Das Ende des übersetzten Manga???

Hallo Leute, hier mal ein Artikel einer ganz anderen Form, nämlich eine Ankündigung Schrägstrich Info.

Ich habe gerade erfahren, dass die japanischen Manga-Publisher ab sofort gegen Internetseiten vorgehen werden, die unsere geliebten Mangas einscannen und übersetzen, die sogenannten „Scanlations“. Sie haben wohl über 30 solcher Internetseiten kontaktiert und sie gebeten, ihren gesamten Content von ihren Seiten runterzunehmen, oder es werden rechtliche Schritte eingeleitet.

Die Seite „mangahelpers.com“ hat schon reagiert und sie fangen an, ihre Scanlations zu löschen, ALLE. Übrigens sind auch RAW-Kapitel verboten, also die rohen, eingescannten japanischen Versionen der Kapitel.

Der einzige Hoffnungsschimmer ist, dass die reine Übersetzung der Texte noch erlaubt sein wird. Wir könnten in Zukunft ein neues Kapitel also nur noch in der Form lesen:

Naruto: Ich mach dich fertig!

Kyuubi: Grrrh!

Bäm, Zwusch, Tap.

Naruto: !!

Kyuubi: Du kriegst mich nie!

Hier noch mal alles zum Nachlesen auf Englisch.

Aeris


Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

19 Kommentare zu “Das Ende des übersetzten Manga???

  1. Sum2k3 sagt:

    … O_O
    April ist doch schon vorbei! 😦 Nicht solche blöden Nachrichten verbreiten. Ich will doch nicht erst 5 Jahre warten bis es im Anime gezeigt wird um dann nichtmal zu wissen ob es gut oder schlecht umgesetzt wurde.

  2. hallo sagt:

    das ist ein scherz oder ?
    erst manga dann i-wann noch der anime ?
    DANN GIBTS IN DEUTSCHLAND NARUTO WOHL NURNOCH AUF RTL2 -.-
    WTF ehy wieso machen die sowas ?
    ich such mir nen japaner als brieffreund der soll mir jede woche nen manga schicken xD dann ist er wohl erst da wenn der nächste raus ist (frühestens) aber wie soll man das sonst machen ich meine manga ist einfach bilder mit text nur text da kann ich mir auch ein buch durchlesen -.-

  3. Aeris sagt:

    Ja ich war auch noch am Überlegen ob es ein Scherz ist, aber ich glaube nicht….
    Naja, du musst ja nicht auf den Anime warten, die deutschen Mangas sind ja dann doch immer irgendwann früher draußen. Immerhin sind sie jetzt „schon“ mit dem Kampf Itachi vs Sasuke fertig. Oh Gott, was für eine lausige Erklärung, das ist trotzdem super weit zurück… 😦 *heul*

  4. hallo sagt:

    jaa =( vorallem gerade jetzt wo naruto sein kyuubi training fast zuende hat ? weiß nich ob es so ist und sasuke sein ems werden wir so auch nich sehn =( ich könnte echt heulen außerdem fallen dann jaauch deine tollen breakdowns weg =( was willst du denn analysieren hmm also statt einem punkt war da ein ausrufezeichen das könnte das und das bedeuten ? 😄 das ist echt traurig 😦

  5. wwwwwwwwwwwwwwwwwhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaaaaatttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttt!!!!!!!!!!

    stimmt das den wirklich oh nein wir müssen

    noch das beste sehen

    sasuke vs naruto

  6. Link sagt:

    …Das darf doch wohl nicht wahr sein. Was kommt dann noch? Keine Anime Streams mehr? Ich versteh eigentlich gar nicht, inwiefern es dem Publisher in Japan schadet, wenn seine Mangas eingescannt und übersetzt werden. Naruto ist sicher nicht wegen dem Anime á la RTLII weltweit bekannt und beliebt. Ohne diese Scanlations und Anime Streams hätte Naruto sicherlich nichmal die Hälfte der derzeitigen Fans.

    Ich hoffe noch, dass sie es nich schaffen alle Scanlations einzustellen, zumindest nicht für eine Weile, weil auf den „Textmanga“ kann ich gerne verzichten. Da warte ich lieber eine halbe Ewigkeit auf den Anime…oder ne, ich warte bis das Gleiche mit dem Anime auch noch passiert.

  7. Pikkolini sagt:

    Mangahelpers existiert gar nicht mehr O.o
    Wenn die Seite jezzt gelöscht wurde ist das richtig scheiße -.-„

  8. Aeris sagt:

    @Link: Naja, es ist doch wohl klar, warum die das verbieten, immerhin lesen tausend Leute das neueste Manga-Kapitel, ohne Geld dafür zu bezahlen.
    Mehr Fans sind zwar schön und gut, aber wenn die die Manga-Bände nicht kaufen, weil sie ja eh alles online lesen können… Ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?

  9. .Null sagt:

    Also WENN man gezwungen ist auf den Manga umzusteigen, dann aber auf den aus Amerika/England =)

    Dieser ist gerade mit dem Kampf „Pein vs Naruto“ fertig. Im Oktober fängt das Kage-Treffen an. Kann diese Manga-Version nur empfehlen, da sie qualitativ einfach um Längen besser sind, als der Deutsche Schund…

    Ich würde dennoch natürlich hoffen, weiterhin in der Lage zu sein, jede Woche ein neues Chapter lesen zu dürfen. Leider kenne ich viele, die sich eben nun nicht mehr die Manga kaufen, und den Autor somit nicht im geringsten mehr unterstützen…

    Am besten wäre es einfach, wenn wir unser eigenes WSJ haben würden… =(

  10. Becci sagt:

    OMG!!!

    (extra für dieses kommantar angemeldet) scheiße man…
    wenn ich bei Naruto nicht mehr up 2 date sein kann
    nur wegen deren Geldgier werd ich nie wieder Naruto
    schauen >.<

    PS: Geile Artikel , geile Breakdowns alles hervorragend

    Großes Lob an Aeris, Ninjason und Ernie (lieeeeebe seine pics)

  11. Link sagt:

    @Aeris: Es würden ja wahrscheinlich auch mehr Leute(inklusive mir) den Manga kaufen, wenn der nicht hinter/gleichauf dem Anime wäre. Ich würde mir dann ohnehin nur englische Mangas kaufen, weil deutsche Übersetzungen einfach lahm sind.

  12. Aeris sagt:

    „Wahrscheinlich“… Leider ist das wohl nicht so. Und ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich auch zu der Gruppe dieser Leute gehöre…

  13. Ninjason sagt:

    Auf der anderen Seite müsst ihr bedenken, dass das, was wir tun, nicht legal ist. Versetzt euch mal in die Lage der Manga-Industrie:

    Das ganze Netz schwirrt vor Leuten, die eure Arbeit für lau auf ihren Seiten anbieten und euch so einen massiven Teil an Geld kosten, das rechtlich euch gehört.
    Die Situation ist ähnlich wie die der Spiele-Kopierer oder Musik-Herunterlader – wir haben also eigentlich kein Recht, uns zu beschweren.

  14. Dark Gamer sagt:

    Wenn das passiert, dann warte ich lieber eine ewigkeit auf den Anime. Denn die deutsche Mangaübersetzung ist Mist und sehr weit hinten. Ich hoffe das nicht alle Seiten davon betroffen sein werden. Aber eigentlich müsste man sich doch keine Sorgen machen. Musik oder Filme laden ist auch verboten, doch es gibt noch ein haufen Seiten die diesen Service anbieten, warum sollten sie also erfolgreicher sein einen Manga zu verbieten?

  15. uchihakagami sagt:

    ja ich glaub auch das der Manga wohl in Videoform rüberkommt,
    auf RUTUBE oder über Torrents

    auf torrents auf jeden fall ….

    ich sehe Hoffnung 🙂

    immer positiv denken

    Uchihakagami

  16. Link sagt:

    Dark Gamer hat eigentlich recht. Es wird schon seit langem versucht, gegen sowas in der Musik- und Filmebranche vorzugehen, aber trotzdem findet man sehr viele Seiten, die eben genau das anbieten. Wenn diese Industrien es schon seit ner Weile es nicht geschafft haben, dann wird die Mangaindustrie sicher kein leichtes Spiel haben.

  17. ololo sagt:

    Kommt mal down, die animes werden ja auch ständig wieder runtergenommen, aber trotzdem werden sie jede woche iwo hochgeladen, genauso wird das auch mit dem Manga gehen, natürlich ist es dann gegen das gesetz, aber wegen sowas sone scheisse abzuziehen geht gar nicht, ich meine die würden tausende naruto fans einfach aufs trockene setzen…

  18. johnny/ジョニ一 sagt:

    Diese Neuigkeit habe ich schon vorher auch auf Narutopedia gepostet und ich möchte erstens sagen, dass das alles KEIN Fake ist! Außerdem bleibt die Seite mangahelpers.com (in Zukunft schreibe ich nur MH) weiterhin so wie sie ist bestehen, sie ist nicht gelöscht worden. Aber dort sind jetzt schon alle Scanlations (also eingescannte Kapitel, RAW’s oder übersetzte) entfernt worden. Nur reine Übersetzungen in Textform werden weiter geführt sowie auch Foren, News, Bildergalerie etc. Man sollte aber (zumindest) NOCH nicht in Panik geraten, da es unbekannt ist ob das alles von den jap. Manga-Publishern noch klappt oder nicht. Natürlich könnte es die bekannten Seiten wie Onemanga, Mangafox, Mangastream und andere betreffen – das wäre wohl das Schlimmste. Außerdem ist anzumerken, dass z.B. auf Mangastream sehr viele von ihnen schon veröffentlichte Kapitel entfernt wurden und von jeder Serie immer nur wenige aktuelle vorhanden sind – dies könnte ein Reaktion sein. So könnten sie es so anstellen, dass sie immer nur für eine Woche das aktuelle Chapter hochladen und dann entfernen.

    Wie auch immer, ich bezweifle sehr stark, dass wir komplett von jap. Manga abgeschnitten werden. SO ist es schon mit den RAW’s vor einigen Wochen passiert – diese wurden auf MH entfernt und werden dort seitdem nicht mehr veröffentlicht… ich habe Gott sei Dank eine andere Quelle gefunden wo ich meine RAW’s her krieg ^^ …und ich hoffe, dass wenn die Mangas auch auf den meisten großen Seiten entfernt werden, ich die RAW’s nach wie vor dort kriegen werde =)

    An die, die sich wundern und Fragen stellen á la „Welchen Schaden fügen denn die Scanlations im i-net den Autoren zu?“ …einfach mal den Post von Ninjason einwenig weiter oben lesen! Ich sage nur – unterstützt die Mangakas (Autoren) ihrer Lieblingsmangas und kauft auch die offiziellen Sammelbänder!

    Was den Anime angeht… da wird es wohl fürs Erste keine Veränderungen geben und die Folgen werden auch weiterhin online erscheinen.

    Gruß, johnny/ジョニ一

  19. Aeris sagt:

    @ololo: „natürlich ist es dann gegen das gesetz, aber wegen sowas sone scheisse abzuziehen geht gar nicht, ich meine die würden tausende naruto fans einfach aufs trockene setzen…“
    Das ist nicht dein Ernst, oder? Entweder, du verstehst, dass es gegen das Gesetz ist, oder du regst dich wie ein Kleinkind auf, dass die „so eine Scheiße abziehen“… also das ist ja mal voll übertrieben.

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s