"Games gegen unendlich"-LAN

Am 24.10.2009 waren wir auf einer LAN-Party in der Mensa der FH Wolfenbüttel. Es wurde primär Call of Duty 4 und Flatout 2 gespielt, so wie ich das überblicken konnte. Es waren so circa 40 Leute da, die alle konzentriert auf ihre Bildschirmchen starrten und dabei teilweise keinen sonderlichen intelligenten Gesichtsausdruck machten, so wie ich hier auf dem Bild zum Beispiel:


Ein bißchen gerader könnt ich auch mal sitzen… Naja, hauptsache Spaß! Und hauptsache, man sieht mein Schwein unter meinem rechten Handgelenk!!


Wir sind so gegen 4 oder 5 nachmittags angetrudelt (oder noch später), da wir noch ein kleines PC-Problem hatten. Nachdem wir in meinen PC die stärkere Grafikkarte eingebaut hatten, funktionierte der PC noch ganz normal. Einen Tag später (am Tag der LAN) funktionierte er dann nicht mehr. Mein Freund vermutet, dass es das Mainboard sei, da wir 3 unterschiedliche Grafikkarten bereits durchprobiert hatten. Also noch schnell in die Stadt gerannt, und ein neues gekauft, und ab damit zur LAN: einbauen können wir auch da. Hingefahren, eingebaut, geht natürlich immer noch nicht. Dann haben wir mit try & error einfach mal den Speicher ausgetauscht, und daran lags dann auch! Zum Glück konnte es dann mit dem Spielen losgehen!


Ab da an haben wir eigentlich die ganze Zeit nur CoD gespielt. Zuerst auf Fun-Servern Team Totmatsch, und ab 11 sollte ein 2on2-Turnier anstehen. Gestartet wurde das Turnier aber erst später, Verzögerungen. Vorher gabs noch ein Mario Kart Wii Turnier, an dem wir aber nicht teilnahmen: Wir mussten ja trainieren!

Da mein Freund und sein Bruder bei dieser LAN im Turnier zusammenspielen wollten, war für mich eigentlich Pause angesagt, während das Turnier laufen würde. Der Junge neben mir hatte aber ebenso keinen Teampartner, und so haben wir uns kurzerhand zusammengeschlossen, und das Team „GibIhm“ aufgemacht, sprich [gib ihm], und nicht [giblm] 😉 .


Wie man an dem Turnierbaum sieht, sind wir bis ins Finale gekommen. Ab da sollte eigentlich ein „best of three“ gemacht werden, also jeder gegen jeden. Das letzte dieser drei Spiele wurde von der LAN-Leitung dann aber konfuserweise doch gecancelt, und es blieb der Stand von den zwei Spielen. Dieser fördert mich und „Hellkiller“ auf den zweiten Platz!!!


Die beiden ganz rechts hatten den 1. Platz, wir zwei links wie gesagt den 2t und mein Freund und sein Bruder in der Mitte den 3. Wie gesagt, wenn wir wirklich „best of three“ gespielt hätten, hätten wir noch gegen meinen Freund + Bruder antreten müssen, was wir auf jeden Fall verloren hätten, aber irgendwas ist mit dem System da schief gelaufen, und so landeten wir auf dem 2. Platz und haben eine schicke Trophäe bekommen!

Zwischendurch wurde der Hallo Pizza Bringdienst bestellt. Danach haben wir noch ein bißchen den Zombie-Mod von CoD5 gespielt, was sehr viel Fun gebracht hat. Ein bißchen erzählen mit den anderen rundete den Abend dann ab. Gegen 4 haben wir dann unsere Sachen gepackt, die wir unter heftigstem Regen noch ins Auto verfachten mussten, und sind bequem nach Hause gefahren!

Advertisements

Über Aeris

Ich bin die Aeris, Autorin von Ramen-chan, und begeisterter Naruto-Fan! :)

Na los, gib dir einen Ruck und schreib was! Wenn du das allererste mal bei uns schreibst, so müssen wir dich erst freischalten!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s