuzu der alte Bomber.Dann kommt noch dazu,dass Kabuto den Riesen-Manda beschwören kann und somit alle Frösche zebeisen KÖNNTE und außerdem Oros 1000ende Kin-Jutsus beherscht.Also ohne Vorbereitung seh ich net viele Chancen für Naruto.

  12. Sum2k3 sagt:

    Sollten Autoren von Artikeln nicht mit Objektivität schreiben? xD
    Ich finde es krass wie sehr du dich darüber aufregst, nur weil Oro einer deiner Lieblingschars war und nun ein anderer seine Gene übernimmt und Orochimarus Ziele weiter verfolgt. Ok, du fandest ihn luschig zu anfang und es kotzte dich an, das er sich als einer der IMBA-ANBU ausgab ..obwohl die Anbu ja nie gut waren, es war schon immer ein Haufen Luschen der von jeden Genin besiegt werden könnte.^^

    Und egal ob er nun Oro in sich hat und alles besser macht als Oro selbst, hauptsache für mich die Story geht weiter und wird nicht total bescheuert. Sich über fikitive Charaktere aufzuregen find ich lustig.^^ Allerdings genauso unbrauchbar wie die Kiddies die sich fragen, wann Naruto mit Sakura oder Hinata zusammen kommen wird. 😉

  13. Ninjason sagt:

    Nö, ich kann schreiben, wie ich will…

    „..obwohl die Anbu ja nie gut waren, es war schon immer ein Haufen Luschen der von jeden Genin besiegt werden könnte.^^“

    Das ist allerdings richtig. Die einzige starke aktive ANBU Einheit ist Yamato. Die anderen wurden ja sogar von den Oto-Shinobi besiegt…

  14. ftwoz sagt:

    Sich über die Charektere aufzuregen gehört doch genauso mit zu, wie man sich für einige freut, mit ihnen trauert oder leidet.
    Wenns unbrauchbar ist, sich über fiktive Charektere aufzuregen, dann könnt man sich die Diskussionen auch sparen, wenns eh nur um fiktive Charektere geht.

  15. Skor sagt:

    also ich mag kabuto aber das sind halt die persönlichen naigungen ne ^^
    hoffe aber troztdem das orochimaru durch kabuto zurück kommt naja ma sehen was die zukunft bringt ^^

  16. ,,hoffe aber troztdem das orochimaru durch kabuto zurück“

    Und wie soll er das anstellen?

  17. uchihakagami sagt:

    Dadurch das Oruchimarus Zellen Kabuto komplett übernehemen

    8D

  18. ,,Dadurch das Oruchimarus Zellen Kabuto komplett übernehemen“

    Anscheinend kontrolliert es sie aber vollends somit ist die ,,NICHTübernahme der Zellen “ sicher.Das wär ja genauso als würde man sagen ,dass Yamato die Kontrolle über die Hashimara-Zellen verliert =/

  19. Ninjason sagt:

    Nein, denn bei Yamato kämpfen die Zellen nicht darum, ihn zu übernehmen. Bei Kabuto jedoch ist es
    A) offensichtlich und
    B) von Hinatas Byakugan bestätigt.

  20. @ninjason

    Danzou’s Hashimara Zellen haben ihn doch auch versucht zu übernehmen als er schwach wurde.
    Yamato hat vllt dieselben Probleme am Anfang gehabt,doch jetzt kontrolliert er sie mit Perfektion,das könnte man doch auch auf Kabuto mit Oro’s Zellen zurückführen oder?

  21. Ninjason sagt:

    Nein. Wir haben von Kabuto die direkte Einschätzung bekommen, dass Oros Zellen aggressiv versuchen, sich seines Körpers zu bemächtigen. Sein Arm ist schon schlangenartig, sein Auge auch und das innerhalb weniger Wochen/Tage.

    Das lässt ihn einen anderen Status erhalten als Danzou, der die Zellen in einem Zustand absoluter Schwäche einfach nicht mehr kontrollieren konnte.

    Und Yamato hat die Zellen schon 26 Jahre lang und ist noch er selbst.

  22. Die Zellen von Orochimaru haben Sasuke doch auch übernommen, als dieser schwach wurde. Kabuto hat noch mehr Zellen von Orochimaru und wenn er schwach wird, wird er wahrscheinlich auch die Kontrolle verlieren.

  23. @Schimmelreiter

    ,,Die Zellen von Orochimaru haben Sasuke doch auch übernommen, als dieser schwach wurde“

    Sasuke hat sich aber keine Zellen von Oro eingesetzt sondern seine ,,Kräfte“,Jutsus und seine Seele übernommen/in sich aufgenommen.Kabuto ist der einzige der sich an Oros Leiche bedient hat.

    @Ninjason

    Allerdings kontrolliert Kabuto jetzt Orochimarus Zellen perfekt,damit gehe ich davon aus ,dass er garnicht erst die Kontrolle der Zellen verlieren wird und wie Yamato einfach damit leben wird.Außerdem wird Oros Verstand,Geist usw. ja nicht zurückkehren nur ,wenn der fatale Fall des Kontrollverlustes bei Kabuto eintritt,den nur weil die Zellen versuchen Kabuto zu übernehmen hat das ja nichts mit dem zurückkehren Oros zutun.

  24. Skor sagt:

    ja aber ich hoffe es einfach wär einfach schön den psycho wieder da zuhaben ^^

  25. Ninjason sagt:

    „Allerdings kontrolliert Kabuto jetzt Orochimarus Zellen perfekt,“

    —Woher willst du das wissen?

    „Außerdem wird Oros Verstand,Geist usw. ja nicht zurückkehren nur ,wenn der fatale Fall des Kontrollverlustes bei Kabuto eintritt“

    —Woher willst du das wissen?

    „den nur weil die Zellen versuchen Kabuto zu übernehmen hat das ja nichts mit dem zurückkehren Oros zutun.“

    Na dann schau dir Kabuto mal ganz genau an und sag mir, dass DAS nichts mit Oro zu tun hat.

  26. ,, „Allerdings kontrolliert Kabuto jetzt Orochimarus Zellen perfekt,“

    —Woher willst du das wissen?“

    Er sagte doch zu Yamato,dass er erst wieder auf der Bildfläche erscheint,wenn er die Zellen vollends kontrolliert.

    ,, „Außerdem wird Oros Verstand,Geist usw. ja nicht zurückkehren nur ,wenn der fatale Fall des Kontrollverlustes bei Kabuto eintritt“

    —Woher willst du das wissen?“

    Na ich denke,wenn die Zellen ihn komlet übernehmen ,wird er jetzt nicht aufstehen und sagen ORO IS BACK!,und wird dann wie er reden handeln usw.

  27. Rokuro sagt:

    Auch wenn es sich hart anhört, aber: Meiner Meinung nach sollte Kabuto einfach mal gepflegt sterben gehen.

    Och und Kishimoto, lass doch Orochimaru einfach in Itachis Jutsu gefangen. Auch wenn es Menschen gibt, die Orichimaru gut finden, was sie auch sollen, jedem das seine^^, aber ich finde langsam reicht es mit ihm und Kabuto.

    Lieber mehr über Madara.

    Just my opinion…

  28. Taka sagt:

    Wow, was für ein Statement. Ich bin da ganz anderer Meinung xD Kabuto ist einer der besten Chars aus Naruto *_* Vorallem in den Shippuuden als er sich Oros Zellen eingepflanzt hat. Das wird immer besser, der Charakter könnte noch wirklich eine Gefahr darstellen für Naruto&co.. vorallem wenn er wieder im Akatsuki kooperiert 😉 *freuu*
    Aber nichts für ungut, jeder hat seine eigene Meinung über ihn und vom Voting her ist es ja relativ ausgeglichen^^

  29. bigshark sagt:

    ich hoffe ja immernoch das kabuto von oru übernommen wird und dan sasuke mal richtig verprügelt xD

    also ich habe nix gegen kabuto in naruto hatt er shon etwas generft aber ab shippuden wurde er richtig interessant

  30. sakura 3418 sagt:

    ich hätte auch nicht wirklich was dagegen wenn kabuto einfach verschwinden würde. Ich mein er nervt total vor allem in naruto shipuuden und auch in naruto. Aber ok jeder hat seine eigene meinung über ihn.Aber ch finde er ist einfach ein volltrottel und idiot.
    Er ist wirklich nur eine billige oroshimaru-kopie auch wenn er die jutsus besser drauf hat und manda geklont hat ich wette das hätte oroshimaru auch hin bekommen. 🙂

  31. Also ich muss zugeben ich mag Kabuto! Er hatte immer soetwas mysteröses um sich. Er war mir nie sicher ob er wirklich so loyal zu Oro ist. Er stieg in den Chunis Prüfung aus, gegen Oros willen. Er „rettet“ Oro als Tsunade ihn vergifften und nicht heilen will, aber vieleicht war das auch ein angriff auf Oro oder er wollte verhindern, das er geheilt wird – sie springen auseinander und rettet ihn versehentlich.
    Er ist der Doppelagant, aufgrund eines Siegels, ist das auch so oder steckt da mehr dahinter?
    Jetzt kämpft er gegen Oros Zellen, hat einen Plan und wird sich auch mit Tobi anlegen, scheinbar hat er ein Druckmittel und als Untergebener von Tobi, will er sicherlich nicht lange leben.
    Außerdem beschehert er uns schöne Kämpfe, sonst hätten wir nur Zetsus.

    Ich finde ihn einfach Klasse. Es ist icht alles so Offensichtlich wie bei Oro, wo wir immer wusten, warum er was macht. Nein, bei ihm ist es alles Verworren. Das gleiche gilt doch auch jetzt, gut er will Sasuke, wahrscheinlich will er den Körper und nicht Rache oder soetwas.
    Ich würde sogar wetten, das wenn Tobi kurz vor dem gewinn steht, er plötzlich bei den Kages auftaucht und ihnen irgendwelche Infos zu steckt, ähnlich wie bei Akatsuki.
    Kabuto wird noch zu einigen Überraschungen führen, eine kennen wir ja schon, bzw warten drauf – der mysteriöse Körper den Tobi fürchtet.

  32. sakura 3418 sagt:

    mann kann in irgenteinem video sehen das der Körper der Tobi so viel Angst macht sein Bruder ist

  33. Ninjason sagt:

    Nein, das ist nicht möglich.
    Es gibt keine ECHTEN Informationen, die nicht aus dem Manga stammen. Das ist ein Fake.
    Denn im Manga ist der Sarg nicht zu sehen gewesen, alle Infos die dazu draußen herumschwirren, sind erfunden.

    Bitte prüfe deine Quellen.

  34. sakura3418 sagt:

    gott!!! kabuto is für mich so oder so ein volllllidiot. ich mein wer braucht den (auser orochimaru)

  35. A_aber_nicht_Raikage sagt:

    Hi ihr,
    ja die Abneigung gegen über Kabuto kann ich sehr gut verstehen.
    Ich versteh auch nicht warum gerade der so gepusht wurde.
    Na gut das er im späterem Verlauf durch Itachi seine Grenzen auf gezeigt bekam.

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s