Re: Manga Breakdown: Naruto 496

Aaaargh so viele Antworten zu Aeris‘ Breakdown, möchte ich in Bilder fassen (was in den Kommentaren ja nicht geht) daher jetzt eben der Quick-Post.

Zuerst aber zum eigentlichen Breakdown (Falls ihr dort nicht sowieso schon wart), damit ihr versteht, worüber ich überhaupt rede.

1 – Kopf-ab-Witz:
Ich finde, bei Yamato hat es gar nicht sooo sehr gepasst und überlege seit Release, welcher Lehrer von Naruto eine Reaktion zeigen würde, wie Yamato es auf Narutos Scherz getan hat (Bei dem ich auch echt zweimal hinschauen musste, bevor ich begriffen habe, dass er bei Bild 2 seinen Kopf wieder hervorkommen lässt.)
Iruka? … Ich überlege noch.

DB in Naruto

2 – Dieser „Nicht-Raum“, in dem sie sich gerade befinden und vor allem das Einsperren, if the Kyuubi breaks free and wreaks havoc, erinnert doch sehr an den „Raum von Geist und Zeit“ und den Kampf von Piccolo & the Boys gegen Super Boo.

Aeris: "Und jetzt muss ich mir den mini Körper des Kyuubi in Narutos Bauch vorstellen? …okaaaaaaaaaayyyyyyyyy."

3 -Mini-Kyuubi in Narutos Körper?
Da musste ich sofort an dieses Bild denken, dass ich gerade bei DeviantArt.com gesehen hatte. Überhaupt finde ich es total geil, wie das Kyuubi da in Naruto herumfläzt

4 – Ja, Kisame… Was macht der da eigentlich so lange… Und vor allem: Kisame ist doch ziemlich groß, wieso „sieht“ man denn nicht, dass der in dem Schwert steckt? Warum nimmt Bee so leichtfertig die Waffe eines fremden Shinobi, „die eine eigene Persönlichkeit besitzt“ (also auch ein Feind sein könnte, da sie mit dem Feind verbündet gewesen ist) mit nach „Whereever sie sind“? warum hat niemand aus Kumo den toten „Nicht-Kisame“ mitgenommen, untersucht, etc?
Wann kommt er raus und was hat es ihm gebracht, da drin zu chillen?

Fragen über Fragen. Ich glaube übrigens nicht, dass das Kyuubi-Training noch sehr lange gehen wird.
Naruto wuppt das und geht mit der Extraportion Milch zurück und in den Krieg.

PS: Comments zu diesem „Artikel“ habe ich deaktiviert, denn das hier ist selbst eigentlich nur ein ausgelagerter Kommentar zum Manga Breakdown 496.

Ninjason


Advertisements
Dieser Beitrag wurde in Sonstiges veröffentlicht.
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Über Ninjason

Ich bin ein Anime- und Manga-Fan, der unter anderem auf der deutschen Naruto-Wikia sehr aktiv gewesen ist und derzeit mit einer weiteren Autoren-Partnerin am Blog "Ramen-Chan" schreibt, wo wir uns mit Naruto auseinandersetzen. Nebenbei entwickle ich unter "Ninjason.de" ein Naruto-RPG für den PC, das mittlerweile ca. 50 Std. Spielzeit umfasst.