„Hunter“

Kakashi

Aeris hat mir einmal von einem Traum erzählt, den sie bezüglich eines kommenden Mangakapitels über Tobi hatte und erwähnt, sie hätte sich diese Szenen tatsächlich in schwarzweiß geträumt, wobei ich (bitte berichtige mich hier) mir nicht mehr sicher bin, ob sie gesagt hat, dass sie „im Traum“ ein Kapitel gelesen, oder vom Kapitel selbst geträumt hat.
Heute hatte ich genau so etwas und da ich seit etwa zwei Jahren sehr detailgenaue Träume habe, kann ich mich noch immer an eine ganze Menge daraus erinnern und habe extra während meiner Vorlesungen (Boah wie weit ist es mit mir gekommen) Meine Gedanken zusammengesammelt:

Es ging um gleich zwei Kapitel, wobei diese „neu“ waren, also in diesem Falle wohl 493 und 494. Ich erinnere mich auch an eine „3“ und „4“, aber die Erinnerung ist zu schwammig und würde mich auch überraschen, denn die fortalufende Kapitelzahl merke ich mir nun wirklich nie und weiß es dann immer erst beim Breakdown wieder (wobei die Kapitelnummer an sich ja auch eher unwichtig ist, außer man bezieht sich gerade auf eines)

Im ersten ging es um einen Wettlauf zwischen Sasuke, der wieder im Dorf erschienen war, mit Naruto (Wobei hier nicht an ein „um die Wette laufen“, sondern eher an einen Hürdenlauf, an dem an verschiedenen Stellen Feinde warten, zu denken ist). Dieser sollte zeigen, wer von beiden (irgendwie) der bessere ist.
Nun ist es aber seltsam, dass Sasuke MIT Orochimaru im Dorf erschienen war (1. da er tot ist, 2. da das ganze irgendwie völlig friedlich ablief und die Naruto/Sasuke-Situation eine Art „Stellvertreterkrieg“ darstellte) und dass die Feinde, die auf der Strecke lauerten, SEINE Untergebenen waren, die natürlich nur Naruto irgendwie behinderten.

Der Lauf hatte inzwischen angefangen und Sakura, Sai und Yamato besprachen, wie sehr Naruto in der Klemme steckte, aber Yamato hat sie beruhigt und ein Geheimnis erzählt:

Naruto und Kakashi seien nämlich mit den Fähigkeiten von Senju (Hier ist Hashirama gemeint gewesen) und einem gewissen „Kenpatsu“, oder „Keipatsu“ (darüber habe ich heute den ganzen Tag (Vormittag ^^) in der Uni gerätselt, denn damit war Yamato selbst gemeint) geboren und verfügen daher über das Sui-, Do-, (Kakashi ja sowieso) und das Mokuton.

Das wichtigste jedoch, und das war das letzte Bild des Kapitels, sei ein (Sharingan-?)Gen-Jutsu, das Kakashi beherrsche. Und solange dieses aktiviert sei, könne niemand seine Tai-Jutsu besiegen (Da dachte ich noch: „Na gut, dass das jetzt drankommt. Hätte ich eine Kakashi-Analyse gemacht, hätte ich Kakashi ja gar nicht so viele Punkte im Gen-Jutsu geben können ^^). Auf diesem letzten Bild sieht man dann Kakashi, wie er in das „getürkte“ Ereignis eingreift und die Feinde von Naruto auseinandernimmt.

Hunter

Dann ging es irgendwie weiter – und das ist der Beweis, dass ich geträumt habe, ich würde das Kapitel lesen, denn es war NOCH ein Kapitel verfügbar und ich denk so „Doppel-Release?“ und hab dann auf eine Seitenzahl im neuen Kapitel (ähnlich wie es bei Onemanga.com möglich ist) geklickt, anstatt einfach die kommende Seite anzusehen. Aber der sinnvollen Chronologie halber erzähle ich erst, was auf der ersten Seite des neuen Kapitels abging:

Das neue Kapitel hieß „Hunter!“ Ich bin mir ziemlich sicher, dass das der Name des Gen-Jutsus war, aber seit ich wach bin, erscheint es mir schlüssiger, dass damit Kakashi selbst gemeint war. Na sei’s drum. Auf der ersten Seite des zweiten Kapitels musste ich dann auch erst die Wörter suchen, um den Satz zusammenzusetzen, da die rechts oben anfingen und nach unten liefen: „Solange dieses Jutsu aktiviert ist…“ und oben links weitergingen: „… kann niemand Kakashis Tai-Jutsu besiegen.“ – Also quasi eine Wiederholung der letzten Seite des vorherigen Kapitels. Aber diesmal hatte sich Kakashi vor so einem Gegner aufgebaut.

Das letzte woran ich mich erinnere und das war halt einfach irgendwo in das Kapitel hineingeklickt (vllt Seite 5 oder so) war, dass Orochimaru derbe sauer wurde, weil seine Top-Leute gerade zerfetzt werden und er hat Kabuto (hat aber Kakuzu gesagt – warum, weiß ich nicht. Nur macht Kakuzu hier gar keinen Sinn) angeschrien, warum er seine Top-Männer mitgenommen hat, denn das sollte ja gar nicht so ne ernste Sache werden.

Tja, das wars dann. Dann wurde ich von „P.Y.T“ geweckt.

Aber das Lustige ist: Es sind (IM Traum jetzt) einige Fragen beantwortet worden/Kommentare gemacht worden, zu Dingen, die mir während der (echten) Itachi-Analyse aufgefallen sind und von denen ich (IM Traum) froh war, dass sie angesprochen wurden, BEVOR ich mit einer Kakashi-Analyse begonnen hatte:

  • Kakashi beherrscht Suiton und Doton selbst und hat diese nicht kopiert (ich verweise auf meine Überlegungen hierzu in der Kategorie „Elemente“ der Itachi-Analyse“).
  • Kakashi beherrscht das Mokuton-Element.
  • Kakashi hat verdammt harte Tai-Jutsus und Gen-Jutsus.

Außerdem ist noch etwas wichtiges für mich geklärt worden (Jetzt aber für die Wirklichkeit):
Immer wenn ein neues Kapitel herauskommt, werde ich von diversen Leuten gefragt, wie ich es fand und ich bin meistens nicht besonders berauscht. Ich bin ja ein Itachi/Kakashi/Orochimaru/Neji-Fan und deren Glanzzeit ist ja leider vorbei. BIS auf Kakashi. Ein gutes Kapitel ist also für mich, wenn Kakashi einfach alles „wegruled“!

Ihr seid jetzt mit der etwas seltsamen Situation anleingelassen, kommentieren zu dürfen, wie bekloppt der Traum (es waren höchstens 10-15 Minuten) gewesen ist.

Ninjason


Advertisements

Über Ninjason

Ich bin ein Anime- und Manga-Fan, der unter anderem auf der deutschen Naruto-Wikia sehr aktiv gewesen ist und derzeit mit einer weiteren Autoren-Partnerin am Blog "Ramen-Chan" schreibt, wo wir uns mit Naruto auseinandersetzen. Nebenbei entwickle ich unter "Ninjason.de" ein Naruto-RPG für den PC, das mittlerweile ca. 50 Std. Spielzeit umfasst.

19 Kommentare zu “„Hunter“

  1. Ninjason sagt:

    Tja, ich hab mich für „total bekloppt UND lustig“ entschieden, denn genau das war’s für mich. Hätt aber gern auch noch was über das freaking Gen-Jutsu erfahren.
    Falls das noch jemanden interessiert, kann er’s ja sagen, aber ich blaber lieber nicht noch mehr Kram, der vllt überhaupt niemanden interessiert.
    ^^

  2. ,,Kakashi beherrscht das Mokuton-Element.
    Kakashi hat verdammt harte Tai-Jutsus und Gen-Jutsus.“

    is das als witz gemeint

  3. Ninjason sagt:

    Ne, das war noch IM Traum.
    Edit: Hab’s mal ein wenig deutlicher formuliert.

  4. sum2k3 sagt:

    Reicht ein simples ‚lol‘ als Kommentar für so ein Traum? Ansonsten hab ich ebenfalls für Bekloppt/lustig gevotet.

    Wahrscheinlich leidest du, sowie Aeris (auch wenn ihr Traum länger her ist), unter Entzugserscheinung. xD

    Blabber ruhig ganz viel Kram. Ich finde sowas lustig (und ich krieg die Zeit a weng rum. ;))

  5. Aeris sagt:

    Geeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiil!!!!! *mega-lol*
    Haha, ich feier grad so ab (auf der Arbeit) 😀 😀 😀 !
    Geil, jetzt träumst du auch endlich mal so wirre Sachen, yes! Ich weiß noch ganz genau, als ich dir davon erzählt hab, dass du recht verdutzt reagiert hast, und mich gefragt hast, ob mir sowas oft passiert.

    Mein Traum war übrigens definitiv so, als ob ich gerade ein Kapitel lese.

    Traum 1 war ein Manga, Traum 2 Anime. Traum 2 geht schneller: Tobi hat seine Maske abgenommen, und hatte ein ganz normales Gesicht, niemanden, den wir kennen, und sein Gesicht war BLAU! Ich habe im Traum, den Anime sehend, noch gedacht: „Naja gut, das sieht ja nur so aus, weil in der Szene gerade Sonnenuntergang ist.“ 😀 😀 Wie bescheuert! Dann waren Deidara und noch 1 anderen Akatsuki bei ihm, irgendwer hat Tobis Namen ausgerufen, und er ist voll traurig geworden und hat geheult. Deidara meinte dann, dass er den Namen nicht sagen sollen, da der ihn so traurig macht.
    ?? 😀

    Traum 1 war ein Manga, der ganz junge Naruto und Jiraiya (auch wenn der da schon tot war) standen bei Tobi, und Jiraiya flüsterte Naruto was ins Ohr: „Hey, ich weiß wie wir rausfinden, wer Tobi ist. Nenne ihn einfach mal ‚Madara‘ und guck, wie er reagiert.“ Naruto ruft rüber: „Hey, Madara!“ Tobi dreht sich um und sagt: „Wieso sollte ich auf den Namen reagieren, Madara ist doch schon längst tot, das müsstet ihr doch wissen!“

    Spitzenmäßig…. 😀
    Träume sind schon was Feines!

    Ich hab „lustig und bekloppt“ gewählt, da diese Kleinigkeiten mit Sasuke, Orochimaru und Naruto im Wettkampf, Oro, der Kabuto aus Versehen Kakuzu nennt, etc., total geil sind! 😀

    Da sieht man mal, wie sehr dich die fette Itachi-Analyse beschäftigt hat und wie viel Gedanken du dir -auch deswegen- über Kakashi machst 🙂 !

    Träum schön weiter!

  6. .Null sagt:

    Hm, was soll man dazu sagen… Ziemlich abgefahren xD

    In Sachen Naruto habe ich bisher noch nix geträumt, träume sowieso immer nur davon, dass die Welt von Zombies überannt wird xD

    …Wenn es soweit ist, weiss ich zumindest… dass ich sterben werde ;__;

    Dass Kakashi wirklich mal so ein Chapter bekommen sollte, würde ich mir auch wünschen.

    Aber… das würde wohl wirklich ein Traum bleiben =/

    Wie auch immer, ich fand es witzig (und zugleich bekloppt), daher immer wieder gerne sowas =)

  7. Ninjason sagt:

    Ich weiß auch einfach nicht, warum ein Gen-Jutsu auf die Tai-Jutsu-Fähigkeiten einen Effekt haben sollte.
    Vor allem war es keines, das Kakashi auf JEMANDEN anwenden musste, sondern es war einfach „an“. also hätt er sich zum nächsten umgedreht, wärs da auch weitergegangen.
    Wenn ich das jetzt ernsthaft analysieren müsste, würde ich sagen, es hat die Wahrnehmungs- und Reaktionsfähigkeiten den Gegner eingeschränkt, sodass Kakashi stärker und schneller erschien, als er es in Wirklichkeit war.
    Aber dann „ruled“ er ja nicht wirklich.

    Im Traum war das wie die rote Kaioken von Goku (das passt ganz gut, denn das Sharingan-Auge von Kakashi war ja auch die ganze Zeit über aktiviert.)

  8. Aeris sagt:

    Wo ich dich grad „an der Strippe habe“ und weil das ja mein/unser Blog ist, ich also machen darf und spammen kann, was ich will, Ninjason, bist du am Wochenende mal wieder bei icq online zum Quatschen? Ich hab quasi das ganze Wochenende über Zeit!

  9. Ninjason sagt:

    am samstag wird schwer aber sonntag bestimmt.

  10. narut0-fan7 sagt:

    boar, lustige sache kann ich dazu nur sagen. ich finde auf jedenfall die theorie mit dem mokuton interesssant.
    was mich dabei sowieso stutzig macht, das dieses kekkai genkai nicht weitervererbt wurde, obwohl der hokage der ersten generation kinder gehabt haben muss (wie soll denn sonst tsunade seine enkelin sein).
    vieleicht ist es so ähnlich wie mit dem mangekyo-sharingan: man muss ein schweres trauma oder ähnliches erleben um diese kraft freizusetzten. wenn dies stümmen würde, hätten noch weitere ninja die fähigkeiten des mokuton, sie müssten es nur freisetzen.

    was haltet ihr davon, totaler quatsch oder ist das durchaus möglich?

  11. .Null sagt:

    Ein Kekkei Genkai veerbt sich nicht immer unter den Mitglieder eines Clans. Selbst im Uchiha Clan gab es nicht wenige, die das Sharingan nie bekommen haben.

    Es kommt dabei wohl auf das Kekkei Genkai als solches an. Also wird das Mokuton einfach sehr, sehr selten sein.

    Da könnte man quasi de Vergleich zu Yamamto ziehen…

    60 Kinder wurden von Orochimaru mit der DNA von Hashirama ausgestattet. Von diesen 60 hat es genau einer geschafft.

    Das ist eine Trefferquote von ca 1.6 % (wenn ich mich jetzt nicht total verechnet habe…).

    Und das ist eben nicht gerade sehr viel =/

  12. ,,mangekyo-sharingan: man muss ein schweres trauma oder ähnliches erleben um diese kraft freizusetzten“

    da verwechseltst du was das normale sharinagn wird in gefährlichen situationen freigesetzt.
    das mangakyou sharingan erhält man wennn man die sich nahestendste person tötet(kakashi?)

    das was du sagtest hat eher was mit dem rinnnegan zutun

    zu den ekeai gen kais um mokuten zu beherschen braucht man erde und wasser elemente werden ja nicht vererbt so wird zunade wohl mokuten im blut haben aber nie einsetzten können.

    ,,Selbst im Uchiha Clan gab es nicht wenige, die das Sharingan nie bekommen haben.“

    das liegt glaub ich dran das ja nich jeder ninja werden will
    siehe sasukes tante und onkel

  13. Aeris sagt:

    Also sich bei „Kekkei Genkai“ zu verschreiben seh ich ja noch ein (obwohl ekeai gen kai auch schon hart ist), bei „mokuten“ anstatt Mokuton wirds dann schon seltsam, aber bitte: „zunade“??? Für „Tsunade“ sollte noch die Zeit und die Mühe sein…

  14. narut0-fan7 sagt:

    gut ich sehe, das meine idee der komplette schwachsinn war, also geht bitte nicht mehr darauf ein

  15. häää?? was achso! das is mir jetzt erst auf gefallen was schreib ich den da !

    immmerhin ist es nich grade tags 0:18

    ich leg mich lieber mal schlafen(man was hab ich den getrunken das wahr doch nur wasser obwohl wotka siegt genauso aus)

  16. Ninjason sagt:

    ^^ Schnell noch Ramen-Chan checken und dann schlafen.

  17. .Null sagt:

    „das mangakyou sharingan erhält man wennn man die sich nahestendste person tötet(kakashi?)“

    Eigentlich nicht ganz…

    Sasuke hat Itachi nicht getötet, erlitt jedoch durch die Wahrheit von Madara durchaus ein Trauma.
    Erst nachdem er sich seiner Schuld bewusst war, hat er auch anscheinend sein MS bekommen…

    Man muss also wohl nicht unbedingt seinen „besten Freund“ töten. Es reicht vielleicht auch aus, eine wichtige Person zu verlieren =/

    Wobei Sasuke durch das Uchiha Massaker dann irgendwie Platz für 25 MS´s haben sollte…

    Vielleicht war er auch einfach zu jung.

    Wie Kakashi sein MS bekommen hat, wird glaube ich immer ein Geheimniss bleiben…
    Genauso wie das, was Karin laut Suigetsu „damals“ mit Sasuke getan haben soll…

    Kishimoto denkt sich eben zu viele solcher Sachen aus, und kommt nicht mehr hinterher xD

    „gut ich sehe, das meine idee der komplette schwachsinn war, also geht bitte nicht mehr darauf ein“

    Schwachsinn würde ich sie nicht nennen, das Mokuton wird sich ja bestimmt nicht aus purer Freude so selten vererben.

    Vielleicht schlummerte es ja wirklich in jedem aus dem Senju Clan, erweckte sich dann aber nur unter besonderen Bedingungen.

    Wer weiss 😉

    Ich bin btw gerade durch Zufall auf einen kleinen Gag der Anime Macher gestoßen, denn ich noch gar nicht kannte…

    Eine der zahlreichen Puppen von Sasori, mit Sharingan xD
    Abgefahren =/

  18. ,,Ich bin btw gerade durch Zufall auf einen kleinen Gag der Anime Macher gestoßen, denn ich noch gar nicht kannte…“

    haha cool

  19. So, hab einfach mal nix von der Umfrage genommen, weil für mich nix Ansprechendes dabei ist xD

    Ich find den Traum jedenfalls genial o.o
    Und joa, kp was ich dazu noch sagen soll x.x

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s